Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Würselen



Richtlinien und Anträge zum Fassadenprogramm für Würselens Innenstadt

Würselen

Mit dem mehrjährig angelegten Stadterneuerungsprozess ergreift die Stadt Würselen die Chance, die Würselener Innenstadt als Wohnbereich sowie als Wirtschaftsstandort zu stärken und zu beleben. Maßnahmen wie Umbau und Modernisierungen werden die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt verbessern und die Infrastruktur zukunftsfähig aufwerten. Der Erfolg der Stadtentwicklung hängt von einem guten Ineinandergreifen von öffentlichen und privaten Maßnahmen ab.

Stadt Würselen bereitet 17. Ehrenamtsabend vor

Würselen

Die Stadt Würselen ehrt wieder ehrenamtlich tätige Bürger im Rahmen des Ehrenamtsabends 2020, der in diesem Jahr am Mittwoch, 27. Mai, stattfinden wird. Wie auch in den vergangenen Jahren wird die Stadt Würselen auf der Freilichtbühne der Burg Wilhelmstein wieder einen Abend für die vielen ehrenamtlich engagierten Bürger der Stadt Würselen in Vereinen, Institutionen und Organisationen ausrichten.

Matinée zu Ehren erfolgreicher Sportler in Würselen

Würselen

Auch die diesjährige Sportlermatinée am Samstag, 11. Januar, findet zu Ehren erfolgreicher Sportler des Jahres 2019 statt. Ab 11 Uhr werden Bürgermeister Arno Nelles für die Stadt Würselen und Günter Kuckelkorn, Vorsitzender des Stadtsportverbandes Würselen e.V., für die Würselener Sportwelt, erfolgreiche Sportler für erbrachte Leistungen und erbrachtes Engagement des Vorjahres ehren.

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung an Weihnachten

Würselen

Zwischen Weihnachten und Neujahr bleiben das Rathaus und der Fachdienst KDW am Freitag, 27. Dezember, geschlossen. Am Montag, 23. Dezember und am Montag, 30. Dezember, sind die Dienststellen zu den normalen Publikumszeiten geöffnet. Am Freitag, 27. Dezember, und am Samstag, 28. Dezember, werden auf den kommunalen Friedhöfen keine Bestattungen stattfinden.

Hauptstraße ab Januar vollgesperrt

Würselen

Die Hauptstraße muss ab Januar abschnittsweise vollgesperrt werden, was zu weiträumigen Umleitungen führt. Der Netzbetreiber Regionetz erneuert das Gasnetz, weswegen eine Vollsperrung während der gesamten Bauphase leider nicht zu vermeiden ist.
Die Baumaßnahme startet voraussichtlich am 6. Januar 2020 und betrifft den Abschnitt der Hauptstraße zwischen dem Kreisverkehr Kapellenfeldchen/Adenauerstraße und der Einmündung Batzkuhler Weg.

Amtsblatt Nr. 20 erscheint am 23. Dezember

Würselen

Das Amtsblatt Nr. 20 erscheint am Montag, 23. Dezember. Kostenlose Einzelexemplare sind an folgenden Stellen erhältlich: Infostand im Rathaus, Morlaixplatz 1; Colimus Tagespflege GmbH, Morsbacher Str. 34; Sparkasse, Lindener Straße 184; VR-Bank, Dorfstraße 2; VR-Bank, Hauptstraße 25; Kath. Kirchengemeinde St. Willibrord, Euchener Straße 47.

Auszeichnung für die Würselener Geschichtswerkstatt

Würselen

„Schreiben Sie Geschichte! Haben Sie Neues oder bisher Unbekanntes zur Historie der Region Aachen entdeckt?“, so lautete der Bewerbungsaufruf um den Helmut A. Crous Geschichtspreis, den die Sammlung AKV Crous in jedem Jahr gemeinsam mit dem Region Aachen Zweckverband und dem historischen Institut der RWTH Aachen in verschiedenen Kategorien ausschreibt. Diesem Aufruf ist die 9-köpfige Projektgruppe „100 Jahre Frauenwahlrecht“ der Geschichtswerkstatt Würselen gefolgt und hat sich in der Kategorie Privatforscherinnen/Privatforscher beworben.

