Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Alsdorf



Großzügig: Förderverein Buchpaten spendiert vier gemütliche Sessel

Alsdorf

Alsdorf. Der Förderverein der Stadtbücherei Aldorf hat für die Stadtbücherei vier gemütliche Sessel spendiert, die nun in der Jugendbücherei zum lesen, quatschen oder einfach nur zum chillen einladen. Neben dem Bereich für Schüler und Studenten zum Lernen und gemeinsamen Arbeiten ist nun eine Chill-Area entstanden in der man alleine oder mit Freunden relaxen kann.

Anmeldetermine zu den weiterführenden städtischen Schulen

Alsdorf

Alsdorf. Die Anmeldetermine für die weiterführenden städtischen Schulen gibt die Stadt Alsdorf für das Schuljahr 2019/2020 bekannt. Allgemeiner Anmeldezeitraum ist Montag, 25. Februar bis Freitag, 22. März.

Partnerschaftskomitee Stadt Alsdorf stellt Belgien als Europafestpartnerland vor

Alsdorf

Alsdorf. Äußerst zufrieden waren die Mitglieder des Partnerschaftskomitees der Stadt Alsdorf mit dem Ablauf des Europafestes 2018. So zeigte sich Vorsitzender Heinrich Plum hocherfreut, dass das Programm zu Schottland als Partnerland und außerdem die Feierlichkeiten zum 30-jährigen Partnerschaftsjubiläum mit Brunssum mit ansprechenden sportlichen Leistungen unter dem Motto „Freundschaft in Sport" einen überaus positiven Eindruck bei den Bürgerinnen und Bürgern Alsdorfs sowie allen Gästen von außerhalb hinterließ.

Rückschnitte im Burgpark Alsdorf

Alsdorf

Alsdorf. In der kommenden Woche erfolgen im Park der Alsdorfer Burg Fäll- und Rückschnittarbeiten an Bäumen, teilt die Stadtentwicklung Alsdorf GmbH mit. Die entsprechenden Bäume sind im Vorfeld gutachterlich untersucht worden. Durch diese erforderlichen  Arbeiten werden mögliche Gefahrenstellen im Burgpark beseitigt. Witterungsabhängig werden im Frühling des Jahres entsprechende Ersatzpflanzungen im Burgpark veranlasst. (apa)

Informatives Ferienfaltblatt der Stadt Alsdorf informiert über Ferienangebote

Alsdorf

Alsdorf. Egal ob Ferienspiele, Sommerlager oder gemeinsame Fahrten nach Schweden oder an den Chiemsee:  Das Angebot in Alsdorf für Kinder und Jugendliche in den Ferien ist groß. Den Überblick bietet wie in den vergangenen Jahren auch das Ferienfaltblatt, das das Jugendamt der Stadt Alsdorf auch für 2019 zusammengestellt hat. Im ansprechend gestalteten Ferienfaltblatt könenn sich Kinder, Jugendliche und Eltern bestens informieren.

Agnes Migenda vom Alsdorfer Jugendamt koordiniert das Ferienfalt und stellte es gemeinsam mit Bürgermeister Alfred Sonders vor.

Familienzentrum Florianstraße bietet Blickwinkel Training für Eltern

Alsdorf

Alsdorf. Das städtische Familienzentrum Florianstraße bietet in Kooperation mit Samira Hanzen ab dem 5. Februar an zehn aufeinander folgenden Dienstagabenden das Blickwinkel Elterntraining an. Das Elterntraining stärkt die Erziehungskompetenz der Eltern, setzt dabei an deren Ressourcen an und beantwortet viele Fragen rund um das Thema Erziehung. Das Angebot ist auf zehn Elternpaare begrenzt.

Neue Angebote für Jugendliche im "Alten Rathaus"

Alsdorf

Alsdorf. Der Städtische Jugendtreff "Altes Rathaus"in Alsdorf- Mariadorf, Aachener Straße1, bietet für Teenies und Jugendliche viele neue interessante Programmpunkte. Neben den offenen Treffzeiten, montags bis mittwochs von 15 bis 20 Uhr und donnerstags von 16 bis 20 Uhr, in denen Jugendliche sich treffen, Musik hören, Billard, Kicker, Darts oder Airhockey spielen können, gibt es vielseitige Workshops, Instrumentalunterricht und Veranstaltungen.

