Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Alsdorf



  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 36 mal gelesen

Schließung der Alsdorfer Bücherei während der Osterferien

Alsdorf

Alsdorf. Die Stadtbücherei in der Stadthalle Alsdorf schließt ihre Pforten am Ostersamstag, 16. April. Ab Dienstag, 19. April, und während der restlichen Osterferien ist die Stadtbücherei zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

  • mehr... (1023 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 46 mal gelesen

Megastore für Reitsportfreunde wächst am Kurt-Koblitz-Ring

Alsdorf

Die erste Idee für eine Niederlassung in der Aachener Region hatte Frank Schmeckenbecher, Geschäftsführer des Hockenheimer Reitsportartikelhändlers Krämer, bereits im Jahr 2006. Damals hatte er noch einen Standort in Aachen anvisiert, doch erwiesen sich Planung und Standortsuche letztlich als zu zäh. Nun werden die Pläne in Alsdorf umgesetzt, auf einem großen Grundstück am Kurt-Koblitz-Ring, gelegen neben der Schweriner Straße

  • mehr... (764 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 14 mal gelesen

Viele Tipps für Ausflüge und Wanderungen bietet „Zeitvertreib"-Heft

Alsdorf

Das Heft ist dick, und das aus gutem Grund. Schließlich finden sich eine ganze Menge Ausflugs- und Freizeitipps in der jüngsten Auflage der „Zeitverteib"-Broschüre. Ein Exemplar des Heftes haben die Macher Dr. Norbert und Marlene Dreßen jetzt bei einem Besuch im Alsdorfer Rathaus Bürgermeister Alfred Sonders überreicht. Der nahm das Heft auch gerne als Vorsitzender des Grünmetropole e.V. in die Hand, denn neben dem Kreis Düren sind zahlreiche Orte und Aktionen der Grünmetropole-Region Teil des Inhalts.

  • mehr... (738 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 33 mal gelesen

Allrounder unterstützt das Tierpark-Team

Alsdorf

Alsdorf. Ein echter Allrounder unterstützt jetzt die Arbeit des Tierpark-Teams um seinen Leiter Stefan Heffels. Er hat nicht nur Bärenkräfte, sondern auch einen Hang zur Sauberkeit. „Zwar passt er nicht in unsere Arbeitsanzüge, dafür erledigt er Aufgaben mehr oder weniger alleine, bei der wir vorher mit drei, vier Mann anpacken mussten", lacht Heffels. Die Rede ist vom knallroten Hoftrac 1390. Dieses Multitool ist nicht nur spielend leicht zu bedienen – Bürgermeister Alfred Sonders drehte gleich eine Runde auf dem Verkehrsübungsplatz am Tierpark damit –, er verfügt zudem über eine Reihe von Fähigkeiten für verschiedene Arbeitszwecke.

  • mehr... (2274 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 17 mal gelesen

QR-Code erleichtert jetzt die Beantragung von Briefwahlunterlagen

Alsdorf

Die Briefwahl erfreut sich einer ständig steigenden Beliebtheit und hilft in Pandemiezeiten, unnötige Kontakte bei der Stimmabgabe zu vermeiden. Nun wird die Online-Beantragung von Briefwahlunterlagen noch einfacher! Wie das Wahlamt der Stadt Alsdorf mitteilt, werden die Wahlbenachrichtigungen zur Landtagswahl am 15. Mai 2022 mit einem neuen, personifizierten QR-Code versehen, der bereits alle für eine Beantragung von Wahlunterlagen relevanten Daten –mit Ausnahme des Geburtsdatums- der/des jeweiligen Wahlberechtigten enthält.

  • mehr... (1044 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 27 mal gelesen

Stadt Alsdorf: Schiedsperson gesucht

Alsdorf

Alsdorf. Im Mai diesen Jahres endet die Amtszeit des derzeitigen Schiedsmannes des Schiedsamtsbezirkes II (Bettendorf, Hoengen, Warden, Begau, Mariadorf, Blumenrath, Broicher Siedlung). Diese Stelle gilt es nun neu zu besetzen. Das Schiedsverfahren ermöglicht eine im Vergleich zum gerichtlichen Verfahren schnelle und kostengünstige Lösung eines (Nachbar-)Streits. Dazu kann sich jeder an eine Schiedsperson wenden, die als neutraler Vermittler versuchen wird, die Streitigkeit einer für beide Parteien akzeptablen Lösung zuzuführen. Gemäß § 3 Abs. 2 des Schiedsamtsgesetzes NRW soll die Gemeinde in geeigneter Form bekanntmachen, dass sich interessierte Personen um das Amt bewerben können.

