Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel Übersicht


FH-Student entwickelt Kampagne für neuartiges Dating-Event

FH Aachen

Echte Gefühle in virtuellen Welten: Es gibt unzählige digitale Angebote, mit denen Singles andere Singles finden können. Dann chattet man ein bisschen, und wenn beide Seiten glauben, dass die Chemie stimmt, treffen sie sich im „echten Leben“.  Student Jonas Middelkoop hat jetzt im Rahmen seines Studiums im Fach Kommunikationsdesign am FH-Fachbereich Gestaltung ein bisher einzigartiges Blind-Dating-Konzept mitentwickelt: Kennenlernen in der Virtual Reality (VR). Ein erstes Dating-Event im Holocafé Aachen gab es bereits, fünf Frauen und fünf Männer im Alter von 20 bis 30 Jahren haben teilgenommen. „Und es gab sogar ein perfektes Match“, verrät Middelkoop.

Ausstellung im Rathaus: „Träume und Vielfalt“

Veranstaltungen

Die  Merksteiner Künstlerin Anita Leesmeister ist „Wiederholungstäterin“. Nach 15 Jahren findet sie mit Ihren Exponaten erneut den Weg ins Rathausfoyer und zeigt sie unter dem Titel: „Träume & Vielfalt“. Die Künstlerin sagt von sich selbst, dass sie und die Kunst unzertrennlich sind. Das beweist Sie eindrucksvoll mit ihren zahlreichen und sehr unterschiedlichen Objekten vom beleuchteten Bildobjekt, über Handpuppen bis hin zu handgefertigtem Schmuck – Anita Leesmeister ist sehr experimentierfreudig und lässt ihrer Kreativität gerne freien Lauf. Mittlerweile ist Sie mit Ihrem Atelier in der Kleikstraße 18 ansässig und erfährt dort sehr viel Zuspruch.

Foto Quelle: Pressestelle Stadt Herzogenrath

Anita Leesmeister in Ihrem Atelier in der Kleikstraße

Straßensperrung im Stadtteil Scherberg am 1. September 2019

Alles rund um Aachen

Aufgrund der Jubiläumsfestveranstaltung der St. Hubertus Schützenbruderschaft kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Festumzug findet am Sonntag, 1. September, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr statt und hat folgenden Streckenverlauf: b Festzelt Paulinenstraße, Südstraße, Kreuzplatz, Schlossstraße, Schlossgasse,Talblick, Scherberger Straße, Brunnenstraße, In der Herg, Zaunkönigweg, Scherberger Straße, Annastraße, Marienstraße, Aachener Straße, Paulinenstraße.

Verlegung des Wochenmarktes

Eschweiler

Aufgrund des Stadtfestes wird der Wochenmarkt am Samstag, 31.08.2019, verlegt und vor dem Eschweiler Rathaus, entlang der Indestraße, abgehalten. Am Markttag sind daher die öffentlichen Parkplätze entlang der Indestraße zwischen Trillersgasse und City-Center von 05.00 bis 13.00 Uhr für die Marktbeschicker reserviert und stehen für das Abstellen anderer Fahrzeuge nicht zur Verfügung.

Stadt Herzogenrath ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst

Herzogenrath

Mit der Einführung des Bundesfreiwilligendienstes zum 01. Juli 2011 bietet die Stadt Herzogenrath zwei Stellen für interessierte und engagierte Menschen an, die sich für das Allgemeinwohl einsetzen möchten. Frauen und Männer nach Erfüllung der Vollschulzeitpflicht sowie Seniorinnen und Senioren  wird  – unabhängig von Alter und Nationalität -  die Möglichkeit geboten, sich für einen Zeitraum zwischen 6 und 18 Monaten im sozialen und gemeinnützigen Bereich der Stadt aktiv einzubringen. 

Wald bewegt! – Einladung zu sportlichen Führungen im Aachener Wald

Veranstaltungen

Frei nach diesem Motto „Wald bewegt!" lädt das Gemeindeforstamt im Fachbereich Umwelt der Stadt Aachen in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft „Respektvoll Miteinander im Öcher Bösch" für Sonntag, 8. September, zu kostenlos geführten Touren für Mountainbiker, Reiter und Wanderer in den Aachener Wald ein. Die Touren beginnen um 10 Uhr.

