Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: FH Aachen



„Der Holzbau boomt“: FH-Studierende zeigen kreative Projektarbeiten

FH Aachen

Stahl, Glas, Ziegel und Beton sind Elemente moderner Baukunst – und doch gilt Holz als Material der Zukunft. Der Werkstoff wird immer beliebter. FH-Studierende des Bachelorstudiengangs Holzingenieurwesen haben jetzt im Rahmen eines internen Wettbewerbs gezeigt, wie kreative Holzbauten aussehen können. Sie präsentierten die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten, die anschließend durch eine Jury bewertet und prämiert wurden. Organisiert wurde die Veranstaltung von den drei Holzbauprofessoren des Fachbereichs Prof. Dr. Wilfried Moorkamp, Prof. Dr. Leif A. Peterson und Prof. Dr. Thomas Uibel.

Neue Netzwerkpartner: FH Aachen kooperiert mit Energiewirtschaft

FH Aachen

„Wir wollen Lehre, Forschung und Unternehmenspraxis vernetzen“, sagt Prof. Dr. Jörg Borchert. Für den Leiter des Masterstudiengangs Energiewirtschaft und Informatik der FH Aachen ist die neue Kooperation, die die Hochschule jetzt geschlossen hat, eine große Chance: Zukünftig gibt es eine enge Zusammenarbeit mit dem Verein „Die Netzwerkpartner“, in dem rund 100 Energieversorgungsunternehmen zusammengeschlossen sind.

Informationsabend rund um den Einstieg ins Lehramt an Berufskollegs

FH Aachen

Die Einstellungschancen in den öffentlichen Schuldienst für Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs im gewerblich-technischen Bereich sind zurzeit und voraussichtlich auch zukünftig hervorragend. Daher veranstaltet die FH Aachen am Mittwoch, 13. Juni, um 18.15 Uhr, FH-Standort Eupener Straße 70, Hörsaal D001, einen Informationsabend rund um den Einstieg ins Lehramt an Berufskollegs.

Projekt GHOST: Spielerisch die Sensibilität für IT-Sicherheit erhöhen

FH Aachen

Klick – „Ihre Zeit läuft!“ Der Weg führt von der Kommandozentrale über den Maschinenraum zur Brücke bis in jeden Raum des Raumschiffes GHOST. Unterwegs kommen über den Messenger „What’s GHOST“ ständig neue Aufträge rein. Die Crew benötigt Unterstützung, gleichzeitig beinhaltet jeder Auftrag auch einen Test für den Spieler. Damit soll das Bewusstsein für die Sicherheit der Informationssysteme des Raumschiffes erweitert werden. Einen gefundenen USB-Stick unüberlegt einem anderen Crewmitglied zu übergeben, führt beispielsweise zum Kontrollverlust über die Lichtsteuerung des Raumschiffes. Nach ziemlich genau 90 Minuten klickt es ein zweites Mal, und die Zeit auf der GHOST ist zu Ende - das erste Level wurde erfolgreich absolviert.

Förderung für deutsch-griechische Kooperation: SIJ erhält 180.000 Euro

FH Aachen

Das Projekt „Solarkollektoren mit statischen Konzentratoren für solarthermische Anwendungen auf mittlerem Temperaturniveau (ScoSco)“ des Solar-Instituts Jülich (SIJ) der FH Aachen wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit rund 180.000 Euro gefördert. Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Thomas Rachel, MdB, überreichte die Urkunden der Zuwendungen an das SIJ sowie die beiden deutschen Projektpartner Heliokon GmbH und Hilger GmbH. Thomas Rachel: „Mehr denn je benötigen wir innovative Technologien, die es uns ermöglichen, nachhaltig Wärme zu erzeugen. Und genau hier setzt Ihr Vorhaben ‚ScoSco‘ an.“ Des Weiteren führte er aus: „Der internationale Technologie- und Wissenstransfer, der in Projekten wie ‚ScoSco‘ gelebt wird, ist ein entscheidender Hebel für das Erreichen der Klimaziele.“

Vorträge der Allgemeinen Studienberatung der FH Aachen im Juni

FH Aachen

„Studienwahlorientierung“ - allgemeiner Vortrag zu den Themen Studieren und Studienorientierung (ohne Bezug zu einer konkreten Hochschule)

Vortrag im Rahmen des Studium Generale

FH Aachen

Auch im Sommersemester gibt es im Rahmen des Studium Generale wieder faszinierende und informative Vorträge von Expertinnen und Experten verschiedener Disziplinen, die sich an Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen aller Fachbereiche, FH-Angehörige und die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen richten.

