Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Eschweiler



Verlegungen des Wochenmarktes in der Zeit vom 05.-22.12.2018

Eschweiler

Wegen der Nutzung des Eschweiler Marktplatzes anlässlich des Weihnachtsmarktes muss der dort ansonsten mittwochs und samstags stattfindende Wochenmarkt in der Zeit vom 05.12.2018 bis einschließlich 22.12.2018 verlegt werden. An diesen Tagen wird der Wochenmarkt vor dem Eschweiler Rathaus, Johannes-Rau-Platz, abgehalten. Daher sind die öffentlichen Parkplätze entlang der Indestraße zwischen Trillersgasse und Wollenweberstraße von 05.00 bis 13.00 Uhr für die Marktbeschicker reserviert und stehen für das Abstellen anderer Fahrzeuge nicht zur Verfügung.
 

Stadt Eschweiler erneut als Europaaktive Kommune ausgezeichnet

Eschweiler

Minister Stephan Holthoff-Pförtner hat am 5. November 2018 im Namen von Ministerpräsident Armin Laschet zum zweiten Mal die Stadt Eschweiler im Rahmen der zentralen Netzwerkveranstaltung „Kommunen und Zivilgesellschaft in Europa“ als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet. Neben Eschweiler erhielten auch folgende Kommunen bzw. Kreise eine Auszeichnung für ihre geleistete Europa-Arbeit: Kreis Lippe, Rhein-Kreis Neuss, Kreis Steinfurt, Rhein-Sieg-Kreis, Städteregion Aachen, Stadt Aachen, Bonn, Essen, Hagen, Köln, Leverkusen, Brilon, Detmold, Eschweiler, Gütersloh, Herten, Herzogenrath, Iserlohn, Lünen, Paderborn, Rheine, Unna, Versmold, Warstein und Wassenberg.

Foto: Quelle: Land NRW, G. Ortmann (links, Hartmut Fröhlich - Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Eschweiler, Mitte, Petra Seeger, Stadt Eschweiler, rechts, Minister Holthoff-Pförtner)

Notwendige Reparaturarbeiten an Indebrücken beginnen ab dem 19. November

Eschweiler

An den Brücken Bergrather Straße, Wollenweberstraße, Jahnstraße und am "Lynenwehr" (hinter dem ehem. Lynenwerk) sind dringend erforderliche Reparaturarbeiten vorgesehen, die -geeignete Witterungsverhältnisse vorausgesetzt- bis zum Jahresende abgeschlossen sein sollen. Zunächst wird an der Brücke Bergrather Straße der marode Belag im Gehwegbereich abgebrochen und nach Erneuerung der Abdichtung durch einen neuen Belag aus Gussasphalt ersetzt. Für diese Arbeiten muss eine Fahrspur auf der Brücke komplett gesperrt werden, sodass nur noch eine Spur von der Bergrather Straße aus für alle Richtungen zur Verfügung steht.

Kanalsanierung Am Mühlenfeld, Baubeginn ab dem 19.11.2018

Eschweiler

Die WBE Wirtschaftsbetriebe Eschweiler GmbH führt im Auftrag der Stadt Eschweiler in der Straße "Am Mühlenfeld" Kanalbauarbeiten durch. Hierbei wird der vorhandene Kanal in offener Bauweise durch einen neuen Mischwasserkanal mit einem Durchmesser von 300 mm ersetzt. Die Arbeiten beginnen am 19.11.2018 und dauern voraussichtlich acht Wochen. Während der Arbeiten wird der o. g. Straßenabschnitt für den Kfz-Verkehr komplett gesperrt. In dieser Zeit ist aus Platzgründen leider auch das Parken auf den öffentlichen Parkständen in diesem Bereich nicht bzw. nur eingeschränkt möglich.

Kommunale Abgaben werden fällig

Eschweiler

Die Abteilung Steuern und Abgaben erinnert alle Steuerpflichtigen daran, dass die für das IV. Quartal 2018 fällig werdenden Grundbesitzabgaben (Grundsteuer A und B, Schmutz- und Niederschlagswasser-, Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgebühren), Gewerbesteuervorauszahlungen sowie Hundesteuern (sofern keine jährliche Zahlung am 01.07.2018 fällig ist) bis spätestens 15. November 2018 an die Stadt Eschweiler zu entrichten sind.

Stichwahl der Städteregionsrätin/ des Städteregionsrates

Eschweiler

Am 18.11.2018 findet die Stichwahl der Städteregionsrätin/des Städteregionsrates der Städte-Region Aachen statt. Die Stichwahl ist nach den wahlrechtlichen Vorschriften erforderlich, da im ersten Wahlgang keiner der Bewerber mehr als 50 % aller abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereinen konnte. Sie findet zwischen den beiden Bewerbern statt, die bei der Hauptwahl am 04.11.2018 die meisten Stimmen erhielten.

