Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Alles rund um Aachen



Vielfältiges Programm bei den „Internationalen Wochen gegen Rassismus"

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Über Rassismus sprechen ist nicht leicht. Doch wer ihm etwas entgegensetzen will, muss verstehen wie er funktioniert und wie tief er in der Gesellschaft verankert ist. Das ist ein Ziel der „Internationalen Wochen gegen Rassismus", die vom 11. bis zum 24. März bundesweit stattfinden. Für diese Aktionswochen haben die Kommunalen Integrationszentren der Stadt und der StädteRegion Aachen mit vielen Partnern ein Programm organisiert. Los ging es mit 120 Gästen bei einer Lesung der Autorin Tupoka Ogette im Haus der StädteRegion Aachen. Es folgen weitere spannende Vorträge, Workshops, Ausstellungen, Filmvorführungen und ein Poetry Slam – für jeden ist etwas dabei. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenfrei. Einige davon sind schon ausgebucht. Das Programm und Infos zur Anmeldung finden sich unter www.staedteregion-aachen.de/gegen-rassismus.

Ulla-Klinger-Halle: Springerbecken bleibt am 16./17. März geschlossen

Alles rund um Aachen

Der Schwimmverein SV Neptun veranstaltet seine 88. Springertage am Wochenende 16. und 17. März in der Ulla-Klinger-Halle. Deshalb bleibt das Springerbecken am Samstag und Sonntag für die Öffentlichkeit geschlossen. Normalerweise ist das Springerbecken samstags von 15 bis 17 Uhr und  sonntags von 8 bis 10 Uhr für alle Wasserspringbegeisterten offen.

Künstlergespräch mit Mischa Leinkauf im Ludwig Forum Aachen

Alles rund um Aachen

Im Gespräch mit Mischa Leinkauf vom Berliner Künstlerduo Wermke / Leinkauf diskutiert Andreas Beitin künstlerische Strategien und deren Auswirkungen im urbanen Raum. Hierbei spielen politische Utopien ebenso eine Rolle wie die Auseinandersetzung der Kunst mit den gesellschaftlichen Realitäten. Anlass ist die Ausstellung „Wermke / Leinkauf. Macht der Masse – 4. Halbzeit", die am Freitag, 15.03.2019, 19.00 Uhr, im Ludwig Forum Aachen eröffnet wird.

Der Erste Beigeordnete Robert Voigtsberger lädt ein zur Bürgersprechstunde

Alles rund um Aachen

Viele Fragen lassen sich leichter klären, Initiativen besser planen und Probleme schneller lösen, wenn man das Gespräch in Ruhe direkt und ohne Umwege persönlich führen kann. Aus diesem Grund lädt der Erste Beigeordnete Robert Voigtsberger als kommissarischer Leiter der Stolberger Stadtverwaltung zur Bürgersprechstunde ein. Die Bürgersprechstunden finden regelmäßig am ersten Donnerstag eines Monats statt.

Zeitschleifen und Zeitfenster

Alles rund um Aachen

Berlin/Aachen – Die Städteregion Aachen setzt verstärkt auf den Radtourismus. Das verkündeten Vertreter der Städteregion bei der weltweit wichtigsten Tourismusmesse, der ITB in Berlin, namentlich Bürgermeisterin Margareta Ritter (Monschau), ihre Kollegen Jorma Klauss (Roetgen) und Karl-Heinz Hermanns (Simmerath) sowie Stolbergs Beigeordneter Robert Voigtsberger und Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier

Stadtbetrieb bringt den Frühling in die Stadt

Alles rund um Aachen

Es ist 6.30 Uhr, als die Pflanzwagen in den Lastwagen geschoben werden. Paletten voller Hornveilchen und Vergissmeinnicht, alle seit vergangenem Jahr herangezogen in der Stadtgärtnerei. Nun werden sie an ihren Bestimmungsort gebracht, den Münsterplatz in der Innenstadt. Seit einigen Tagen bringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grünflächenpflege des Aachener Stadtbetriebs tausende von Blumen in Beete, Baumscheiben und Pflanzkübel.

Foto (© Stadt Aachen / Timo Pappert)

Bunte Blütenpracht. Noch etwa die Hälfte der rund 100.000 Pflanzen der Stadtgärtnerei warten darauf, an ihrem Bestimmungsort als Frühlingsboten das Stadtbild zu bereichern.

CRIMINALE 2019 in Aachen - Programm und Vorverkauf

Alles rund um Aachen

Der Autorenkongress und das Krimifestival „Criminale" sind seit über 30 Jahren Krimitreff des Jahres für Autoren, Fachbesucher aus Verlagen und Buchhandlungen, Agenten, Kritikern, Bloggern und natürlich für das interessierte Krimipublikum. In diesem Jahr findet das Treffen der deutschsprachigen Krimiautoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vom 10. April bis zum 13. April in Aachen statt. Sie alle sind Mitglied im Autorenverein Das Syndikat.

