Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Polizeibericht



POL-AC: Bedrohung mit Messer

Polizeibericht

Eschweiler (ots) - Messereinsatz in einem Kiosk in der Marienstraße. Die Polizei konnte dort mit tatkräftiger Unterstützung eines Zeugen eine 59-jährige Frau festnehmen. Die war um 22.25 Uhr in den Kiosk gegangen und hatte dort ihren Schwiegersohn (35 Jahre) mit einem Messer bedroht und gesagt, sie wolle ihn umbringen. Der Zeuge bekam dies mit und überwältigte die Frau. Die konnte sich aber mit dem Messer befreien und flüchten. Die alarmierte Polizei konnte sie aber wenig später nicht weit vom Tatort entfernt festnehmen.

POL-AC: Einbruch in Vereinsheim

Polizeibericht

Simmerath (ots) - Ins Vereinsheim von Hertha Strauch ist eingebrochen worden. Die Täter nahmen ein Laptop und einen Beamer mit. Die Tatzeit muss zwischen Sonntagabend, nach dem Länderspiel gegen Mexiko, und Dienstagabend liegen. Den Einbrechern gelang es nach ersten Erkenntnissen, über ein in Kippstellung stehendes Fenster in das Vereinsheim zu gelangen. Hier durchsuchten sie sämtliche Schränke.

POL-AC: Drei Leichtverletzte nach Unfall

Polizeibericht

Aachen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Monschauer Straße wurden heute Morgen drei Personen nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Aachen war gemeinsam mit seinen zwei Kindern (7 und 9 Jahre alt) gegen 08.00 Uhr auf der Schmithofer Straße unterwegs. Beim Überqueren der Monschauer Straße kam es zu einem Unfall mit einem von rechts kommenden 33-jährigen Lastwagenfahrer aus Düren.

POL-AC: Nach Feuer in Alsdorf-Warden: Kripo ermittelt gegen Tatverdächtigen

Polizeibericht

Alsdorf/Eschweiler (ots) - Nach dem Feuer in einem Wohnhaus in der Goethestraße in Alsdorf-Warden, am vergangenen Freitag (siehe Pressemeldung Feuerwehr Alsdorf vom 26.5.2018), hat die Aachener Kripo die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es ist nach derzeitigem Ermittlungsstand davon auszugehen, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. In diesem Zusammenhang richten sich die noch andauernden Ermittlungen gegen einen 36-jährigen Tatverdächtigen aus Alsdorf. Der Mann war bereits unmittelbar nach dem Brand ins Visier der Polizei geraten.

POL-AC: Einbrecher hatte Sparschwein geknackt und Kuchen gegessen

Polizeibericht

Aachen (ots) - Die Polizei hat am frühen Samstagmorgen im Aachener Stadtpark einen 52-jährigen Mann festnehmen können, der kurz zuvor in den Thermen in der Passstraße mehrere Sachen gestohlen hatte. Der Pförtner hatte die Polizei alarmiert. Offensichtlich hatte sich der 52-Jährige zu Geschäftsschluss in der Therme einschließen lassen und war dann auf Beutezug gegangen.

POL-AC: Zwei Festnahmen nach Bandendiebstahl

Polizeibericht

Aachen (ots) - Die Polizei konnte am Dienstagnachmittag in der Aachener Innenstadt zwei 24- und 35 Jahre alte Männer festnehmen, die zuvor im Aquis Plaza Kleidung gestohlen hatten. Zwei Mittäter konnten flüchten. Nach ihnen wird gefahndet. Eine installierte Videokamera in einem Bekleidungsladen im Aquis Plaza hatte das Quartett beim Diebstahl von Bekleidung aufgenommen. Da sich die vier Männer noch im Gebäude aufhielten, riefen Angestellte die Polizei.

