Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Polizeibericht



POL-AC: Busfahrer angegriffen; Tatverdächtige festgenommen

Polizeibericht

Aachen (ots) Die Polizei konnte in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Männer festnehmen, die im Verdacht stehen, kurz zuvor den Fahrer eines Linienbusses geschlagen, getreten und mit einer Schusswaffe bedroht zu haben. Der 35-jährige Busfahrer wurde leicht verletzt und am Tatort, an der Bushaltestelle Trierer Straße, ambulant durch Rettungskräfte behandelt. Der Hintergrund der Tat ist völlig unklar. Einer der Tatverdächtigen stand unter Drogeneinfluss.

POL-AC: Für die Polizei war es ein einsatzintensives Wochenende

Polizeibericht

Städteregion Aachen (ots) Über 500 Einsätze fuhren die Polizistinnen und Polizisten am Samstag und Sonntag hier in der Städteregion. Das sind bis zu 100 Einsätze mehr als an einem "normalen" Wochenende. Dabei ging es meist um Streit, Randale, Körperverletzungen und wie in der Vorwoche um Ruhestörungen. Herausragend waren Einsätze in Aachen, Eschweiler und in Aachen. So brannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Alsdorfer Viehausstraße ein Auto. Bislang unbekannte Täter hatten offenbar mit mehreren Steinen eine Fensterscheibe des Wagens zertrüm-mert und dann das Fahrzeuginnere in Brand gesetzt. Das Auto wurde stark beschädigt. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

POL-AC: Nach Zusammenstoß mit Auto Kradfahrer schwer verletzt

Polizeibericht

Monschau (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in der Blumgasse wurde der Fahrer eines Leichtkraftrads schwer verletzt. Der 18-Jährige aus Simmerath kam nach notärztlicher Behandlung am Unfallort mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

POL-AC: Aktuelle Warnmeldung: Wieder falsche Polizeibeamte am Telefon

Polizeibericht

StädteRegion (ots) Aktuell sind wieder Gauner als falsche Polizisten am Telefon und versuchen mit Tricks vor allem ältere Leute dazu zu bewegen, ihnen Schmuck, Bargeld und sonstige Wertgegenstände herauszugeben. Derzeit gehen die Anrufe vermehrt in den Stadtteilen Brand und Verlautenheide ein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde bislang niemand geschädigt.

POL-AC: Über 120 Einsätze in der Nacht; Reh verursachte Unfall und flüchtete

Polizeibericht

Städteregion Aachen (ots) Über 120 Einsätze hatte die Aachener Polizei in der vergangenen Nacht zu fahren. Sonst, außer im Hochsommer und an Feiertagen, sind es so an die 100 Einsätze, die die Ordnungshüter in der jeweiligen Zeit von 18 bis 06 Uhr wahrnehmen. Warum diese Steigerung? Hierzu gibt es keine schlüssige Antwort. Ob Vollmond, Halbmond, Mond im Schatten oder gar kein Mond....alles Spekulation.

POL-AC: Zweiradfahrer schwer verletzt

Polizeibericht

Aachen (ots) Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend gegen 23.00 h im Kreuzungsbereich des Madrider Ring / Hüttenstraße ereignete, wurde ein 21- jähriger Zweiradfahrer schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen war er mit seinem Fahrzeug auf dem Berliner Ring in Richtung Hüttenstraße unterwegs und bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der aus Richtung Hüttenstraße weiter in Richtung Eilendorf fahren wollte.

POL-AC: Mutmaßliche Pkw Aufbrecher gestellt

Polizeibericht

Eschweiler (ots) Nachdem sich die Zahl der Diebstähle aus Fahrzeugen im Bereich Eschweiler in den vergangenen Wochen erhöht hatte, verstärkte die Aachener Polizei dort die offene und verdeckte Präsenz. Nun konnten zwei mutmaßliche Pkw Aufbrecher auf frischer Tat gestellt und festgenommen werden.

POL-AC: Polizei sucht Zeugen

Polizeibericht

POL-AC: Polizei sucht Zeugen - mehrere Tonnen Stromleitungen und hochwertige Werkzeuge gestohlen - hoher Sachschaden - unbekannte Täter flüchtig

Alsdorf (ots) Letztes Wochenende zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen (06.07. - 08.07.19) stiegen unbekannte Tatverdächtige in eine im Neubau befindliche Lagerhalle auf der Konrad- Zuse- Straße (Gewerbegebiet) ein und entwendeten aus dieser mehrere hundert Meter Kupferstromleitungen.

POL-AC: Sprengung eines Geldautomaten

Polizeibericht

Aachen (ots) Letzte Nacht (12.07.19) gegen 03.50 Uhr sprengten unbekannte Tatverdächtige einen Geldautomaten im Vorraum eines Supermarktes an der Roermonder Straße im Stadtteil Richterich und flohen mit einem dunklen Fahrzeug stadtauswärts. Mehrere Anwohner hatten zur Tatzeit einen lauten Knall wahrgenommen und die Polizei verständigt.

POL-AC: Einbruch in Dorfladen

Polizeibericht

Stolberg/ Vicht (ots) Letzte Nacht (08./09.07.2019) verschafften sich Unbekannte über die Rückseite eines Geschäfts, welches gleichzeitig auch als Postfiliale dient, in der Eifelstraße gewaltsam Zutritt. Die Tatverdächtigen durchsuchten das Büro des Ladens und entwendeten Briefmarken im Wert von mehreren tausend Euro sowie mehrere Zigarettenstangen.


3371 Artikel (338 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

22. Aachener Kunstroute 2019

In diesem Jahr wird auf der Aachener Kunstroute noch mehr Kunst verbreitet und dargestellt. Das haben sich in den vergangenen Jahren viele Besucher so ...

30 neue Fachkräfte für die Grundschulen in der StädteRegion

StädteRegion Aachen. 4.739 Kinder starten nach den Sommerferien an den Grundschulen in der StädteRegion Aachen ins ...

NRW-weiter „Warntag": Am 5. September ertönen in Aachen die Sirenen

Nach der Premiere im vergangenen Jahr wird es auch 2019 in Nordrhein-Westfalen wieder einen landesweiten „Warntag" ...

„Heraus mit der Sprache!": Denn jede neue Geschichte beginnt mit dem ersten Wort

„Teilhabe und Chancengerechtigkeit für schulpflichtige, neu zugezogene Kinder und Jugendliche sind unser Anliegen. ...

E-Tretroller-Verleihsystem der Firma Voi startet im Herbst in Aachen

Das E-Scooter-Verleihsystem der skandinavischen Firma Voi startet voraussichtlich im Herbst auch in Aachen – mit ...

Hurra, ich werde ein Schulkind!

Kaum zu glauben, dass Taha, Halima, Noor und all die anderen Kinder, die das Ferienangebot des Kommunalen Integrationszentrums ...

„Schön, dass Du da bist". Der Aachener Stadtbetrieb feiert

Noch geht auf dem Betriebsgelände des Aachener Stadtbetriebs am Madrider Ring alles seinen gewohnten Gang. ...

Erneut finanzielle Unterstützung grenzüberschreitender Kooperation

Aachen / Leuven. Die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft AGIT überreichte heute erneut einen ...

Informationsabend für Ehrenamtler am 26. September in Eschweiler!

StädteRegion Aachen. Über 40 Prozent der Menschen in Deutschland engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich. Ob ...

Verlegung von Fernwärme und Gasleitungen

Alsdorf. Im Zuge der weiteren Bauarbeiten im Umfeld des Baugebietes „Am Weiher" muss die Theodor-Seipp-Straße ...