Ukrainische Delegation zu Gast in Eschweiler

Eschweiler

Am 29.10.2018 hat die Stadt Eschweiler eine Delegation aus dem ukrainisch kontrollierten Teil der Donbass Steinkohle- und Industrieregion im Rathaus empfangen. Nicht ohne Grund hatten die Organisatoren von der Bonn-Berliner Nichtregierungsorganisation Germanwatch die ukrainischen Besucher während ihrer Deutschlandreise nach Eschweiler gelenkt, sind doch einige der großen Herausforderungen in der Ostukraine ganz ähnlich wie in Eschweiler.

Bild: Stadt Eschweiler, Jan Schuster

Kurse zum Erwerb der Jugendleitercard

Eschweiler

Die Jugendleitercard (JuLeiCa) ist ein Ausweis, der für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Jugendarbeit in Deutschland ausgestellt werden kann. Voraussetzung für die Ausstellung ist in der Regel die erfolgreiche Absolvierung eines Gruppenleiter-Grundkurses. Hier lernen die Ehrenamtler wie eine "Gruppe tickt", welche Methoden und Spiele es gibt und wie man diese anleitet, welche rechtlichen Regelungen in der Jugendarbeit zu beachten sind und wie man Maßnahmen organisiert. Nach Absolvierung des Kurses verfügt man über das nötige Wissen und kann selbst Angebote der Jugendarbeit betreuen.

Änderung der Abfuhrtermine für die Biotonne und der Altpapiertonne

Eschweiler

Die Stadt Eschweiler weist darauf hin, dass aufgrund des Feiertag  „Allerheiligen“, am 01. November 2018, eine Verlegung der Müllabfuhrtermine notwendig ist.

Haus-, Straßen- und Friedhofssammlung des Volksbundes

Eschweiler

Der 1919 ins Leben gerufene Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. unterhält 2,7 Millionen Kriegsgräber auf 832 Kriegsgräberstätten in 45 Ländern Europas und in Nordafrika. Kriegstote haben aufgrund völkerrechtlicher Bestimmungen ein dauerndes Ruherecht. Im Gegensatz zu vielen anderen Staaten wird die Kriegsgräberfürsorge in Deutschland durch den Volksbund  Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. – einen gemeinnützigen Verein – sichergestellt.


278 Artikel (28 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Weihnachtsmärchen in der Stadtbibliothek

Die letzte Themenmärchenreihe mit der Märchenerzählerin Maria Riga in diesem Jahr beschäftigt sich mit dem ...

45 Winterdiensteinsätze bereits im November

Seit gut einem Monat läuft im Aachener Stadtbetrieb die Winterdienstperiode. Und auch wenn der richtige Winter bislang noch ...

Die Kommunalpolitik in der Woche vom 10. bis 16. Dezember

Die Zahl der kommunalpolitischen Sitzungen nimmt kurz vor Weihnachten wieder ab. In der kommenden Woche finden sechs statt. ...

„Kerzen in der Weihnachtszeit" - Die Feuerwehr Aachen informiert zur Brandgefahr

„... Advent, Advent ein Lichtlein brennt ...", doch manchmal brennt in der Weihnachtszeit leider nicht nur ein ...

Stadt richtet bis zu 50 zusätzliche Stellen für Langzeitarbeitslose ein

Die Aachener Stadtverwaltung wird im Rahmen des neuen Teilhabechancengesetzes bis zu 50 zusätzliche Stellen im ...

POL-AC: Polizei sucht Gast einer Après Ski-Party

Eschweiler (ots) - Die Polizei sucht einen jungen Mann, der am späten Samstagabend Gast einer Après-Ski-Party war ...

POL-AC: Verkehrsunfall nach internistischem Notfall

Aachen (ots) - Aufgrund eines internistischen Notfalls hat es am frühen Samstagmorgen (00:10 Uhr) am Hansemannplatz / ...

Weihnachtslieder in der Stadtteilbibliothek Haaren

Kinder, Eltern und Großeltern sind am Freitag, 14. Dezember, um 16.30 Uhr herzlich eingeladen mit Markus Comouth bei ...

Studierende beschäftigen sich mit Gestaltung der Grenze Aachen-Vaals

17 Studentinnen und Studenten der Landschaftsarchitektur der Pennsylvania State University, Department of Landscape ...

Lesesaal im Stadtarchiv geschlossen

Der Lesesaal des Stadtarchivs am Aachener Reichsweg bleibt von Montag, 24. Dezember, bis Freitag, 28. Dezember, geschlossen. Ab ...