Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Herzogenrath



Wir suchen eine/n neue/n Schiedsfrau/ Mann

Herzogenrath

Sind Sie ein „kühler Kopf“ und können gut zuhören?  Können Sie gut mit Menschen umgehen und halten Sie ein gutes menschliches Miteinander für wichtig? Und wollen Sie sich ehrenamtlich engagieren? Dann bewerben Sie sich doch als Schiedsfrau oder Schiedsmann der Stadt Herzogenrath für den Schiedsamtsbezirk Merkstein. Die Stadt Herzogenrath ist stets an Bewerbungen engagierter Bürgerinnen und Bürger interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht, wenn die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Konstruktiver Austausch ausdrücklich erwünscht!

Herzogenrath

Anlässlich eines Fototermins zur Vorbereitung des diesjährigen Integrationspreises konnte Bürgermeister Christoph von den Driesch neben dem Vorstand der Emir Sultan Moschee auch den neuen Religionsbeauftragten, Fatih Zirek, begrüßen. In der Stadt Herzogenrath hat es schon eine lange Tradition, dass Einzelpersonen oder Gruppen von Menschen, die sich besonders im Bereich der Integration von Zuwanderern engagieren und sich dabei durch herausragende Aktivitäten und Leistungen um das interkulturelle Zusammenleben verdient gemacht haben, für ihr bürgerschaftliches Engagement mit einem Integrationspreis ausgezeichnet werden.

Foto Quelle: Stadt Herzogenrath.

Bildunterschrift v.li.n.re.:
Fatih Zirek (Religionsbeauftragter), Bürgermeister Christoph von den Driesch, Saban Ertekin (Vorstandsmitglied der Moschee) und Salim Basogul ( 1. Vorsitzender Moschee Verein).

Eurode-Bürgermeistersprechstunde

Herzogenrath

Am Montag, dem 25. März 2019, stehen die Eurode Bürgermeister Christoph von den Driesch aus Herzogenrath und Jos Som aus Kerkrade wieder gemeinsam für die Anliegen der "Eurodianer" zur Verfügung. In der Zeit von 16 bis 17 Uhr im Eurode Business Center (EBC), Eurode-Park 1, Herzogenrath/Kerkrade, können interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen, Wünsche und Anregungen rund um Eurode, im persönlichen Gespräch mit den Bürgermeistern klären.

Rodas Jecken stürmen am Fettdonnerstag das Rathaus

Herzogenrath

Nach der großen Resonanz in den letzten Sessionen wird auch in diesem Jahr das Rathaus von den Narren aus Roda gestürmt. Bürgermeister Christoph von den Driesch und die Verwaltungsmannschaft sind fest entschlossen ihre Bastion vehement zu verteidigen. Denn so ganz wehrlos wollen sie den Jecken das Rathaus nicht überlassen und das Zepter für die Karnevals-Session übergeben.

Eurode-Bürgermeistersprechstunde

Herzogenrath

Am Montag, dem 25. Februar 2019, stehen die Eurode Bürgermeister Christoph von den Driesch aus Herzogenrath und Jos Som aus Kerkrade wieder gemeinsam für die Anliegen der "Eurodianer" zur Verfügung.

Obstbaumschnittkurs im Herzogenrather Wurmtal

Herzogenrath

Seit einigen Monaten kooperieren die Stadt Herzogenrath, die BUND Gruppe Aachen-Land und der Verein BiNE e.V. im Sinne der Streuobstwiesenpflege. Gemeinschaftlich sollen städtische Streuobstwiesen gepflegt und für Bildungsveranstaltungen genutzt werden. Obstbäume brauchen Pflege, damit sie alt werden und zugleich Pflege im Alter, damit sie ihren Besitzer jedes Jahr auf neue mit Obst beschenken. Für Interessierte, die gerne mehr über die Pflege von Obstbäumen wissen möchten, bietet der Verein BiNE in Kooperation mit der BUND Gruppe einen Obstbaumschnittkurs an.

Stadt warnt vor betrügerischem Anzeigenverkauf

Herzogenrath

Die Pressestelle der Stadt Herzogenrath warnt vor betrügerischem Anzeigenverkauf. Die Fa. ISV Reklam-Güven SK mit Firmensitz in der Türkei tritt derzeit an Herzogenrather Geschäftsleute heran und behauptet, dass sie im Auftrag der Stadt oder der TPH GmbH die Anzeigen für die Neuauflage der Stadtbroschüre bearbeiten und in Rechnung stellen würde. Die Geschäftsleute werden per Mail, Telefon oder Fax, durch Firmenmitarbeiter  der Fa. ISV Reklam kontaktiert.

