Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Alsdorf



Mobile Obstpresse macht erneut in Alsdorf Halt

Alsdorf

Alsdorf. Die Mobile Obstpresse des Vereins BiNE ist erneut in der Region unterwegs und macht dabei auch an mehreren Standorten in Alsdorf Halt. Wer Äpfel, Birnen oder Quitten zu einem leckeren und haltbaren Saft verarbeiten lassen möchte, kann sich zum Presstermin anzumelden unter 02403/28241 sowie 0170/2357572 oder per E-Mail unter mail@bine-aktiv.de.

Zwei neue Verwaltungsfachangestellte im Alsdorfer Rathaus

Alsdorf

Alsdorf. Zur bestandenen Abschlussprüfung hat Alsdorfs Erster Beigeordneter Ralf Kahlen (im Bild links) jetzt gleich doppelt gratulieren dürfen. Mit guten Noten haben Anne Lothmann und Tim Rinkens ihre Ausbildung beendet. Künftig werden die beiden als Verwaltungsfachangestellte die Arbeit im Alsdorfer Rathaus unterstützen.

 

Foto: Pressestelle Alsdorf

MEHR NATUR VOR DER HAUSTÜR!

Alsdorf

Die Stadt Alsdorf lobt in diesem Jahr erstmalig den Wettbewerb „Insektenfreundliche Vorgärten in Alsdorf" aus – für mehr grüne, vielfältig und naturnah gestaltete Flächen – egal wie groß oder klein – vor der eigenen Haustür. Durch diesen Wettbewerb soll auch darüber informiert werden, dass die zur Zeit sehr „trendigen", häufig angelegten Schottergärten eben nicht pflegeleicht sind – wie es oft bei der Neuanlage versprochen wird.

Alsdorf fördert Kultur: Musikworkshops und Instrumentalunterricht

Alsdorf

Alsdorf. Der Städtische Kinder- und Jugendtreff „Altes Rathaus" in Alsdorf- Mariadorf, bietet seit mehr als einem Jahr viele interessante Musikangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. In den hauseigenen Musik- und Proberäumen werden Gitarrenkurse, Geigen- und Bratschenunterricht, Klavier- und Schlagzeugunterricht angeboten. Staatlich geprüfte Musiklehrer geben Unterricht in Vierer- bzw. Zweiergruppen und auf Wunsch auch Einzelunterricht.

„FerienSchmökerBande" startet erneut in der Stadtbücherei

Alsdorf

Alsdorf. Die „FerienSchmökerBande", die große Leseaktion für Grundschulkinder in der Stadtbücherei Alsdorf, geht schon in die 13. Runde. Wer während der Sommerferien in fremde Welten reisen, Abenteuer erleben oder einfach nur seinen Spaß haben will, ist bei der „FerienSchmökerBande" an der richtigen Stelle. Alle Grundschulkinder können einen Bandenausweis bekommen und während der Sommerferien aus einem großen, abwechslungsreichen und alle Lesestärken ansprechenden Bücherkontingent etwas heraussuchen und dann lesen, lesen, lesen.

Sanierung an Alsdorfer Schulen in den Sommerferien:

Alsdorf

Stadt Alsdorf investiert rund 5,5 Millionen Euro

Alsdorf. Die Stadt Alsdorf nimmt auch in diesem Jahr wieder ordentlich Geld für bauliche Maßnahmen an Alsdorfer Schulen in die Hand: Insgesamt rund 5,5 Millionen Euro werden in den Sommerferien und teils noch darüber hinaus investiert. "Ich bin froh, dass wir an unseren Schulen wieder einen großen Schritt vorankommen können", blickt Alsdorfs Bürgermeister Alfred Sonders zufrieden auf die anstehenden Projekte. An der Gemeinschaftsgrundschule Schaufenberg stellte der Verwaltungschef gemeinsam mit der Stadtentwicklung Alsdorf (SEA) das Ferienprogramm vor.