CHE-Ranking: FH Aachen verbucht Top-Platzierung im Bereich Informatik

FH Aachen

Im aktuellen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das heute veröffentlicht wird, hat die FH Aachen im Fach Informatik erneut sehr gut abgeschnitten. Bei der Studierendenbefragung landet die FH Aachen in den Kategorien Lehrangebot (Note 1,7) und Betreuung (1,6) in der Spitzengruppe der untersuchten Hochschulen. Die Studierenden sind durch die Bank zufrieden mit ihrer Studiensituation: In allen untersuchten Bereichen waren die vergebenen Noten besser als 2,0. Neben der Studierendenbefragung werden für das Ranking auch Faktenindikatoren herangezogen. Diese attestieren der FH Aachen im Bereich „Unterstützung am Studienanfang“ einen Platz in der Spitzengruppe.

Studierende der FH Aachen erhalten Einblicke in ostbelgisches Unternehmen

FH Aachen

Von der FH Aachen über Ostbelgien in die ganze Welt: Ein solcher Weg ist durch die enge Kooperation der Fachhochschule mit der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Ostbelgien sowie den Unternehmen in Ostbelgien möglich. Bei einer Jobexpedition zu AstenJohnson in Eupen konnten sich nun insgesamt 27 Studierende aus den Fachbereichen Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften der FH Aachen ein eigenes Bild vom Unternehmen und seinen Produkten machen.

Girls‘ Day 2018: Die Anmeldung zu einigen Workshops ist noch möglich

FH Aachen

Warum fliegt ein Flugzeug? Was hat ein Hamster mit Mathe zu tun? Schülerinnen, die wissen wollen, wie die Antworten auf diese und weitere Fragen lauten, können sich jetzt noch für die Teilnahme am Girls‘ Day 2018 an der FH Aachen am 26. April anmelden. In insgesamt zwölf Workshops in Aachen und Jülich können die Teilnehmerinnen einen Vorgeschmack auf den Alltag in einem technischen Beruf bekommen. Die Anmeldung zu einigen Workshops ist noch möglich.


66 Artikel (7 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Kanadier Eric Lamaze gewinnt mit der schnellsten Runde den Preis

StädteRegion Aachen. Bei bestem Wetter in der Aachener Soers gingen am CHIO-Mittwoch die Reiterinnen und Reiter beim Preis der StädteRegion Aachen in ...

POL-AC: Polizei sucht Zeugen nach sexuellem Übergriff am Lousberg

Aachen (ots) - Die Kriminalpolizei Aachen hat die Ermittlungen nach einem gestern angezeigten Sexualdeliktes im Bereich des ...

NRW fördert Ausbau von Merzbrück zum Forschungsflughafen

StädteRegion Aachen. Kurz vor Weihnachten konnte Professor Günther Schuh dem NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart im Haus der ...

Das Jugendmobil in der Eifel wird richtig bunt!

StädteRegion Aachen. Jetzt steht fest, wie das Jugendmobil Nordeifel - kurz „Jumonofel" - aussehen wird. Das Jugendamt der StädteRegion ...

"100 Jahre Frauenwahlrecht"

1. Aufbruch der Frauen in die Politik der Moderne - 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland
Führung durch das Bonner ...

Das Archivale des Stadtteils Münsterbusch

„Arbeitskampf und Krise in der Stolberger Zinkhütte in Münsterbusch 1924-1933". Zum 900jährigen ...

Brückenarbeiten am Napoleonsberg

Die Stützmauer zwischen den Straßen Napoleonsberg und Am Berg in Aachen-Kornelimünster muss saniert werden. ...

Wasserqualität der Naturfreibäder in der StädteRegion ist „ausgezeichnet"

StädteRegion Aachen. Die Ferien haben begonnen und auch die Sonne meint es weiterhin gut mit der StädteRegion. Was ...

Tourismusprojekt „Cha-App" entwickelt Routenplaner für die Grenzregion

Im Haus der StädteRegion Aachen fand jetzt das Auftakttreffen zum kürzlich gestarteten trinationalen Tourismusprojekt ...

Ein Abend mit Clemens Meyer

Das Kulturfestival „across the borders" und das trinationale Literaturfestival „Literarischer Sommer" ...