Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Eifel-News



  • mehr... (2239 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 25 mal gelesen

Erzählte Geschichten in der Verzauberten Bibliothek

Eifel-News

Es ist so weit. Die Geschichten dürfen wieder unterwegs sein und vor Publikum erzählt werden. In Anlehnung an die Tradition der Troubadoure, Travellers oder Fabulatori machen sich unter dem Motto „Geschichten unterwegs / Die verzauberte Bibliothek“ fünf professionelle Erzähler*innen auf den Weg nach Simmerath. Die Aachener Literaturwissenschaftlerin und professionelle Erzählerin Regina Sommer hat das vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW/Regionale Kulturpolitik geförderte Projekt in Kooperation mit dem Förderverein der Gemeindebücherei Simmerath e.V. und dem Haus der Märchen und Geschichten e.V. initiiert und weitere namhafte Kolleginnen und Kollegen dafür gewinnen können.

  • mehr... (994 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 36 mal gelesen

Endlich wieder selber stöbern

Eifel-News

Die Gemeindebücherei Simmerath wird ab dem 31. Mai wieder zu den regulären Zeiten öffnen, und zwar montags, dienstags, donnerstags und freitags 14 – 18 Uhr und mittwochs 10 – 14 Uhr. Die Vorlage eines negativen Corona-Testergebnisses oder einer Impfbescheinigung ist nicht notwendig. Eine Registrierung über die Check-In-Funktion der Corona-Warn-App oder ein Formular zur Kontaktverfolgung ist allerdings erforderlich.

  • mehr... (1252 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 25 mal gelesen

Schwimmhalle SimmBad ab Dienstag, dem 15.06.2021 wieder geöffnet

Eifel-News

Gute  Nachrichten  für  alle  Schwimmfans:  Ab  Dienstag,  15.  Juni  2021, öffnet  das  Schwimmerbecken  im    SimmBad  wieder  für  den Publikumsverkehr.  Möglich  machen  dies  die  Lockerungen,  die  die CoronaSchVO des Landes NRW bei geringen Inzidenzwerten vorsieht. Leider müssen das Lehrschwimmbecken und das Kinderplanschbecken noch geschlossen bleiben, da hier Sanierungsarbeiten im Rahmen eines Gewährleistungsschadens durchgeführt werden. 

  • mehr... (1415 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 30 mal gelesen

Rursee-Genuss-Stationen eröffnet

Eifel-News

Das  Angebot  der  Rursee-Genuss-Stationen  in  Rurberg hat eröffnet.  Hier  laden  örtliche  Gastronomie  und  mobile  Street-Food-Stände zum süßen und herzhaften Genießen am Rursee ein und bieten gemeinsam bis zum 30.09.2021 an 14 Standorten ein attraktives vielseitiges Essens- und Getränkeangebot. Von Fischbrötchen  mit  Räucher-  und  Backfisch,  Eifeler-Rand-Brötchen, Spareribs, der klassischen Pommes oder Bratwurst bis hin zu Waffeln, Crépes und Poffertjes – dem kulinarischen Vergnügen sind keine Grenzen gesetzt.

  • mehr... (928 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 36 mal gelesen

BetreuerInnen für die Ferienfreizeit der OGS Simmerath gesucht

Eifel-News

Auch in diesem Jahr  möchte der Trägerverein der OGS Simmerath  in der 3. und 4. Ferienwoche eine Ferienfreizeit anbieten. Das Konzept wurde bereits   im   vergangenen  Jahr  aufgrund  der  coronabedingten Einschränkungen angepasst, um gerade auch in dieser schwierigen Zeit eine Betreuungs- und Freizeitmöglichkeit für Vorschulkinder und Kinder der 1. bis 4. Grundschulklasse anzubieten.

  • mehr... (1893 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 38 mal gelesen

Gemeinde Simmerath radelt für ein gutes Klima

Eifel-News

Bald darf kräftig in die Pedale getreten werden, denn am 01. Juni 2021startet wieder das beliebte Stadtradeln in derStädteRegion Aachen.  Im  Rahmen  des  Wettbewerbs  wird  das  Fahrrad  als nachhaltiges Verkehrsmittel in den Vordergrund gestellt und für ein   gutes   Klima   geradelt.   Bürger,   Kommunalpolitiker   und Mitarbeiterder  Kommunen  in  der  StädteRegion  Aachensollen dabei  imTeam  oder  alleine  möglichst  viele  Kilometer  beruflich und privat mit dem Fahrrad zurücklegen.

  • mehr... (1540 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 243 mal gelesen

NEUE Annahmestelle für Grünabfälle in der Gemeinde Simmerath

Eifel-News

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Simmerath werden darauf hingewiesen, dass die RegioEntsorgung AöR für die Gemeinde Simmerath ab Donnerstag,  01. April 2021, wieder eine Annahmestelle für Grünabfälle einrichtet. Angenommen werden Rasenschnitt, Strauch- und Heckenschnitt, Blumenreste sowie Laub von privaten Haushaltungen aus der Gemeinde Simmerath in haushaltsüblichen Mengen.

  • mehr... (1105 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 188 mal gelesen

Verlängerung der Maßnahmen zur Unterstützung...

Eifel-News

... der von der Corona-Pandemie  betroffenen Simmerather Unternehmen und GewerbetreibendenDie  bereits  im  März  2020  beschlossenen  Maßnahmen  zur Unterstützung  der  im  besonderen  Maße  von  der  Corona-Pandemie  betroffenen Unternehmen und Gewerbetreibenden aus Simmerath werden verlängert bis zum 30.06.2021.

  • mehr... (918 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 34 mal gelesen

Gewässerschau in der StädteRegion Aachen

Eifel-News

Die  nach  dem  Wassergesetz  des  Landes  Nordrhein-Westfalen  durchzuführende Gewässerschau  findet  im  Bereich  der  Gemeinde  Simmerath  für  die  Gewässer Roßbach und Zulauf, Bruchgraben und Fischbach Quellbereich statt am Dienstag, dem 23. März 2021, ab 9 Uhr, ab Edisonstraße. 

  • mehr... (856 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 242 mal gelesen

Glasfaserausbau – Bauschaden-Formular für Privatleute

Eifel-News

Schäden, die durch Bauarbeiten am Glasfasernetz durch die Deutsche Glasfaser entstanden sind können durch ein Online-Schadensformular gemeldet werden. Das Schadensformular gilt nur für Schäden im privaten Bereich, die eindeutig und in direktem Zusammenhang mit dem Ausbau des Glasfasernetzes verursacht wurden und nicht vorhersehbar waren, wie etwa eine beschädigte Gartenmauer oder Pflasterung.


57 Artikel (6 Seiten, 10 Artikel pro Seite)