Marktausfall des Wochenmarktes in Herzogenrath-Mitte

Herzogenrath

Der Wochenmarkt am 27.12.2018 in Herzogenrath-Mitte fällt aus. Aufgrund der Feiertage können die Marktbeschicker keine Waren einkaufen.

Modernisierung im Hallenbad Herzogenrath

Herzogenrath

Zur Vorbeugung gegen Legionellenbefall werden die Duschanlagen im Hallenbad an der Bergerstraße modernisiert. Mit Blick auf die bevorstehende Ferien- und Reisezeit wird die zweite Woche der Weihnachtsferien in der Zeitplanung als Start für die erforderlichen Arbeiten genutzt, um somit das Schul- und öffentliche Schwimmen so gering wie möglich zu beeinträchtigen.

 

Verleihung der Martin Buber-Plakette an Paul van Vliet

Herzogenrath

„Vieles was ich sehe, packt mich an der Kehle!“
Der niederländische Schauspieler und Kabarettist Paul van Vliet ist seit 27 Jahren UNICEF-Botschafter und setzt sich für Kinderhilfsprojekte in den ärmsten Regionen dieser Welt ein. Für sein außerordentliches Engagement wurde er am 23. November 2018 mit der Martin Buber-Plakette ausgezeichnet. Die diesjährige Preisverleihung fand erstmalig im Hub-Kerkrade statt. Eingeladen hatte die Stichting Euriade e.V. in das modern gestaltete Gebäude, das die städtische Bibliothek sowie das Theater  in der Kerkrader Innenstadt unter einem Dach beherbergt.

Quelle: Pressestelle Stadt Herzogenrath.


548 Artikel (55 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Regenrückhaltebecken: Haarener Gracht wird bis Anfang Juli 2019 gesperrt

Die Haarener Gracht zwischen Haaren und Verlautenheide wird auf Höhe der Autobahnbrücke voraussichtlich bis Ende Juni ...

Senioren-Spezial im Couven Museum Aachen

Zwischen Schlangen und Planetengöttern - Bilderwelt der Prunkmörser. Eine Führung zu den herausragenden Exponaten ...

Frühe Bildung trifft Gesundheit. Speed-Dating zur Gesundheits­förderung

StädteRegion Aachen. Wer könnte der Traumpartner sein? Bei einem Speed-Dating, zu dem Stadt Aachen und StädteRegion Aachen jetzt gemeinsam ...

Was lernst Du? Broschüre gibt Überblick zu den Angeboten

StädteRegion Aachen. An den Berufskollegs der StädteRegion Aachen gibt es über 100 Bildungsgänge in Teil- oder Vollzeit. Und auch für ...

Grashausführung am Samstag fällt aus

Die Öffentliche Führung „Das Grashaus – Im Wandel der Zeiten" am Samstag, 23.02.2019, um 15.00 Uhr ...

Zehn Jahre „Streicher? Klasse!" an der GGS Schönforst

Was vor zehn Jahren mit nur 20 Kindern begann, hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem riesigen Erfolg entwickelt: Das außergewöhnliche Projekt ...

„Gemeinsam-gegen-Kälte“-Benefizkonzert im Kulturzentrum Frankental in Stolberg

Düsseldorf/Stolberg. Seit über 20 Jahren engagiert sich der Verein „Gemeinsam gegen Kälte e.V.“ und ...

Arbeitsgespräch in der Oberpfalz

Städtische Delegation besucht Eschweilers zukünftige Partnerstadt Sulzbach-Rosenberg. Zum 1. März begründen die Indestadt und die bayerische ...

Wir suchen eine/n neue/n Schiedsfrau/ Mann

Sind Sie ein „kühler Kopf“ und können gut zuhören?  Können Sie gut mit Menschen umgehen und ...

Konstruktiver Austausch ausdrücklich erwünscht!

Anlässlich eines Fototermins zur Vorbereitung des diesjährigen Integrationspreises konnte Bürgermeister Christoph von den Driesch neben dem ...