Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Alsdorf



  • mehr... (2351 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 190 mal gelesen

Vorgartenwettbewerb – Lebendiges Grün statt grauer Schotterflächen

Alsdorf

Die vier Kommunen des Aachener Nordkreises richten in diesem Jahr erstmals gemeinsam einen Vorgartenwettbewerb aus. Gesucht werden vielfältige und insektenfreundliche Flächen vor der eigenen Haustüre, egal ob groß oder klein! Was summt denn da? Demnächst jede Menge, wenn es nach den vier Kommunen des Aachener Nordkreises geht! Am 21. April fällt der Startschuss für den Vorgartenwettbewerb in Kooperation mit der Sparkasse Aachen, dem Garten-Center Crumbach und dem Bienenzuchtverein Alsdorf-Bardenberg.

  • mehr... (1425 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 131 mal gelesen

Stadtbücherei freut sich über neue Bilderbücher

Alsdorf

Alsdorf.Erneut konnte sich die Stadtbücherei Alsdorf über eine Spende der „enwor - energie & wasser vor ort GmbH" freuen. Eine ganze Kiste voller neuer Bilderbücher übergab Ina Albersmeier, Leiterin der Stabsstelle Marketing/Öffentlichkeitsarbeit bei enwor, an Heike Krämer von der Stadtbücherei. Enwor hat sich die Förderung von Kindern und Jugendlichen seit vielen Jahren zum Ziel gesetzt und unterstützt durch Spenden Schulen, Kindergärten und auch Büchereien.

  • mehr... (1178 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 137 mal gelesen

Generationenbrücke verbindet Kita-Kinder und Senioren auch in Corona-Zeiten

Alsdorf

Alsdorf. Auch während der Corona-Pandemie pflegt das städtische Familienzentrum Mariadorf-Blumenrath, Kita Pestalozzistraße, den seit langem bestehenden Kontakt zum Seniorenheim Haus Stephanie . Die Verbindung zwischen Alt und Jung, das Miteinander und voneinander Lernen, ist ein Bestandteil des pädagogischen Konzepts der Kita.

  • mehr... (933 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 186 mal gelesen

Abfuhr von Ast- und Strauchschnitt aus Hausgärten

Alsdorf

In der Woche vom 12. bis 16. April 2021 werden Ast- und Strauchschnitt von Privathaushalten eingesammelt. Der Ast- und Strauchschnitt wird an dem   Wochentag abgeholt, an dem auch die Biotonne im jeweiligen Abfuhrbezirk abgefahren wird. Der Ast- und Strauchschnitt kann am Abfuhrtag in höchstens 1,5 m langen und maximal 20 kg schweren Bündeln bis 6.00 Uhr morgens gut sichtbar zur Abfuhr am Straßenrand bzw. auf dem Gehweg bereitgelegt  werden.

  • mehr... (2227 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 187 mal gelesen

Trixi-Spiegel sorgen beim Abbiegen für mehr Sicherheit an Kreuzungen

Alsdorf

Alsdorf. Für mehr Sicherheit bei Abbiegevorgängen an Kreuzungen sollen künftig in Alsdorf die so genannten „Trixi Spiegel" sorgen. Bei diesen handelt es sich um etwa 45 Zentimeter große, konkav gewölbte Parabolspiegel, die ein Sichtfeld von ca. 100° ermöglichen. Diese Spiegel können an einer Ampel oder neben einem Verkehrszeichen an einer Kreuzung montiert werden. Dort stehende LKW-, Bus- oder PKW-Fahrer sehen in diesem Spiegel nicht nur das eigene Fahrzeug, sondern auch den Bereich vor und rechts neben sich, in dem unter anderem Radfahrer stehen können.

  • mehr... (428 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 221 mal gelesen

Kunterbuntes Osterbuch bietet viele Mitmachideen

Alsdorf

Alsdorf. Nach dem Erfolg des Bastelbuches, das von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der offenen Jugendarbeit Alsdorf Anfang des Jahres zusammengestellt wurde, gibt es jetzt eine Broschüre zu Ostern. Hier können Kinder und ihre Familien Anregungen rund um Ostern finden. Bastelvorlagen, Rätsel, Rezepte und die Ostergeschichte sind zu entdecken.

  • mehr... (1113 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 219 mal gelesen

Alsdorfer Bücherei kehrt zum Rückgabe- und Abholservice zurück

Alsdorf

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW kehrt die Stadtbücherei Alsdorf ab Dienstag, 30. März, wieder zum Rückgabe- und Abholservice mit Terminabsprache zurück. Die Benutzer haben die Möglichkeit, sich online im Katalog der Stadtbücherei Medien herauszusuchen und dies dann telefonisch an die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei weiterzugeben. Dann wird ein Termin abgesprochen zu dem die Medien dann im Foyer der Stadtbücherei abgeholt werden können.

  • mehr... (292 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 53 mal gelesen

Stadtbücherei ist Ausgabestelle für BiNE aktiv

Alsdorf

Alsdorf. Der Verein BiNE aktiv fördert die nachhaltige Entwicklung in verschiedenen Themenfeldern, so unter anderem im Bereich Streuobstwiesen, Artenvielfalt oder Permakultur. Hierzu können Interessierte an verschiedenen Ausgabestellen Informationsmaterial und Saattütchen kontakt- und kostenlos erhalten.

  • mehr... (757 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 33 mal gelesen

Partnerschaftskomitee der Stadt Alsdorf hat sich konstituiert

Alsdorf

Alsdorf. Zu seiner ersten Versammlung traf sich jetzt das neu zusammengestellte Partnerschaftskomitee der Stadt Alsdorf. Unter Einhaltung der Vorgaben durch die aktuelle Coronaschutzverordnung traf sich das Komitee im Großen Sitzungssaal im Rathaus der Stadt Alsdorf. Nach der Kommunalwahl im September 2020 haben die im Rat vertretenen Fraktionen sowie die Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf e.V. (ASA) ihre Gesandten für das Komitee, dessen Aufgabe es ist, die Freundschaft zu den Partnerstädten Brunssum (Niederlande), St. Brieuc (Frankreich) und Hennigsdorf (Brandenburg) zu pflegen und aufrecht zu erhalten, abgestellt.

  • mehr... (133 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 31 mal gelesen

Es gibt keine Brandschutzprüfungen...

Alsdorf

... durch städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Alsdorf. Die Stadt Alsdorf weist darauf hin, dass sich zur Zeit Anrufer bei Alsdorfer Bürgerinnen und Bürgern als Mitarbeiter der Stadt ausgeben. Diese Anrufer versuchen im Namen der Stadt Alsdorf Termine zu vereinbaren. Die vorgeschobene Begründung: angeblich würden brandschutztechnische Überprüfungen vorgenommen in Häusern, die vor 1930 errichtet wurden. Briefe der Stadt würden nicht versandt wegen der Corona-Krise.


265 Artikel (27 Seiten, 10 Artikel pro Seite)