Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Alsdorf



  • mehr... (3117 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 6 mal gelesen

Für jedes Anliegen den passenden Termin buchen

Alsdorf

Für jedes Anliegen den passenden Termin buchen, und das mit wenigen Mausklicks: Die digitale Terminvergabe im Einwohnermeldeamt des Alsdorfer Rathauses hat sich bewährt. Wer noch die Bilder von vielen Wartenden vor den Bürotüren vor Augen hat, kann umdenken – dank individuell wählbarer Zeitfenster gibt es so gut wie keine Wartezeiten auf den Fluren mehr. Der Weg zum Termin ist online möglich auf der Homepage der Stadt Alsdorf. Unter www.alsdorf.de findet sich auf der linken Hälfte der Startseite ein grauer Button mit der Aufschrift „Terminvereinbarung Einwohnermeldeamt". Nach einem Klick werden die verschiedenen Dienstleistungen aufgeführt – von der Beantragung eines Personalausweises bis zur Anmeldung eines Wohnsitzes.

  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 4 mal gelesen

Für Besucherinnen und Besucher des Rathauses gilt künftig die „3G"-Regel

Alsdorf

Angesichts hoher Infektionszahlen im Zuge der Corona-Pandemie gilt auch für Besucherinnen und Besucher des Rathauses sowie der Außenstellen ab Montag, 13. Dezember, die „3G-Regelung". Zutritt und Erbringung einer Dienstleistung erfolgen ab diesem Zeitpunkt erst nach Vorlage eines gültigen Impf-, Genesenen- oder aktuellen Testnachweises – Schnelltests dürfen maximal 24 Stunden, PCR-Tests maximal 48 Stunden alt sein.

  • mehr... (1218 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 5 mal gelesen

„Stille Nacht" zum Ende des Phantastischen Wintermärchens

Alsdorf

Alsdorf. Das „Phantastische Wintermärchen" 2021 ist vorbei. Nach zehn Tagen vorweihnachtlichen Treibens rund um die alte Burg beendeten Marktorganisator Toni Klein, Bürgermeister Alfred Sonders und Stefan Heffels, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf, den Weihnachtsmarkt traditionell mit dem Weihnachtslied „Stille Nacht". Veranstalter und Bürgermeister Sonders waren sich bei ihren Schlussworten einig: „Es war gut und richtig, dass wir trotz Corona den Markt durchgezogen haben.

  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 11 mal gelesen

Haldenroutenradweg: Arbeiten zwischen Blumenrather Straße und Kiesgrube

Alsdorf

Die Sanierungsarbeiten des Haldenroutenradwegs werden fortgesetzt. Aktuell laufen Arbeiten in dritten Abschnitt zwischen Blumenrather Straße und dem Bereich Kiesgrube. Umleitungen für Radfahrer und Fußgänger sind ausgewiesen. Die Arbeiten finden werktags zwischen 7.30 und 16.30 Uhr statt, eine Sperrung erfolgt nicht am Wochenende.

  • mehr... (540 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 23 mal gelesen

Fotos der schönsten Weihnachtsplätzchen werden prämiert

Alsdorf

Zu einem verlockend süßen Fotowettbewerb ruft erneut der städtische Kinder- und Jugendtreff „Altes Rathaus" in Alsdorf auf. Wie im vergangenen Jahr werden Fotos der schönsten selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen gesucht. Zahlreiche Einsendungen hatte es 2020 gegeben, die sind bis zum 9. Januar 2022 erneut willkommen. „Wir wollen unbedingt wissen, welche tollen Weihnachtsplätzchen ihr zu Hause gebacken habt. Bittet eure Eltern, uns Fotos eurer schönsten selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen per E-Mail zu schicken", ruft Inge Siemetzki-Müllem vom „Alten Rathaus" auf.

  • mehr... (1881 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 19 mal gelesen

OGS-Bereich der Hermann-Josef-Grundschule ist kräftig erweitert

Alsdorf

Um die bestmögliche Betreuung in der Offenen Ganztagsgrundschule anbieten zu können, investiert die Stadt Alsdorf kräftig in die räumliche Erweiterung der Grundschulen. Jüngst fertiggestellt wurde der Anbau an der Hermann-Josef-Grundschule Hoengen, der eine Menge Platz bietet. Nach einem Entwurf der Stadtentwicklung Alsdorf GmbH ist an der Schule eine zweigeschossige, massive Erweiterung entstanden, die insgesamt 510 Quadratmeter Fläche aufweist. Der Bau wurde im Mai 2020 begonnen, fertiggestellt wurde er im August 2021. Die Kosten beliefen sich auf rund 1,5 Millionen Euro. Durch die Erweiterung erhält die OGS im Erdgeschoss ein weiteres Forum, eine Mensa, eine Küche, eine Umkleide für Personal sowie Personaltoiletten.