POL-AC: Kurios: Auszug aus einem Polizeiprotokoll....kurz und knapp der Klopper

Polizeibericht

Aachen (ots) - Manchmal braucht es nur wenige Worte, um einen Sachverhalt kurz und knapp auf den Punkt zu bringen. Beweis: Auszug aus einem Polizeiprotokoll von Mittwoch, 23. Mai 22:55 Uhr, Aachen, Jülicher Straße: "Tatverdächtiger Autofahrer steht mit seinem Pkw an der Ampel Feldstraße und zündet sich einen dicken Joint an. Dabei übersieht er den neben ihm stehenden, silberblauen VW-Bus mit der Aufschrift POLIZEI........Strafanzeige, Blutprobe, Sicherstellung Joint".

POL-AC: Aktuelle Warnmeldung: Enkeltrickbetrüger in Stolberg

Polizeibericht

Stolberg (ots) - Nahezu alle fünf Minuten versuchen Gauner derzeit im Stolberger Raum vor allem ältere Menschen mit dem sogenannten Enkeltrick zu betrügen und um ihr Erspartes zu bringen. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist bislang niemand zu Schaden gekommen. So soll es bleiben. Deshalb dieser aktuelle Warnhinweis der Ermittler vom Betrugskommissariat.

POL-AC: Zwei Ausreißer auf Abwegen

Polizeibericht

Aachen (ots) - Gestern Abend (22.05.18) gegen 22 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung auf dem Adalbertsteinweg ein mit zwei Jungs besetzter Motorroller ohne Licht und Kennzeichen auf, zudem trugen beide keinen Helm. Die Beamten hielten das Zweirad an und überprüften die Jugendlichen und ihr Gefährt. Dabei stellte sich heraus, dass der Roller wenige Minuten zuvor von seinem rechtmäßigen Besitzer auf der Polizeiwache als gestohlen gemeldet worden war und dass die Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren, als vermisst galten.

POL-AC: Übers Pfingswochenende: Auf Schulgelände Blumenbeete zerstört

Polizeibericht

Aachen (ots) - Mehrere Täter haben über das Pfingstwochenende auf dem Gelände der Freien Walldorfschule in der Anton-Kurze-Allee mehrere Blumenbeete zerstört, Mülltonnen und Parkbänke umgekippt. Darüber hinaus drangen sie in ein Gewächshaus ein und wüteten dort weiter.


3088 Artikel (309 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Gerbrand Bakker eröffnet den Literarischen Sommer / Literaire Zomer

Zum Auftakt des trinationalen Literaturfestivals Literarischer Sommer / Literaire Zomer liest der niederländische ...

Bürgermeister Dr. Grüttemeier empfängt spanische Schülerinnen und Schüler

Am Donnerstag, dem 21. Juni 2018, hat Bürgermeister Dr. Tim Grüttemeier eine Gruppe Schülerinnen und ...

Jubiläumsfest im Preuswald

Das Stadtteilbüro Preuswald lädt zum Jubiläumsfest ein. Die Siedlung Preuswald wird in diesem Jahr nämlich ...

Sebastian Baden: „Stadtguerilla und Kulturrevolution nach 1968"

In seinem Vortrag geht Sebastian Baden den Fragen nach: Welche Revolution haben die KünstlerInnen der Neo-Avantgarde ...

Wochenmarkt verlegt

Anlässlich der Sommerkirmes und des entsprechenden Auf- und Abbaus steht der Marktplatz im Aachener Stadtteil Brand vom 4. ...

7. Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden

In diesem Jahr wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden zum siebten Mal vergeben. Die ...

Zweifel am Studium – finde deinen Weg - RWTH-Informationsveranstaltung

Wer mitten im Studium in tiefe und grundsätzliche Zweifel gerät, steht häufig vor der Entscheidung: Fortsetzung ...

Neue „Feierstarter“ in der Ausbildung - Projekt zur Alkoholprävention

Bereits zum fünften Mal wurden am vergangenen Wochenende im städtischen Jugendtreff „Check In“ der Mobilen ...

RWTH-Studentin Julia Czech nimmt an Lindauer Nobelpreisträgertagung teil

RWTH-Studentin Julia Czech wurde für die Teilnahme an der 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung ausgewählt, nachdem ...

RWTHextern lädt ein zu einem Abend rund um das Thema Faszination Klang

Warum auf nur einen Beruf konzentrieren, wenn es so viel Spannendes und Abenteuerliches zu entdecken und zu vereinen gibt? Der ...