Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Polizeibericht



POL-AC: Polizei sucht Gast einer Après Ski-Party

Polizeibericht

Eschweiler (ots) - Die Polizei sucht einen jungen Mann, der am späten Samstagabend Gast einer Après-Ski-Party war und einen Anwohner der Bohler Straße zusammengeschlagen hat. Das 35-jährige Opfer erlitt Schnittverletzungen und Prellungen. Mit einem Rettungswagen kam er ein Krankenhaus. Die Polizei war gegen 23 Uhr zur Bohler Straße gerufen worden. Auf dem dortigen Schulhof fand die Party eines Trompeterkorps statt. Der unbekannte Gast verließ die Party und urinierte nicht weit vom Gelände entfernt gegen eine Hauswand. Das bekam der 35-Jährige Anwohner mit. Er sprach den Wildpinkler an.

POL-AC: Verkehrsunfall nach internistischem Notfall

Polizeibericht

Aachen (ots) - Aufgrund eines internistischen Notfalls hat es am frühen Samstagmorgen (00:10 Uhr) am Hansemannplatz / Jülicher Straße einen Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Pkw gegeben. Der Fahrer des Busses und eine 19-Jährige Businsassin wurden verletzt. Der 47-jährige Busfahrer aus Eschweiler war nach derzeitigen Erkenntnissen aufgrund des Notfalls in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Pkw kollidiert. Der weiter rollende Bus erfasste dann noch einen weiteren Pkw. Eine junge Frau (18 Jahre alt) brachte den Bus zum Stehen.

POL-AC: Schüsse mit Kleinkaliberwaffe auf Türsteher

Polizeibericht

Aachen (ots) - Vermutlich mit einer Kleinkaliberwaffe oder Luftdruckwaffe wurde am frühen Samstagmorgen auf einen Türsteher einer Diskothek in der Liebigstraße geschossen. Das Opfer, ein 20-jähriger Mann aus Düren, wurde leicht verletzt. Darüber hinaus wurde eine unbeteiligte 22-jährige Frau aus Herzogenrath durch einen Streifschuss leicht verletzt. Der Täter ist flüchtig.

POL-AC: Polizei sucht Zeugen - Pkw fährt 13- Jährigen an

Polizeibericht

Stolberg (ots) - Letzten Freitag (07.12.2018) gegen 16.10 Uhr überquerte ein 13- jähriger Junge die Fahrbahn der Römerstraße in Richtung der St. Laurentius Kirche in Gressenich; hierzu nutzte er die dortige Querungshilfe für Fußgänger. Kurz bevor er die Straßenmitte erreicht hatte, erfasste ein von links aus Richtung "Am Pannes" kommender Pkw den Junge. Der 13- Jährige stürzte durch den Zusammenstoß zu Boden und wurde leicht verletzt.

POL-AC: Radfahrer mit 3,4 Promille unterwegs

Polizeibericht

Stolberg (ots) - Einen sogenannten "Selbststeller" hatte die Polizei in Stolberg gestern in ihrer Wache. Ein Mann, der sich aufgrund einer gerichtlichen Auflage einmal in der Woche bei der Polizei melden muss, erschien pflichtgemäß am Abend und zeigte sich den Beamten. Allerdings in einem zwar nicht Besorgnis erregenden aber dennoch recht angeschlagenen Zustand. Er konnte laut Protokoll dem Gesprächsverlauf folgen, die eigene Sprachausführung fiel ihm jedoch sichtlich schwer.

POL-AC: Aachener Kripo klärt zwei Dutzend Brandstiftungen auf

Polizeibericht

Aachen / Alsdorf / Stolberg (ots) - Zwei Dutzend Brandstiftungen aufgeklärt, sechs Tatverdächtige in Untersuchungshaft, das ist die Bilanz der Brandermittler des Kriminalkommissariats 11 (KK11) der Aachener Kripo in den letzten Wochen. Die Taten hatten für erhebliches Aufsehen in Aachen, Alsdorf und Stolberg gesorgt. Den spektakulärsten Fall gab es Mitte Oktober in Stolberg. Hier hatte im Stadtteil Büsbach ein Porsche gebrannt. Die Flammen hatten auch das Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen. Es war Nachtzeit, die Bewohner schliefen fest.

POL-AC: Geschwindigkeitskontrollen in der Region

Polizeibericht

Aachen (ots) - Der Verkehrsdienst der Aachener Polizei hat am 27.11.2018 bis in die Abendstunden Geschwindigkeitskontrollen zwischen Kornelimünster und Walheim durchgeführt. Die zulässige Geschwindigkeit an der Messstelle beträgt 50 km/h. Von insgesamt 1321 gemessenen Fahrzeugen waren 325 zu schnell unterwegs. 266 Fahrer erwartet infolge der Überschreitung ein Verwarngeld, 59 von ihnen sogar eine Anzeige mit Bußgeld. "Spitzenreiter" des Tages war ein Fahrer aus Aachen.

