Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Polizeibericht



POL-AC: Schlägerei im Hausflur - 12 Personen beteiligt

Polizeibericht

Aachen (ots) Letzte Nacht (21.10.2020) kurz nach Mitternacht wurde die Polizei zu einer Schlägerei in ein Mehrfamilienhaus auf dem Adalbertsteinweg gerufen. Die Beamten trafen sechs Personen vor dem Haus und weitere sechs im Hausflur an. Offenbar war es zwischen beiden Gruppen (Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren) zu einem handfesten Streit gekommen, bei dem die Beteiligten insgesamt zwei Messer, eine Eisenstange und ein Pfefferspray mitführten.

POL-AC: Falsche Polizisten erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

Polizeibericht

Herzogenrath (ots) Trickbetrügern ist es gestern Nachmittag gelungen, einen fünfstelligen Geldbetrag von einer 64-jährigen Frau aus Herzogenrath zu erbeuten. Wie immer hatten die Täter das Opfer vorher mit einer frei erfundenen Geschichte am Telefon unter Druck gesetzt. Von der Inhaftierung eines Verwandten und einer angeblich geforderten Kaution war dort die Rede.

POL-AC: Vorsicht vor Trickbetrügern an der Tür

Polizeibericht

Aachen/ StädteRegion (ots) Im Zusammenhang mit der Corona- Pandemie versuchen auch Trickbetrüger und -diebe das Thema für sich auszunutzen. So wie in einem Fall gestern Mittag (14.10.2020) im Stadtteil Brand. Hier klingelten drei verdächtige Männer in medizinischer Arbeitskleidung (weiße Hose, Sanitäter- Jacke) an einer Wohnungstür und stellten sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes Aachen vor.

POL-AC: Verbaler Streit an Tankstelle eskaliert

Polizeibericht

Baesweiler (ots) Sonntagmittag (11.10.2020) kurz nach 13 Uhr führte ein Zwist an einer Tankstelle auf der Aachener Straße erst zu bösen Worten und kurze Zeit später zu einer Schlägerei auf offener Straße. Ein 23- jähriger Autofahrer, in Begleitung seines 15- jährigen Bruders, hatte wohl nicht platzsparend vor einer Zapfsäule angehalten.

POL-AC: Aktuelle Warnmeldung : Erneut Trickbetrüger am Telefon

Polizeibericht

Aachen/ StädteRegion (ots) Seit heute Morgen (12.10.2020) häufen sich Anrufe besorgter Bürgerinnen und Bürger bei der Aachener Polizei. Bislang gingen bereits mehrere Dutzend Meldungen ein. Neben den bekannten Enkel- und "falsche Polizisten"- Tricks schildern Geschädigte nun auch Sachverhalt rund um das Thema "Corona":

POL-AC: Mann raubt 58- Jähriger die Geldbörse

Polizeibericht

Eschweiler (ots) Gestern Mittag (07.10.2020) gegen 12 Uhr raubte ein unbekannter Mann auf dem Johannes- Rau- Platz einer 58- jährigen Geschädigten das Portemonnaie und floh mit seiner Beute. Der Täter war von hinten an die Geschädigte herangetreten, hatte sie geschubst und ihr dann, als sie am Boden lag, die Geldbörse aus der Hand gerissen.

POL-AC: Vermisstenfahndung der Polizei Kleve - 33-Jähriger aus Goch gesucht

Polizeibericht

Aachen/ Goch (ots) Seit dem 29. September 2020 sucht die Polizei nach dem 33-jährigen Simon H. aus Goch. Der junge Mann wurde zuletzt in der Nacht vom 28.09.2020 auf den 29.09.2020 im Bereich Aachen/ Vaals (NL) gesehen. Er ist ca. 1,80 Meter groß und von schlanker Statur.