Sportstättenentwicklung: Standortentscheidung beim SC Sparta Bardenberg

Würselen

Im Zuge der Entwicklung und Modernisierung der Sportstätten hatte der Stadtrat mit Beschluss vom 11. Juli 2017 den Vereinen im Würselener Westen die Umwandlung eines Sportplatzes in einen Kunstrasenplatz in Aussicht gestellt. Das Angebot erfolgte unter der Maßgabe, dass im Falle der Realisierung eine der dort vorhandenen Sportflächen aufgegeben und zum Zwecke der Mitfinanzierung vermarktet werden kann.

Foto: Pressestelle Stadt Würselen

Helmut Deutmann, Stv. Marc Knisch, Martin Wienands (v.l.n.r.) mit Stv. Heinz Viehoff (r.) bei Beigeordnetem Roger Nießen

Neues Zonenhaltverbot in Linden-Neusen

Würselen

Entlang der Lindener Straße wird in einem Bereich von rund 500 Metern ein so genanntes Zonenhaltverbot eingerichtet, worauf die Stadt Würselen vorab aufmerksam macht. Die Aufstellung der Schilder erfolgt in der kommenden Woche. Nicht zuletzt wegen fortwährender Bürgereingaben hatte der Fachdienst Ordnung und Verkehr der Stadtverwaltung diverse Verkehrsbeobachtungen entlang der Lindener Straße durchgeführt. Die Eingaben gingen dabei jeweils in die gleiche Richtung. Wegen am Fahrbahnrand abgestellter Fahrzeuge ergibt sich hier regelmäßig eine erhebliche Beeinträchtigung für den Verkehrsfluss.

Jugendhilfeausschuss tagt am 3. Dezember

Würselen

Am Dienstag, 3. Dezember, findet um 17:30 Uhr im Sitzungssaal 1 des Rathauses auf dem Morlaixplatz 1 eine Sitzung des Jugendhilfeausschusses der Stadt Würselen statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Beratungspunkte:


536 Artikel (54 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Ehrenvolle Auszeichnung: Prof. Jakobs wird Ehrensenator

„Dieser Mann hat diese Ehre mehr als verdient“, sprach der Senatsvorsitzende Georg Wählisch zu den versammelten ...

Norbert Scheuer liest in der Stadtbücherei Eschweiler, 31.01.2020, 19.30 Uhr

Auf Einladung des Fördervereins der Stadtbücherei kommt Norbert Scheuer in die Stadtbücherei Eschweiler und liest ...

Schließung der Stadtbücherei Eschweiler vom 16.-24.01.2020 - "EUREGIO LIEST"

Im Zeitraum vom 16.-24.01.2020 bleibt die Stadtbücherei Eschweiler geschlossen. Dennoch kommt am 22.01.2020 um 19.30 Uhr ...

Soccer Night der Mobilen Jugendarbeit am 24.01.2020, ab 19.30 Uhr

Die Mobile Jugendarbeit des Jugendamtes der Stadt Eschweiler veranstaltet am Freitag, 24. Januar 2020, die nächste Soccer ...

Workshop "Das ist MIR wichtig in Eschweiler", 16.01.2020, 16 Uhr

Das Jugendamt hat den gesetzlichen Auftrag, für die politische Legislaturperiode den sogenannten „Kommunalen Kinder- ...

Schulungen zum Erwerb der "Jugendleiterkarte Juleica"

Das Jugendamt der Stadt Eschweiler bietet in Kooperation mit dem Ferienwerk Weisweiler e.V. im Jahr 2020 wieder einige ...

Brasilianischer Doktorand der zweiten Generation an Jülicher Institut der FH

Vor rund zehn Jahren forschte der brasilianische Doktorand Jose Siqueira für ein Jahr am Institut für Nano- und ...

Beratungstag zum Studium an der RWTH

„Weißt du schon, was du studieren willst?“ - Unter diesem Motto lädt die RWTH Aachen am Montag, 20. ...

Richtlinien und Anträge zum Fassadenprogramm für Würselens Innenstadt

Mit dem mehrjährig angelegten Stadterneuerungsprozess ergreift die Stadt Würselen die Chance, die Würselener ...

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie finanziert Aachener Teilprojekt

Ein Konsortium aus neun Partnern hatte sich im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Reallabore der Energiewende“ beworben ...