Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Grashaus – Station „Europa" der Route Charlemagne im Januar 2019

Veranstaltungen

 

Öffentliche Führungen

„Das Grashaus – Im Wandel der Zeiten"

Samstag, 05.01. / 12.01. / 19.01. / 26.01.2019 jeweils um 15.00 Uhr

Treffpunkt: Museumskasse des Centre Charlemagne, Katschhof 1, 52062 Aachen

Musikschule der Stadt Aachen Veranstaltungen Januar 2019

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen finden - wenn nicht anders bezeichnet - im Kammermusiksaal der Städtischen Musikschule, Blücherplatz 43, 2. Etage, statt.

Mittwoch, 16. Januar, 18 Uhr

Best practice

Gitarrenklasse Peter Reiser

Altes Kurhaus Veranstaltungen Januar 2019

Veranstaltungen

Sonntag, 6. Januar,  17 Uhr, Klangbrücke im Alten Kurhaus

Weltklassik am Klavier - Nicht nur für Elise

Konzertpianist Mikhail Mordvinov ist in Aachen längst kein Unbekannter mehr. In seinem feinfühligen, differenzierten Spiel vereint er Virtuosität und sensibles, poetisches Empfinden und erweckt so das enorme Spektrum menschlicher Gefühle zu Leben. Mit Beethoven und Schubert geht es nach Wien, das auch in Schumanns Faschingsschwank eine prägnante Rolle spielt. Im Klangkosmos von Tschaikowsky und Rachmaninow erhält die russische Seele ihren Raum – mal virtuos, mal anmutig und elegant. Ein Programm der kleinen Form, gespickt mit mannigfaltigen pianistischen Herausforderungen.

Ausstellungen und Veranstaltungen im LVR-LandesMuseum Bonn im Januar 2019

Veranstaltungen

Aktuelle Ausstellungen

Masoud Sadedin. Vertraut wie fremd
Preisträger des Rheinischen Kunstpreises des Rhein-Sieg-Kreises 2016
Verlängert bis 6.1.2019

Der achte Rheinische Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises geht an Masoud Sadedin. Masoud Sadedin wurde 1956 in Semnan im Iran geboren und lebt und arbeitet seit 30 Jahren im Rhein-Sieg-Kreis. Neben den Zeichnungen, die ihn lebenslang begleiteten, sind es seine Ölgemälde, die die Jury überzeugten und die in der Bonner Ausstellung neu zu entdecken sind, denn Sadedin war bislang eher zurückhaltend mit Präsentationen zu seinem Werk. Sadedins Thema ist der Mensch und sind die Spuren, die er hinterlässt. „Das entnommene Motiv aus der Alltäglichkeit verwandelt sich zu einem Moment der Malerei.“ sagt er selbst über sein Werk. Es sind Themen aus seiner eigenen Lebensgeschichte, die ihn beeinflussen. Masoud Sadedin mag keine Kunst, die andere belehrt oder – wie die politische Kunst – den Zeitgeist bedient. Für ihn ist Kunst das Mittel zum Begreifen und damit zeitlos.

Buntes Programm bei den Werkwochen in den Winterferien

Veranstaltungen

In allen Schulferien finden die musisch-kreativen Werkwochen der Bleiberger Fabrik statt, so auch in den kommenden Winterferien. In der ersten Woche des neuen Jahres vom 02. - 05.01.2019 Bietet die J-GCL Aachen in der Bleiberger Fabrik mit einem Team aus professionellen Künstler*innen neben den Klassikern wie Holzarbeiten, Malen und Zeichnen, Textil- oder Tonarbeiten auch wieder Spezialangebote an. Neben einer Schmuckwerkstatt können junge Talente sich im Bereich Rap & Poetry Slam ausprobieren.

Spuk im Museum - Taschenlampenführung für Kinder im Ludwig Forum Aachen

Veranstaltungen

Abends, wenn es draußen dunkel und das Museum schon geschlossen ist, passieren merkwürdige Dinge. Von weitem hört man das Quietschen der Reifen eines Einkaufswagens. Leise Musik erklingt aus dem Keller, und dann sind da noch seltsame Lichter und Schatten zu sehen – so als ob jemand heimlich durch das Museum schleichen würde. Sind das etwa Einbrecher? Oder vielleicht Gespenster? Eine spannende Entdeckungstour durch das Ludwig Forum.

“Kunst Verzierung dieser Welt Auf der Kunstroute Weser-Göhl 06.01.2019 - 06.01.2

Veranstaltungen

SO 6. Januar 2019 - Entrée libre!                                                                                             
*Wilhelm Busch (1832 – 1908)

Einladung an alle Kunstfreunde am SO 6. Januar 2019 zwischen „14 und 17 Uhr“.   

