Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel Übersicht


Gerbrand Bakker eröffnet den Literarischen Sommer / Literaire Zomer

Veranstaltungen

Zum Auftakt des trinationalen Literaturfestivals Literarischer Sommer / Literaire Zomer liest der niederländische Bestseller-Autor Gerbrand Bakker am Sonntag, 1. Juli, um 17 Uhr im Ludwig Forum Aachen aus seinem Buch "Jasper und sein Knecht". Entschleunigend und weise, ohne zu belehren: Gerbrand Bakker schreibt über ein Jahr in der Eifel, über ein Jahr im Leben eines Mannes, der in Romanen wie Oben ist es still die Seelen der Menschen auslotet und sich nun einen Blick ins eigene innere Erleben erlaubt – mit packender Ehrlichkeit und unschlagbar trockenem Humor.

Bürgermeister Dr. Grüttemeier empfängt spanische Schülerinnen und Schüler

Stolberg

Am Donnerstag, dem 21. Juni 2018, hat Bürgermeister Dr. Tim Grüttemeier eine Gruppe Schülerinnen und Schüler  aus dem spanischen Albacete im Stolberger Rathauses empfangen, die zurzeit im Rahmen eines Austausches die Städtische Gesamtschule auf der Liester besuchen.

Jubiläumsfest im Preuswald

Veranstaltungen

Das Stadtteilbüro Preuswald lädt zum Jubiläumsfest ein. Die Siedlung Preuswald wird in diesem Jahr nämlich 50 Jahr alt / jung. Aus diesem Anlass sind alle Kinder und Erwachsenen zu einem ganz besonderen Fest am Freitag, 29. Juni, von 15 bis 18 Uhr auf das Gelände des Gemeindezentrums Maria im Tann, Reimser Straße 59 (bei schlechtem Wetter im Gebäude) eingeladen. Bürgermeisterin Hilde Scheidt und Bezirksbürgermeistern Marianne Conradt werden an diesem Nachmittag Grußworte sprechen und das Fest damit offiziell eröffnen. 

Sebastian Baden: „Stadtguerilla und Kulturrevolution nach 1968"

Veranstaltungen

In seinem Vortrag geht Sebastian Baden den Fragen nach: Welche Revolution haben die KünstlerInnen der Neo-Avantgarde initiiert? Haben ihnen die Kaufhausbrandstifter 1968 die Show gestohlen? Wie steht es um die Ästhetik einer „semiologischen Guerilla" in der Kunst von heute?

Wochenmarkt verlegt

Alles rund um Aachen

Anlässlich der Sommerkirmes und des entsprechenden Auf- und Abbaus steht der Marktplatz im Aachener Stadtteil Brand vom 4. bis zum 10. Juli nicht für den Wochenmarkt zur Verfügung. Der Wochenmarkt wird daher am Samstag, 7. Juli, und am Dienstag, 10. Juli, zum Parkplatz neben der Marktschule verlegt. An beiden Markttagen ist in der Zeit von 5 bis 15 Uhr auf dem Parkplatz und entlang der Marktstraße ein Halteverbot ausgeschildert und darf dort nicht geparkt werden.

7. Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden

Eschweiler

In diesem Jahr wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden zum siebten Mal vergeben. Die Auszeichnung ist eine Initiative der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, der Allianz Umweltstiftung, dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, Forschungseinrichtungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen. Gesucht werden Kommunen, die im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten eine nachhaltige Stadtentwicklung betreiben und in den wichtigsten Themenfeldern der Verwaltung erfolgreiche Nachhaltigkeitsprojekte realisieren. Teilnahmeberechtigt sind alle deutschen Städte und Gemeinden.

Zweifel am Studium – finde deinen Weg - RWTH-Informationsveranstaltung

Veranstaltungen

Wer mitten im Studium in tiefe und grundsätzliche Zweifel gerät, steht häufig vor der Entscheidung: Fortsetzung des Studiums oder Umorientierung durch Fachwechsel oder Studienausstieg. Damit verbunden stellen sich viele Fragen. Am Dienstag, 26. Juni 2018, versucht die Informationsveranstaltung „Zweifel am Studium – finde deinen Weg“, Antworten auf diese Fragen zu geben. Sie findet von 14 bis 16 Uhr im Generali-Saal des SuperC, Templergraben 57 statt und ist ein gemeinsames Angebot von Stadt Aachen, RWTH, Fachhochschule, Forschungszentrum Jülich und Arbeitsagentur.