  • mehr... (1309 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 10 mal gelesen

Verein „fair handeln" stellt Jahreskalender für 2022 mit Motiven aus Afrika vor

Alsdorf

Alsdorf. Ganz viel Natur steckt wieder drin, vor allem Tierfotos stehen diesmal im Mittelpunkt: In seinem Kalender für das Jahr 2022 präsentiert der Alsdorfer Verein „fair handeln" erneut Aufnahmen, die während Besuchen in Afrika - vor allem in Sambia -entstanden sind. Die Vereinsvorsitzende Gertrud Kutscher und die Vorstandmitglieder Martina Müller und Hans-Dieter Spiertz haben das erste Exemplar jetzt an Bürgermeister Alfred Sonders verkauft. Der hatte eine Gruppe des Vereins 2016 nach Sambia begleiten können und vor Ort gesehen, welche Hilfsprojekte durch Gelder des Vereins unterstützt werden.

  • mehr... (1328 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 51 mal gelesen

Sozialkaufhaus „Möbelchancen" des VabW startet am Denkmalplatz

Alsdorf

Eine zweite Chance für alte Möbel: Mit dem Sozialkaufhaus „Möbelchancen" hat der Verein für allgemeine und berufliche Weiterbildung (VabW) eine Anlaufstelle am Denkmalplatz 37 geschaffen, die mehrere Ziele verfolgt. Kundinnen und Kunden können hier zunächst einmal gebrauchte Einrichtungsgegenstände erstehen, die günstig angeboten werden. „Wir wollen beispielsweise für Menschen da sein, die ihre erste Wohnung ausstatten, für Alleinerziehende, für Menschen mit Fluchthintergrund, für nicht-erwerbsfähige Menschen im Leistungsbezug oder in Ausbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen sowie für Menschen, die sonstige Hilfen benötigen", sagte VabW Geschäftsführer Frank Numan bei der Eröffnung des Sozialkaufhauses.

  • mehr... (524 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 16 mal gelesen

Geänderte Öffnungszeiten im Luisenbad während der Herbstferien

Alsdorf

Alsdorf. Geänderte Öffnungszeiten gelten für das Alsdorfer Luisenbad während der Herbstferien. Kurse finden während der Ferienzeit vom 11. bis 23. Oktober nicht statt, geöffnet ist das Bad zu folgenden Zeiten: dienstags von 6.30 bis 8 Uhr sowie von 15 bis 21 Uhr; mittwochs von 6.30 bis 8 Uhr sowie von 15 bis 21.30 Uhr; donnerstags von 6.30 bis 8 Uhr sowie von 14 bis 20 Uhr; freitags von 6.30 bis 8 Uhr sowie von 14 bis 20 Uhr; samstags von 8 bis 15 Uhr und sonntags von 8 bis 13 Uhr. Montags bleibt das Bad geschlossen.

  • mehr... (1223 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 12 mal gelesen

Neue Halle wächst: Huendgen GmbH bereitet Produktion im Business Park vor

Alsdorf

Platz für weitere Firmenansiedlungen ist knapp geworden im Business Park Schaufenberg. „Wir haben es im Laufe des Strukturwandels geschafft, sehr viele Unternehmen hier bei uns anzusiedeln und eine echte Erfolgsstory schreiben zu können", sagt Bürgermeister Alfred Sonders mit Blick auf die hohe Auslastung. Für die Huendgen GmbH, die vom Standort in Würselen nach Alsdorf übersiedelt, konnte noch eine Fläche gefunden werden. An der Thomas-Dachser-Straße wachsen die Büroräume und die moderne Fertigungshalle. Vor Ort hat sich der Bürgermeister gemeinsam mit Marc Knisch von Firmenchef Philipp Hündgen-Ervens, dessen Vater Josef Hündgen und Prokurist Ludwig Ervens den Bau vorstellen lassen.


292 Artikel (30 Seiten, 10 Artikel pro Seite)