Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Alsdorf



Verabschiedungen städtischer Bediensteter im Rathaus

Alsdorf

Alsdorf. Im Rahmen einer Feierstunde sind im Alsdorfer Rathaus städtische Bedienstete in den Ruhestand verabschiedet worden. „Das ist schon ein Termin, der mir auch ein bisschen wehtut", räumte Bürgermeister Alfred Sonders gleich zu Beginn ein. „Wir verabschieden heute schließlich tolle Kollegen, die mich zum Teil noch als Lehrling hier im Rathaus begrüßt haben. Sie alle haben im Lauf der Jahrzehnte große Bereitschaft gezeigt, Verantwortung bei uns in der Verwaltung zu tragen!"

Viel für die Stadt geleistet: Bei der Feierstunde lobte Bürgermeister Alfred Sonders (3.v.l.) das Engagement der neuen Ruheständler Doris Keller (3.v.r.), Ingrid Schümmer (r.) und Alfons Cauberg (links). Sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte Michael Seifert (2.v.r.). Es gratulierten der Erste Beigeordnete Ralf Kahlen (Mitte) und der Personalratsvorsitzende Stephan Nießen.

Sommerferien und nichts zu tun? Dann ab in die Alsdorfer Bücherei!

Alsdorf

Alsdorf. In diesem Jahr ist alles anders und für viele Kinder heißt das auch, dass sie nicht in den Urlaub fahren oder manch andere Dinge unternehmen können. Um die Wette schwimmen, davonfliegen, auf Dschungelsafari gehen – all' das ist derzeit nicht möglich? Aber ja doch! Die drei Fragezeichen, die Helden aus Minecraft, Prinzessinnen, Meerjungfrauen und viele andere entführen Klein und Groß zwischen zwei Buchdeckeln in fremde Welten.

Stadt Alsdorf erhebt für die Monate Juni & Juli nur 50 % der Elternbeiträge ...

Alsdorf

.. für die Kitas und die Kindertagespflege - Regelungen zu den OGS-Beiträgen stehen noch aus.
Alsdorf. Neue Nachrichten für alle Eltern von Kita-Kindern: Für die Monate Juni und Juli müssen Eltern nur die Hälfte der Elternbeiträge für die Betreuungsformen Kita und Tagespflege zahlen. Das teilt das Jugendamt der Stadt Alsdorf mit. Grundlage hierfür ist eine Vereinbarung des Landes mit den kommunalen Spitzenverbänden: Das Land und die Kommunen übernehmen jeweils 25 Prozent der fälligen Elternbeiträge.

Die Stadtbücherei Alsdorf öffnet ab 2. Juni wieder zu den gewohnten Zeiten

Alsdorf

Alsdorf. Die Stadtbücherei Alsdorf ist nach dem Pfingstwochenende wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zu besuchen, die Terminabsprache entfällt. Nach der durch die Corona_Pandemie bedingten Schließung öffnete die Bücherei seit dem 21. April nach Terminabsprache. Nun kann sie ab Dienstag, 2. Juni, wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden – wenn auch mit Einschränkungen.

Unternehmen können noch mitmachen bei "Alsdorf-kauft-lokal"

Alsdorf

Alsdorf. Alsdorfer Unternehmen für Alsdorfer – und umgekehrt: Wer die lokale Wirtschaft – Handel, Gastronomie, Dienstleister oder Handwerk -  unterstützen möchte, der kann sich seit gut einem Monat direkt über die Online-Plattform  www.alsdorf-kauft-lokal.de informieren. Hier findet sich das  Angebotsspektrum von Alsdorfer Unternehmen in seiner ganzen Vielfalt. Von Apotheken bis Zahnmedizin, von Gastronomie bis Sport und Freizeit – in unterschiedlich gelisteten Kategorien können sich Interessierte und potentielle Kunden direkt über die lokalen Angebote informieren.

Freude und großzügige Unterstützung für den Alsdorfer Tierpark

Alsdorf

Alsdorf. Die ersten Tage seit der Öffnung des Alsdorfer Tierparks am Weiher sind vorbei, jetzt ziehen die Verantwortlichen Bilanz: „Im Tierpark war die Resonanz gut, wir sind nicht überlaufen worden, was wir ein wenig befürchtet hatten", erklärt Bürgermeister Alfred Sonders. Tierparkchef Stefan Heffels bilanziert: „Jeden Tag hatten wir so um die 1000 Besucher, was der Park gut verkraftet, da auf drei Etappen verteilt je rund 300 Leute im Park waren und wir maximal 800 Besucher auf einmal aufnehmen.