Neue „Feierstarter“ in der Ausbildung - Projekt zur Alkoholprävention

Herzogenrath

Bereits zum fünften Mal wurden am vergangenen Wochenende im städtischen Jugendtreff „Check In“ der Mobilen Jugendarbeit des Jugendamtes der Stadt Eschweiler 13 „Feierstarter“ ausgebildet. „Bei den Feierstartern handelt es sich um Jugendliche und junge Erwachsene, die andere Jugendliche über mögliche Risiken des Alkoholkonsums informieren, ohne den Spaß am Feiern zu nehmen“ berichtet Faouzia (18), die bereits seit einigen Jahren ehrenamtlich in dem Projekt tätig ist. Sevil Uzungelis und Julia Bleilevens begleiten das Projekt von Seiten der Jugendämter der Städte Eschweiler und Herzogenrath und freuen sich über neue und bereits erfahrene am Projekt interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Ausbildung.

RWTH-Studentin Julia Czech nimmt an Lindauer Nobelpreisträgertagung teil

RWTH

RWTH-Studentin Julia Czech wurde für die Teilnahme an der 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung ausgewählt, nachdem sie ihr Doktorvater, Prof. Dr. Steffen Koschmieder, stellvertretend für die Hochschule dafür nominiert hatte. Die 27-Jährige ist gebürtige Aachenerin und absolvierte ihr Abitur am Einhard-Gymnasium. Bevor sie ihr Medizin-Studium an der RWTH Aachen aufnahm, ging sie ein Jahr als Au Pair in die USA. 2012 wurde Czech in die Dean`s List der Hochschule aufgenommen - eine Auszeichnung für herausragende Studienleistungen -, 2014 wurde sie Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes.

RWTHextern lädt ein zu einem Abend rund um das Thema Faszination Klang

Veranstaltungen

Warum auf nur einen Beruf konzentrieren, wenn es so viel Spannendes und Abenteuerliches zu entdecken und zu vereinen gibt? Der Ingenieur und Musiker Renzo Vitale ist auf Einladung von RWTHextern Gast der Vortrags- und Diskussionsreihe „What do you do?“. Diese beginnt unter dem Titel „Konstruktive Interferenzen - die Welten des Musikers Dr.-Ing. Renzo Vitale“ am Mittwoch, 27. Juni 2018, um 18:30 Uhr in der Aula, Hauptgebäude, Templergraben 55 in Aachen. RWTH-Kanzler Manfred Nettekoven moderiert die Veranstaltung. Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.


13747 Artikel (1375 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Gerbrand Bakker eröffnet den Literarischen Sommer / Literaire Zomer

Zum Auftakt des trinationalen Literaturfestivals Literarischer Sommer / Literaire Zomer liest der niederländische ...

Bürgermeister Dr. Grüttemeier empfängt spanische Schülerinnen und Schüler

Am Donnerstag, dem 21. Juni 2018, hat Bürgermeister Dr. Tim Grüttemeier eine Gruppe Schülerinnen und ...

Jubiläumsfest im Preuswald

Das Stadtteilbüro Preuswald lädt zum Jubiläumsfest ein. Die Siedlung Preuswald wird in diesem Jahr nämlich ...

Sebastian Baden: „Stadtguerilla und Kulturrevolution nach 1968"

In seinem Vortrag geht Sebastian Baden den Fragen nach: Welche Revolution haben die KünstlerInnen der Neo-Avantgarde ...

Wochenmarkt verlegt

Anlässlich der Sommerkirmes und des entsprechenden Auf- und Abbaus steht der Marktplatz im Aachener Stadtteil Brand vom 4. ...

7. Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden

In diesem Jahr wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden zum siebten Mal vergeben. Die ...

Zweifel am Studium – finde deinen Weg - RWTH-Informationsveranstaltung

Wer mitten im Studium in tiefe und grundsätzliche Zweifel gerät, steht häufig vor der Entscheidung: Fortsetzung ...

Neue „Feierstarter“ in der Ausbildung - Projekt zur Alkoholprävention

Bereits zum fünften Mal wurden am vergangenen Wochenende im städtischen Jugendtreff „Check In“ der Mobilen ...

RWTH-Studentin Julia Czech nimmt an Lindauer Nobelpreisträgertagung teil

RWTH-Studentin Julia Czech wurde für die Teilnahme an der 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung ausgewählt, nachdem ...

RWTHextern lädt ein zu einem Abend rund um das Thema Faszination Klang

Warum auf nur einen Beruf konzentrieren, wenn es so viel Spannendes und Abenteuerliches zu entdecken und zu vereinen gibt? Der ...