Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Eschweiler



  • mehr... (1684 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 96 mal gelesen

Start des B-I Lehrgangs 2021/2022

Eschweiler

Am Donnerstag, den 01.04.2021, startete bei der Stadt Eschweiler der 16. Interkommunale Lehrgang für Brandmeister-Anwärter von Berufsfeuerwehren. Insgesamt 28 Anwärter (26 Herren und 2 Damen) aus den Feuerwehren der Städte Aachen, Alsdorf, Düren, Herzogenrath, Stolberg, Würselen, Eschweiler begannen ihre 18-monatige fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung, die sie Ende September 2022 mit einer erfolgreichen Prüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst beenden sollen.

  • mehr... (1165 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 175 mal gelesen

Osterwochenende | Tätigkeitsbericht des Ordnungsamtes

Eschweiler

An den Tagen von Gründonnerstag bis Ostermontag war das Ordnungsamt in der Stadt stark vertreten. Bereits am Donnerstagabend wurden Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Coronaschutzverordnung erforderlich. Hier wurden u. a. Sportplätze, Schulhöfe und der Marktplatz überprüft. Am Freitagabend wurden ebenfalls zahlreiche neuralgische Punkte im Stadtgebiet kontrolliert. So musste beispielsweise im Bereich der Jahnstraße - vor der Schwimmhalle - eine kleinere Party aufgelöst werden.

  • mehr... (1229 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 165 mal gelesen

Jetzt bewerben für den Ehrenamtspreis „JugendPlus“ 2021

Eschweiler

Das ehrenamtliche Engagement hat für die Stadt Eschweiler einen hohen Stellenwert. Vielfältiges bürgerliches Engagement ist ein wichtiger Faktor für gelingendes Zusammenleben in unserer Gemeinschaft. Das Jugendamt der Stadt Eschweiler lobt in diesem Jahr zum 19. Mal den Preis „JugendPlus" aus. Mit diesem Preis sollen junge Eschweiler Bürgerinnen und Bürger (bis 21 Jahre) und/oder Jugendgruppen ausgezeichnet werden, die durch ihr ehrenamtliches Engagement bzw. durch Leistungen in Schule, Freizeit, Sport, Umweltschutz, Kultur, Soziales, Nachbarschaftliches oder Verein eine besondere Beachtung und öffentliche Würdigung verdient haben.

  • mehr... (1956 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 29 mal gelesen

Naschen und was Gutes tun! Fairtrade-Aktion für Eschweiler Kinder im KiTa-Alter

Eschweiler

Passend zur Vorosterzeit hat die Stadt Eschweiler allen Kindern in den Eschweiler KiTas und der Tagespflege eine Tafel superfaire Schokolade geschenkt. Mit der exklusiv für diese Aktion hergestellten ersten Eschweiler Stadtschokolade will die Stadt den Kindern anlässlich der anhaltend schwierigen Corona-Situation eine kleine Freude machen. Zugleich möchte sie mit der Aktion zur Beschäftigung mit dem Thema „Fairer Handel“ in der frühkindlichen Bildung anregen.

  • mehr... (1212 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 27 mal gelesen

Situation Parkplatz Blaustein-See

Eschweiler

Das frühlingshafte Wetter lockte in den vergangenen letzten Tagen zahlreiche Besucherinnen und Besucher in das Naherholungsgebiet am Blaustein-See. Aufgrund der Erfahrungen des vergangenen Jahres wurden durch die Mitarbeiter*innen des Ordnungsamtes in Zusammenarbeit mit der Polizei Kontrollen durchgeführt. Hierbei wurden am Montag- und Dienstagabend auf dem Parkplatz P 3 (oberer Parkplatz an der Alsdorfer Straße) zahlreiche Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung festgestellt.

  • mehr... (2014 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 66 mal gelesen

Digitale Endgeräte: Eschweiler Schulen empfangen bereits jetzt 590 Tablets

Eschweiler

... Über 800 weitere Geräte folgen. Für die weitere Digitalisierung des Unterrichts erhalten die Schulen ab dieser Woche die erste Lieferung von 590 Tablets. Auf den hohen Bedarf an digitalen Endgeräten wurde von städtischer Seite bereits während der Sommerferien 2020 reagiert und in enger Zusammenarbeit mit den Schulen ermittelt, wie hoch der Bedarf angesichts der Corona-Pandemie ist.

  • mehr... (2492 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 38 mal gelesen

Grabmalkontrolle 2021

Eschweiler

Auch in diesem Jahr wird von der Friedhofsverwaltung der Stadt Eschweiler im Rahmen der ihr obliegenden Verkehrssicherungspflicht eine umfassende Kontrolle an den Grabsteinen auf den städtischen Friedhöfen durchgeführt. Dabei werden alle Grabsteine dahingehend überprüft, ob diese noch feststehen und sich nicht im Gefüge gelockert oder gar gelöst haben.

  • mehr... (655 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 84 mal gelesen

Reparaturarbeiten an der Omerbachbrücke „Bendenmühle“ beginnen ab dem 08.03.2021

Eschweiler

Die Fußgängerbrücke an der Mündung des Omerbachs in die Inde wird ab dem 8. März 2021 für dringende Reparaturarbeiten bis voraussichtlich 15. April 2021 komplett gesperrt. Der zum Teil bereits eingebrochene Brückenbelag aus Holz einschließlich der maroden Unterkonstruktion muss aufgenommen und entsorgt werden.

  • mehr... (1068 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 169 mal gelesen

Corona-Schutzimpfung: Stadt Eschweiler startet Unterstützung...

Eschweiler

... für Seniorinnen und Senioren über 80 Jahre

Seit dem 25.01.2021 ist die Terminvergabe zur Impfung für über 80-Jährige möglich. Dazu haben alle Personen, die mindestens 80 Jahre alt sind, bereits ein Informationsschreiben des Landes NRW erhalten. Die Betroffenen können demnach telefonisch oder im Internet zwei Impftermine vereinbaren.

  • mehr... (640 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 75 mal gelesen

Bürgertelefon und Online-Sprechstunde mit Bürgermeisterin Nadine Leonhardt

Eschweiler

Die nächste telefonische Sprechstunde - Bürgertelefon - mit Bürgermeisterin Nadine Leonhardt findet statt am Mittwoch, dem 10.02.2021, in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Während dieser Zeit steht sie den Bürgerinnen und Bürgern unter der Rufnummer (02403) 71-334 für Anliegen telefonisch zur Verfügung.


440 Artikel (44 Seiten, 10 Artikel pro Seite)