Mountainbiker können mitbestimmen

Alsdorf

Alsdorf. Die Städteregion Aachen beabsichtigt, ein beschildertes Routennetz für Mountainbiker zu entwickeln. Damit auch lokale Mountainbiker aus der Stadt Alsdorf bei der Ausgestaltung des Streckennetzes ihre Erfahrungen einbringen, sollen sich diese "Zweirad-Spezialisten" melden.

Überraschungstüten für Kinder und der größte Zoo ganz aus Papier

Alsdorf

Alsdorf. In Zeiten von Corona sind bei Eltern gute Ideen gefragt, um die Freizeit ihrer Kinder füllen zu können. Solche Ideen haben nun auch die Mitarbeiter der offenen Jugendarbeit/Streetwork des Jugendamtes der Stadt Alsdorf geliefert. Sie haben Überraschungstüten für die Kinder gepackt, die nicht an den Osterferienspielen teilnehmen konnten.

Große Vorfreude: Alsdorfer Tierpark am Weiher öffnet heute seine Pforten

Alsdorf

Alsdorf. Die Tierpark-Fans stehen schon in den Startlöchern, die Vorfreude ist riesengroß: Der Tierpark am Alsdorfer Weiher öffnet am Freitag, 8. Mai, wieder seine Pforten für die großen und kleinen Tierfreunde. Aber: Auch hier gelten die Hygieneauflagen, die die Coronaschutzverordnung des Landes NRW vorschreibt.

Alsdorfer Online-Stadtrallye als Rezept gegen Langeweile

Alsdorf

Alsdorf. Heute schon gerätselt? Das Team der offenen Jugendarbeit der Stadt Alsdorf zieht gegen die Langeweile in den Kinderzimmern zu Felde und bietet eine Online-Stadtrallye an, bei der ein Rätsel gelöst werden muss. Alle Antworten zu den Fragen der Online-Stadtrallye finden sich auf www.alsdorf.de


190 Artikel (19 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

new: 05.06.2020 Die Kommunalpolitik in der Woche vom 8. bis 14. Juni 2020

Fünf Sitzungen stehen in der kommenden Woche im Kalender – und das nur an zwei Tagen, denn Donnerstag ist erneut ein ...

new: 05.06.2020 Feiertag: Abfallsammlung verschiebt sich

In der kommenden Woche verschiebt sich wegen Fronleichnam am Donnerstag, 11. Juni, die Abfallsammlung in der Stadt Aachen. Statt ...

new: 05.06.2020 Verabschiedungen städtischer Bediensteter im Rathaus

Alsdorf. Im Rahmen einer Feierstunde sind im Alsdorfer Rathaus städtische Bedienstete in den Ruhestand verabschiedet worden. „Das ist schon ein ...

new: 05.06.2020 POL-AC: Polizei sucht Zeugen nach Raub auf Kiosk

Alsdorf (ots) Gestern Nachmittag (04.06.2020) gegen 16.20 Uhr betrat ein Mann einen Kiosk in der Schillerstraße. Er gab ...

new: 05.06.2020 Stadt will „Trading-down-Effekten" rund um den Kaiserplatz entgegenwirken

Das Gebiet zwischen Hansemann-Platz und Kaiserplatz soll in seiner zukünftigen Nutzung als Ort mit einem Mix aus Wohnen, ...

new: 05.06.2020 Aktuelle Lage Stadt und StädteRegion Aachen zum Corona-Virus

Aktuelle Zahlen: Die gemeinsam agierenden Krisenstäbe der Stadt Aachen und der StädteRegion Aachen informieren ...

new: 05.06.2020 POL-AC: Warnhinweis der Polizei: Unkraut nicht mit Gasbrenner vernichten

Herzogenrath (ots) Warnhinweis der Polizei: Gerade zur trockenen und heißen Sommerzeit sollte Unkraut nicht mit ...

new: 05.06.2020 „Stadt machen am Büchel": Jetzt anmelden zum Zoom-Webinar am 8. Juni 2020

„Stadt machen am Büchel": Mit diesem Slogan rufen Stadtverwaltung und das Büchel-Team dazu auf, das neue ...

new: 05.06.2020 Online-Diskussion: „Europa und Russland – eine Hassliebe?"

Die Veranstaltungsreihe „Europa am Dienstag" geht jetzt schon zum dritten Mal online. Die Anmeldung für die ...

new: 05.06.2020 Regelungen für OGS-Beiträge in Stolberg für Juni und Juli

Wie in der Pressemitteilung vom 27.05.2020 angekündigt, in der die Regelungen für die Kita-und ...