Theodor-Seipp-Straße muss tageweise voll gesperrt werden

Alsdorf

Alsdorf. Bedingt durch Kanalarbeiten muss die Theodor-Seipp-Straße am Neubaugebiet „Am Weiher" einige Tage voll gesperrt werden: Von Montag, 15. Juli, bis Freitag, 19. Juli, wird ein Schachtbauwerk fast über die gesamte Straßenbreite installiert. Noch einmal wird die Straße komplett gesperrt, wenn von Montag, 23. September, bis Mittwoch, 25. September, die Asphaltierungsarbeiten laufen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis   

BPA: Alsdorfer Unternehmensdialog im KuBiZ ein voller Erfolg

Alsdorf

Alsdorf. Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) schreibt in einer Studie, dass Personalknappheit und der Fachkräftebedarf die größten Hindernisse für die zukünftige Entwicklung der deutschen Wirtschaft sein werden. Um diesem Problem vorzubeugen wird die Qualifizierung von Beschäftigten, die Eingliederung von erwerbslosen Personen und der Innovationstransfer aus den Forschungseinrichtungen der Region einen immer wichtigeren Stellenwert einnehmen.

„Das kann Watt": Dalton Gymnasium Alsdorf schafft Lastenfahrrad an

Alsdorf

Alsdorf. „Eine vorbildliche Aktion", lobt Bürgermeister Alfred Sonders, als er das neue Lastenfahrrades begutachtete, das Wilfried Bock, Leiter des Alsdorfer Dalton Gymnasiums, jetzt vorstellte. Ein Rad, wie man es Holland schon lange kennt, ein Hollandrad mit einem geräumigen Kasten, in dem  Radfahrer auch mal größere und schwere Dinge transportieren können. Lasten eben.  Unterstützt wird der Pedalritter durch einen E-Motor.

Spannende Autorenlesung für Kids in der Stadtbücherei

Alsdorf

Alsdorf. „Wissen macht Ah" – die Sendung für Klugscheißer mit Shary und Ralph kennen alle Kids, aber wer kommt auf die vielen tollen und spannenden Fragen und Experimente? Die Autorin Doris Mendlewitsch schreibt die Sachbücher zu dieser WDR-Sendereihe und man kann sie bei einer Autorenlesung hautnah erleben und ihr Fragen stellen. Sie vermittelt Wissen mit hohem Spaßfaktor, eben für Klugscheißer.


128 Artikel (13 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

POL-AC: Polizei unterstützt Rettungswagenbesatzung

Herzogenrath (ots) Am vergangenen Samstagabend (17.08.2019), gegen 21 Uhr forderte eine Rettungswagenbesatzung ...

Bald ticken die Zeiger wieder: Die Uhren am Rathaus werden erneuert

Wer zuletzt einen Blick auf die beiden großen Uhren an der Rathausfassade geworfen hat, dem dürfte aufgefallen sein: ...

Vorbeikommen und mitspielen. Familienspielefest „Stadt–Land– Spielt!"

StädteRegion Aachen. Das Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StädteRegion Aachen lädt am ...

POL-AC: Ladendiebe gestellt

Aachen (ots) Eine Angestellte eines Brillengeschäfts in der Adalbertstraße hat am Vormittag des 19.08.2019, 11.40 Uhr ...

POL-AC: Aachener Bend - Mann stürzt aus Gondel

Aachen (ots) Am 19.08.2019 gegen 15.25 Uhr ereignete sich auf dem Aachener Bend nach derzeitigem Stand der Ermittlung ein ...

FH-Student entwickelt Kampagne für neuartiges Dating-Event

Echte Gefühle in virtuellen Welten: Es gibt unzählige digitale Angebote, mit denen Singles andere Singles finden ...

Ausstellung im Rathaus: „Träume und Vielfalt“

Die  Merksteiner Künstlerin Anita Leesmeister ist „Wiederholungstäterin“. Nach 15 Jahren findet sie mit Ihren Exponaten erneut den ...

Straßensperrung im Stadtteil Scherberg am 1. September 2019

Aufgrund der Jubiläumsfestveranstaltung der St. Hubertus Schützenbruderschaft kommt es zu ...

Verlegung des Wochenmarktes

Aufgrund des Stadtfestes wird der Wochenmarkt am Samstag, 31.08.2019, verlegt und vor dem Eschweiler Rathaus, entlang der ...

Stadt Herzogenrath ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst

Mit der Einführung des Bundesfreiwilligendienstes zum 01. Juli 2011 bietet die Stadt Herzogenrath zwei Stellen für ...