Restaurierte Madonnen-Figur wacht wieder über das Marschiertor

Alles rund um Aachen

Die gilt als Stadtheilige von Aachen, ihr zu Ehren ist nicht nur der Aachener Dom erbaut worden. Die Gottesmutter Maria ist auch an vielen anderen Orten der Stadt präsent. So zum Beispiel an den beiden großen erhaltenen mittelalterlichen Stadtportalen Pont- und Marschiertor, wo die Madonnenfiguren seit jeher dazugehören. An der Madonna am Marschiertor hat in den vergangenen Jahren allerdings sichtbar der Zahn der Zeit genagt. Daher hat sich das städtische Gebäudemanagement im Frühjahr 2017 mit dem Start der aufwendigen Dachsanierung dazu entschlossen, auch die schwere Sandsteinfigur herunterzunehmen und fachgerecht restaurieren zu lassen.

POL-AC: Verkehrsunfall mit Flucht auf der Junkerstraße

Polizeibericht

Aachen (ots) Am Morgen des 15.08.2019 gegen 4 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Junkerstraße. Zwei flüchtige Pkw-Insassen konnten in der Nähe des Unfallorts gestellt werden. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen fuhr ein Pkw mit zwei Insassen zur Unfallzeit auf der Junkerstraße aus Richtung Turmstraße kommend in Richtung Schanz.

POL-AC: Anwohner macht Kellereinbrecher dingfest

Polizeibericht

Aachen (ots) Zeuge erkennt Kellereinbrecher im Hausflur in der Annastraße, hält ihn fest und übergibt diesen der Polizei. Als ein Anwohner am frühen Abend des 15.08.2019 nach Hause kam, traf er im Hausflur auf einen ihm unbekannten Mann. Dieser schob ein Fahrrad in Richtung Haustür und trug eine Tasche bei sich. Bei näherer Betrachtung erkannte der Anwohner, dass es sich um sein Fahrrad und seine Werkzeugtasche, die er grundsätzlich im Keller lagert, handelte.

POL-AC: Versuch scheiterte, Bankbrieffächer aufzubrechen

Polizeibericht

Alsdorf (ots) Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen haben unbekannte Täter versucht, Brieffächer einer Bank aufzubrechen. Nachdem der Tatort am Mittwochmorgen eine Bank in Würselen auf der Dorfstraße war, machten die Täter am Morgen des 16.08.2019, gegen 3.15 Uhr, in einer Bank in Alsdorf auf der Aachener Straße zu schaffen.


16394 Artikel (1640 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

FH-Student entwickelt Kampagne für neuartiges Dating-Event

Echte Gefühle in virtuellen Welten: Es gibt unzählige digitale Angebote, mit denen Singles andere Singles finden ...

Ausstellung im Rathaus: „Träume und Vielfalt“

Die  Merksteiner Künstlerin Anita Leesmeister ist „Wiederholungstäterin“. Nach 15 Jahren findet sie mit Ihren Exponaten erneut den ...

Straßensperrung im Stadtteil Scherberg am 1. September 2019

Aufgrund der Jubiläumsfestveranstaltung der St. Hubertus Schützenbruderschaft kommt es zu ...

Verlegung des Wochenmarktes

Aufgrund des Stadtfestes wird der Wochenmarkt am Samstag, 31.08.2019, verlegt und vor dem Eschweiler Rathaus, entlang der ...

Stadt Herzogenrath ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst

Mit der Einführung des Bundesfreiwilligendienstes zum 01. Juli 2011 bietet die Stadt Herzogenrath zwei Stellen für ...

Wald bewegt! – Einladung zu sportlichen Führungen im Aachener Wald

Frei nach diesem Motto „Wald bewegt!" lädt das Gemeindeforstamt im Fachbereich Umwelt der Stadt Aachen in ...

Restaurierte Madonnen-Figur wacht wieder über das Marschiertor

Die gilt als Stadtheilige von Aachen, ihr zu Ehren ist nicht nur der Aachener Dom erbaut worden. Die Gottesmutter Maria ist auch ...

POL-AC: Verkehrsunfall mit Flucht auf der Junkerstraße

Aachen (ots) Am Morgen des 15.08.2019 gegen 4 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Junkerstraße. Zwei ...

POL-AC: Anwohner macht Kellereinbrecher dingfest

Aachen (ots) Zeuge erkennt Kellereinbrecher im Hausflur in der Annastraße, hält ihn fest und übergibt diesen der ...

POL-AC: Versuch scheiterte, Bankbrieffächer aufzubrechen

Alsdorf (ots) Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen haben unbekannte Täter versucht, Brieffächer einer Bank ...