  • mehr... (1817 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 29 mal gelesen

Streuobstwiese in der Broicher Siedlung bietet viel Platz für die Gehölze

Alsdorf

„Gute Luise, Alexander Lucas und Freiherr von Berlepsch sind in gebührendem Abstand vereint" - so könnte die erste Episode einer brisanten Dreierbeziehung überschrieben sein. Es sind aber drei Namen von insgesamt 41 alten Obstbäumen, die jetzt auf einer 5000 Quadratmeter großen Streuobstwiese in der Broicher Siedlung gepflanzt wurden. Angelegt wurde die Wiese im Rahmen eines Natur- und Umweltprojektes von der Siedler- und Bürgergemeinschaft. Um dieses Projekt zu realisieren, hätte die Siedler- und Bürgergemeinschaft viele Jahre sparen müssen, doch dank einer großzügigen Projektförderung durch die Deutsche Postcode-Lotterie konnte es nun umgesetzt werden.

  • mehr... (1851 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 28 mal gelesen

Enwor unterstützt die Stadtbücherei Alsdorf

Alsdorf

Alsdorf. Wie schon in den vergangenen Jahren konnte sich die Stadtbücherei Alsdorf über eine Spende von „enwor - energie & wasser vor ort GmbH" freuen. Ina Albersmeier, Leiterin der Stabsstelle Marketing/Öffentlichkeitsarbeit bei enwor, hat einundzwanzig neue Bücher für die Kinder- und Jugendbücherei an Heike Krämer von der Stadtbücherei Alsdorf übergeben. Enwor unterstützt Schulen, Kindergärten und auch Büchereien, um die Lesefähigkeit der Kinder zu fördern, denn diese ist für gute schulische Leistungen eine wichtige Voraussetzung und Enwor hat die Bedeutung der Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen ebenso erkannt wie die Stadtbücherei Alsdorf und es ist beiden wichtig, dass der Zugriff auf Bücher für alle weiterhin einfach und kostengünstig bleibt.
 

  • mehr... (464 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 44 mal gelesen

Kindermusical entsteht während der Osterferien im „Alten Rathaus"

Alsdorf

Während der Osterferien bietet der städtische Jugendtreff Mariadorf „Altes Rathaus" ein tolles Highlight für Kinder von sechs bis elf Jahren an: Ein Kindermusical wird gemeinsam mit den Kindern zu erarbeitet. Das Thema lautet „Zu Besuch bei Micky und Minnie". Mit viel Spaß, Musik und Schauspielerei soll ein Musical entstehen, bei dessen Produktion viele wichtige Aufgaben zu vergeben sind. Nicht alle Kinder müssen zum Schluss auf der Bühne stehen.

  • mehr... (4107 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 46 mal gelesen

Duathlon-EM in Alsdorf: Organisatoren und Athleten „scharren mit den Hufen"

Alsdorf

Alsdorf. Am 10. April ist es wieder soweit, dann werden in der Alsdorfer Innenstadt die Laufschuhe geschnürt und der Reifendruck der Rennräder kontrolliert. In gerade einmal fünf Wochen findet der Powerman Alsdorf statt und alle fiebern dem ersten Startschuss nach drei Jahren ohne Event entgegen. Zum ersten Mal finden die Europameisterschaften und zum fünften Mal in Folge die Deutschen Meisterschaften im Duathlon in der Alsdorfer City statt. Dadurch wird das Sportevent eine ganz neue Dimension annehmen. Die Stadt Alsdorf und die Städteregion Aachen werden eine Woche vor Ostern zu einer Hochburg für Sportler aus ganz Europa.


316 Artikel (32 Seiten, 10 Artikel pro Seite)