POL-AC: Drogenkurier an der JVA festgenommen

Polizeibericht

Aachen (ots) Am Nachmittag des 06.10.2020 gegen 15.45 Uhr teilten Mitarbeiter der Aachener JVA der Polizei die Erkenntnis mit, dass im Verlauf des Tages ein Drogenkurier Betäubungsmittel über die Gefängnismauer werfen würde. Polizisten observierten daraufhin das Umfeld der Anstalt und erwischten einen 32-jährigen Mann aus Eschweiler beim Wurf eines Drogenpäckchens über die Gefängnismauer.

POL-AC: Kühe auf Nachtwanderung hielten Polizei und Feuerwehr in Atem

Polizeibericht

Alsdorf (ots) In der vergangenen Nacht (08.10.2020) gegen 1.45 Uhr meldete ein Zeuge im Bereich der Luisenstraße mehrere Kühe auf der Fahrbahn. Die Polizisten staunten nicht schlecht. Zwei Kühe statteten dem Alsdorfer Rathaus einen Besuch ab. Vier befanden sich auf dem Weg zum Kino und wollten wahrscheinlich in die Spätvorstellung.

POL-AC: Zeugenaufruf nach Brandstiftung

Polizeibericht

Aachen (ots) In der Nacht des 01.10.2020, zwischen 2 und 2.30 Uhr zündete ein bislang unbekannter Tatverdächtiger im Bereich der Sedanstraße Sperrmüll und auf dem Adalbertsteinweg Mülltonnen an. Das Feuer beschädigte teilweise die Gebäudefassaden und Fenster. Die Brände konnten unmittelbar von der Feuerwehr gelöscht werden.


3669 Artikel (367 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

new: 21.10.2020 POL-AC: Schlägerei im Hausflur - 12 Personen beteiligt

Aachen (ots) Letzte Nacht (21.10.2020) kurz nach Mitternacht wurde die Polizei zu einer Schlägerei in ein Mehrfamilienhaus ...

new: 21.10.2020 POL-AC: Falsche Polizisten erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

Herzogenrath (ots) Trickbetrügern ist es gestern Nachmittag gelungen, einen fünfstelligen Geldbetrag von einer ...

new: 21.10.2020 Aktuelle Lage Stadt und StädteRegion Aachen zum Corona-Virus

Aktuelle Zahlen: Die gemeinsam agierenden Krisenstäbe der Stadt und StädteRegion Aachen informieren über die ...

new: 21.10.2020 Vollsperrung der Kauseneichsgasse

Aufgrund notwendiger Tiefbauarbeiten wird die Kauseneichsgasse im Bereich des neuen Sportzentrums für den motorisierten ...

new: 21.10.2020 Archäologische Funde an der Hartmannstraße

Scherben, Eisenrückstände und eine Münze Karl des V. Als Ende September Bauarbeiten an der ...

new: 21.10.2020 Was lernst Du? Broschüre gibt Überblick zu den Angeboten der Berufskollegs

StädteRegion Aachen. An den Berufskollegs der StädteRegion Aachen gibt es über 100 Bildungsgänge in Teil- ...

new: 21.10.2020 Kulturfestival X: Drei weitere Veranstaltungen müssen abgesagt werden

StädteRegion Aachen. Auch für das Kulturfestival X der StädteRegion Aachen hat die Corona-Pandemie weitreichende ...

new: 20.10.2020 Feuerwehr warnt zum Start in die Heizsaison: „CO macht KO"

Wenn die Temperaturen sinken und die Menschen wieder die heimischen Gasthermen, Ölheizungen oder Kaminöfen ...

new: 20.10.2020 Asphaltarbeiten auf der Roermonder Straße in Laurensberg

Auf der Roermonder Straße in Laurensberg im Kreuzungsbereich Ecke Rathausstraße/Schlossparkstraße sind ...

Damit die Finger wie von selbst über die Tastatur fliegen: Zehn-Finger-Schreiben

Die Volkshochschule Aachen bietet in Zusammenarbeit mit dem Büro für Ehrenamt und bürgerschaftlichem Engagement ...