Großer Andrang: Vortrag von VHS und Integrationsrat

Alsdorf

Alsdorf.  Der Andrang war groß. „Es waren etwa 60 Zuhörerinnen und Zuhörer da", freut sich Mevlüt Zorlu, Vorsitzender des Integrationsrates der Stadt Alsdorf. Der Integrationsrat der Stadt Alsdorf hatte gemeinsam mit Partnern einen Vortrag organisiert und den Referenten Yunus Ulusoy nach Alsdorf geholt.  Yunus Ulusoy ist Leiter des Programmbereichs Demografischer Wandel, Migration und Arbeitsmarktfolgen in der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung an der Universität Duisburg-Essen.

Generationenwerkstatt Alsdorf freut sich über eine Ständerbohrmaschine

Alsdorf

Der Älteste ist runde 80 Jahre alt, der Jüngste gerade mal 22 Lenze jung: Heinz Körrenz und Thomas Borgs arbeiten beide in der Generationenwerkstatt Alsdorf. Man sieht: bei der Generationenwerkstatt Alsdorf ist der Titel tatsächlich Programm. Mehrere Generationen arbeiten gemeinsam in der Werkstatt an der Aachener Straße. Alt und Jung arbeiten Hand in Hand, lernen und helfen sich gegenseitig.

Ausverkauftes Winterkonzert der Städtischen Chöre Alsdorf im ENERGETICON

Alsdorf

Alsdorf. Die Nachfrage war enorm: Das Konzert „Wintersongs" der Städtischen Chöre Alsdorf am Sonntag, 9. Dezember, 17 Uhr, im ENERGETICON, Konrad-Adenauer-Allee 7, Alsdorf, ist bereits ausverkauft. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass kein Verkauf an der Abendkasse stattfinde


102 Artikel (11 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Regenrückhaltebecken: Haarener Gracht wird bis Anfang Juli 2019 gesperrt

Die Haarener Gracht zwischen Haaren und Verlautenheide wird auf Höhe der Autobahnbrücke voraussichtlich bis Ende Juni ...

Senioren-Spezial im Couven Museum Aachen

Zwischen Schlangen und Planetengöttern - Bilderwelt der Prunkmörser. Eine Führung zu den herausragenden Exponaten ...

Frühe Bildung trifft Gesundheit. Speed-Dating zur Gesundheits­förderung

StädteRegion Aachen. Wer könnte der Traumpartner sein? Bei einem Speed-Dating, zu dem Stadt Aachen und StädteRegion Aachen jetzt gemeinsam ...

Was lernst Du? Broschüre gibt Überblick zu den Angeboten

StädteRegion Aachen. An den Berufskollegs der StädteRegion Aachen gibt es über 100 Bildungsgänge in Teil- oder Vollzeit. Und auch für ...

Grashausführung am Samstag fällt aus

Die Öffentliche Führung „Das Grashaus – Im Wandel der Zeiten" am Samstag, 23.02.2019, um 15.00 Uhr ...

Zehn Jahre „Streicher? Klasse!" an der GGS Schönforst

Was vor zehn Jahren mit nur 20 Kindern begann, hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem riesigen Erfolg entwickelt: Das außergewöhnliche Projekt ...

„Gemeinsam-gegen-Kälte“-Benefizkonzert im Kulturzentrum Frankental in Stolberg

Düsseldorf/Stolberg. Seit über 20 Jahren engagiert sich der Verein „Gemeinsam gegen Kälte e.V.“ und ...

Arbeitsgespräch in der Oberpfalz

Städtische Delegation besucht Eschweilers zukünftige Partnerstadt Sulzbach-Rosenberg. Zum 1. März begründen die Indestadt und die bayerische ...

Wir suchen eine/n neue/n Schiedsfrau/ Mann

Sind Sie ein „kühler Kopf“ und können gut zuhören?  Können Sie gut mit Menschen umgehen und ...

Konstruktiver Austausch ausdrücklich erwünscht!

Anlässlich eines Fototermins zur Vorbereitung des diesjährigen Integrationspreises konnte Bürgermeister Christoph von den Driesch neben dem ...