POL-AC: Hochwertige Handys gestohlen: Vier Jugendliche im Zug festgenommen

Polizeibericht

Aachen (ots) - Vier Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren haben gestern Nachmittag (28.11.2018, 13.20 Uhr) vier hochwertige Handys aus einem Geschäft in der Theaterstraße gestohlen. Kurz nachdem sie das Ladenlokal betreten hatten schlug die Alarmanlage eines Ausstellers im Eingangsbereich an. Zeugen berichteten später gegenüber der Polizei, dass die Tatausführung nicht länger als zehn Sekunden gedauert haben soll.

POL-AC: Zwei Schwerverletzt und rund 100.000 EUR Sachschaden

Polizeibericht

Eschweiler (ots) - Gegen 12:30 Uhr am heutigen Mittag (27.11.18) beabsichtigte ein 72jähriger Pkw-Fahrer aus Eschweiler die Kreuzung Kölner Straße/Dürener Straße zu überqueren und seine Fahrt in Richtung Langerwehe fortzusetzen. Hierbei übersah er offenbar das für ihn geltende Rotlicht der dortigen Lichtsignalanlage. Im Kreuzungsbereich stieß er ungebremst mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Seite eines querenden UPS-Lkw, welcher wiederrum durch die Wucht des Aufpralles seitlich gegen einen entgegenkommenden Sattelzug geschleudert wurde.

POL-AC: Dieb übersieht Zeugen

Polizeibericht

Aachen (ots) - Ein Ganove, der nicht weiß was "Ausbaldowern" bedeutet, ist wie ein Bankier, der nicht weiß was das kleine Einmaleins ist. Warum beide "Karrieren" zwangsläufig zum Scheitern verurteilt sind, das hat ein 30-jähriger Dieb am vergangenen Freitag (23.11.2018) unter Beweis gestellt. Ein Zeugenduo hielt sich am frühen Abend (21.18 Uhr) in einem Pkw auf dem Parkplatz der Gartenkolonie in der Oberen Drimbornstraße auf. Aus dem eigenen Auto heraus konnten sie mühelos beobachten, wie der 30-Jährige ein offenbar fremdes Fahrzeug öffnete und diverse Gegenstände aus diesem entwendete. Sofort wählten sie den Notruf, mehrere Streifen machten sich auf dem Weg zum Einsatzort.


3225 Artikel (323 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Weihnachtsmärchen in der Stadtbibliothek

Die letzte Themenmärchenreihe mit der Märchenerzählerin Maria Riga in diesem Jahr beschäftigt sich mit dem ...

45 Winterdiensteinsätze bereits im November

Seit gut einem Monat läuft im Aachener Stadtbetrieb die Winterdienstperiode. Und auch wenn der richtige Winter bislang noch ...

Die Kommunalpolitik in der Woche vom 10. bis 16. Dezember

Die Zahl der kommunalpolitischen Sitzungen nimmt kurz vor Weihnachten wieder ab. In der kommenden Woche finden sechs statt. ...

„Kerzen in der Weihnachtszeit" - Die Feuerwehr Aachen informiert zur Brandgefahr

„... Advent, Advent ein Lichtlein brennt ...", doch manchmal brennt in der Weihnachtszeit leider nicht nur ein ...

Stadt richtet bis zu 50 zusätzliche Stellen für Langzeitarbeitslose ein

Die Aachener Stadtverwaltung wird im Rahmen des neuen Teilhabechancengesetzes bis zu 50 zusätzliche Stellen im ...

POL-AC: Polizei sucht Gast einer Après Ski-Party

Eschweiler (ots) - Die Polizei sucht einen jungen Mann, der am späten Samstagabend Gast einer Après-Ski-Party war ...

POL-AC: Verkehrsunfall nach internistischem Notfall

Aachen (ots) - Aufgrund eines internistischen Notfalls hat es am frühen Samstagmorgen (00:10 Uhr) am Hansemannplatz / ...

Weihnachtslieder in der Stadtteilbibliothek Haaren

Kinder, Eltern und Großeltern sind am Freitag, 14. Dezember, um 16.30 Uhr herzlich eingeladen mit Markus Comouth bei ...

Studierende beschäftigen sich mit Gestaltung der Grenze Aachen-Vaals

17 Studentinnen und Studenten der Landschaftsarchitektur der Pennsylvania State University, Department of Landscape ...

Lesesaal im Stadtarchiv geschlossen

Der Lesesaal des Stadtarchivs am Aachener Reichsweg bleibt von Montag, 24. Dezember, bis Freitag, 28. Dezember, geschlossen. Ab ...