ITB Berlin: StädteRegion Aachen baut Angebote im Radtourismus aus

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Am Stand der Eifel auf der weltgrößten Tourismusmesse ITB in Berlin hat Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier dem NRW-Wirtschaftsminister, Professor Andreas Pinkwart, neue Entwicklungen im Bereich des Tourismus in der StädteRegion Aachen präsentiert. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Margareta Ritter (Monschau), den Bürgermeistern Jorma Klauss (Roetgen) und Karl-Heinz Hermanns (Simmerath) sowie dem Ersten Beigeordneten Robert Voigtsberger (Stolberg) wurde der Ausbau des Radtourismus in den Fokus genommen. Die StädteRegion hat hier einiges zu bieten und in Zukunft auch schon ganz konkrete Pläne.

Foto (Cyros Clermont, StädteRegion Aachen)

Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier (Bild: 3. V. r.) hat jetzt auf der ITB in Berlin gemeinsam mit Bürgermeisterin Margareta Ritter (links, Monschau), den Bürgermeistern Jorma Klauss (rechts, Roetgen) sowie dem Ersten Beigeordneten Robert Voigtsberger (2. v. r. Stolberg) den NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart über aktuelle touristische Trends in der Eifel informiert. Der Tourismus, darüber waren sich alle einig, bleibt auch künftig ein ganz wichtiger Wirtschaftsfaktor in der StädteRegion Aachen.

Regierungspräsidentin genehmigt Haushalt 2019 der StädteRegion.

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. „Auch in finanziell schweren Zeiten haben wir eine solide Finanzplanung auf die Beine gestellt. Das bestätigt die schnelle und auflagenfreie Genehmigung durch die Bezirksregierung Köln ausdrücklich", freuen sich Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier und der Allgemeine Vertreter Gregor Jansen. Die von  Regierungspräsidentin Gisela Walsken unterschriebene Genehmigungsverfügung zum Haushalt 2019 der StädteRegion Aachen ist am heutigen Freitag (08. März) beim Städteregionsrat eingegangen. Damit können ab sofort auch freiwillige Ausgaben und beispielsweise Zahlungen an Vereine und Sozialverbände überwiesen werden. Der Haushalt hat ein Gesamtvolumen von rund 713 Millionen Euro. Zum Haushaltsausgleich müssen rund 5 Millionen Euro aus der so genannten „Ausgleichsrücklage" entnommen werden.

Gewässerschauen finden nicht statt

Alles rund um Aachen

Wie die Termine in der vergangenen Woche müssen auch diese Woche die vom Fachbereich Umwelt geplanten Gewässerschauen am Iterbach, 11. März, am Senserbach, 13. März, und am Beverbach, 15. März,  abgesagt werden, weil der zuständige Mitarbeiter weiterhin erkrankt ist.


6640 Artikel (664 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Weiterhin hohe Nachfrage bei Immobilien in der StädteRegion Aachen

StädteRegion Aachen. Nach dem Rekordumsatz im Jahr 2017, bestand 2018 weiterhin eine ungebrochene Nachfrage nach ...

Neuerwerbungen aus dem Nachlass von Janet Brooks Gerloff

Mit Unterstützung der Heinz-Heinrichs-Gedächtnisstiftung konnte das Suermondt-Ludwig-Museum 12 großformatige ...

Originelles Comic-Konzert zum Auftakt

Unter dem Motto „zuhause" finden vom 28. März bis zum 14. April die Jüdischen Kulturtage Rhein-Ruhr statt, ...

Öffentliche Führung durch das Stadtarchiv

Das Stadtarchiv Aachen bietet wieder eine Führung durch seine Räumlichkeiten in der Nadelfabrik am Reichsweg 30 an: ...

Aachener Feuerwehr informiert auf der Euregio-Wirtschaftsschau

Die Feuerwehr Aachen präsentiert sich auf der Euregio-Wirtschaftsschau vom 22. bis 31. März in Halle 3 am Stand 37. ...

Kommunales Integrationszentrum lädt ein: Dokumentarfilm

StädteRegion Aachen. Im Dokumentarfilm „Bleibeperspektive - eine machtvolle Praxis" berichten drei ...

Kita-Plätze in Baesweiler, Monschau, Roetgen und Simmerath

StädteRegion Aachen. „Für jedes Kind gibt es einen Kita-Platz!" Das konnte Markus Terodde, Dezernent ...

Es war einmal ... Vom Geschichten finden und erfinden

In diesem Workshop werden wir gemeinsam auf Entdeckungsreise durch unsere Phantasie gehen. Geschichten stecken an den ...

Luisenbad Alsdorf: Experten-Stellungnahmen liegen vor

Alsdorf. In welchem Zustand befindet sich das Alsdorfer Luisenbad? Auf diese Frage kann Alsdorfs Bürgermeister Alfred ...

Die ganze Stadt freut sich auf die 6. Internationale Chorbiennale im Juni

Aachen freut sich auf den wundervollen Klang der Chöre, der alle zwei Jahre die Stadt über knapp zwei Wochen im Juni ...