Am Sonntag, d. 6. Januar 2019 zwischen mind. 14 und 17 Uhr warten folgende partnerschaftlich verbundene Kunst(h)orte auf Ihren geschätzten Besuch:

NEU! Galerie-Café Nussstöck, Stöck 45, B-4730 Hauset  
Atelier und Druckwerkstatt Stephanie Binding, Buschbergerweg 42a, B-4701 Kettenis
Kloster Garnstock, Route d'Eupen 191, B-4837 Baelen s.V.

Zobel´s Naturführerprogramm 2019

Veranstaltungen

Dienstag, 1. Januar 2019, 12.00 Uhr, Neujahrswanderung durch drei Länder, von der Karlshöhe zum Drilandenpunt -  Herrlicher Wald, Pilgerwege, Grenzsteine, Schmuggel und ein vergessenes Land...
Das neue Jahr beginnt mit einer wunderbaren Rundwanderung an vielerlei Grenzen entlang. Geschichte und Geschichten im Öcher Bösch, vorbei an Pilgerkreuzen und Adlersteinen, hinauf zum höchsten Punkt der kontinentalen Niederlande. Rund um den Mulleklenkes geht es auf eine informative und unterhaltsame Runde. Bäume, Tierspuren, Anekdoten und Geschichten begleiten uns auf unserem Weg, nach etwa drei Stunden sind wir wieder am Ausgangspunkt...

Babysitten-leicht gemacht Grundkurs für Jugendliche ab 14 Jahren

Veranstaltungen

In diesem Seminar geht es um folgende Themen:
• Grundlagen der Baby- und Kinderbetreuung
• Kontaktaufnahme mit den Kindern und der Familie
• Tipps zur Pflege und Ernährung
• Büchertipps, Lieder und Spiele
• Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

Weihnachtsmärchen in der Stadtbibliothek

Veranstaltungen

Die letzte Themenmärchenreihe mit der Märchenerzählerin Maria Riga in diesem Jahr beschäftigt sich mit dem schon bekannten Weihnachtsmann aus Miami und mit seinem Lebkuchenhaus. Kinder ab vier Jahren, die dann gemeinsam mit Maria Märchen erfinden, dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen. Marias Märchenstunde findet vom 15. bis zum 22. Dezember jeweils mittwochs um 16.45 Uhr und samstags um 12.30 Uhr in der Bilderbuchecke der Kinder- und Jugendbibliothek in der Couvenstraße 15 statt. Die Veranstaltungen sind kostenfrei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


3120 Artikel (312 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

StädteRegion erhöht die Mittel für Sportförderung

StädteRegion Aachen. Die StädteRegion Aachen hat jetzt die Mittel für die Sportförderung erhöht. In den so genannten „Pakt ...

Schulsportmeisterschaft im Gerätturnen

StädteRegion Aachen. Am Stufenbarren, auf dem Schwebebalken und beim Bodenturnen messen sich am Mittwoch, dem 23. Januar, ...

Dr. Tim Grüttemeier offiziell als neuer Städteregionsrat vereidigt

StädteRegion Aachen. Der neue Städteregionsrat, Dr. Tim Grüttemeier, ist heute (18. Januar) während der Sitzung des Städteregionstages ...

Informatives Ferienfaltblatt der Stadt Alsdorf informiert über Ferienangebote

Alsdorf. Egal ob Ferienspiele, Sommerlager oder gemeinsame Fahrten nach Schweden oder an den Chiemsee:  Das Angebot in Alsdorf für Kinder und ...

Die Kommunalpolitik in der Woche vom 21. bis zum 27. Januar 2019

In der kommenden Woche steigt die Zahl der kommunalpolitischen Sitzungen langsam wieder an: Insgesamt treffen sich sieben ...

Seit Jahresbeginn: Bezirksservice für Eilendorf

Aus dem Eilendorfer Cityservice wird ab sofort der Bezirksservice. Bereits seit 2015 arbeitet Birgit Reiß im Cityservice Eilendorf und ist neben der ...

„Vertrag von Aachen" – Vorbereitungen für Festakt laufen

Genau 56 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags werden Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs ...

Bürgerforum: Öffentliche Sitzung in der kommenden Woche

Wie bereits berichtet, findet am Dienstag kommender Woche, 22. Januar, die nächste Sitzung des Bürgerforums statt. ...

Museen in der Innenstadt am kommenden Dienstag

Wegen der Feierlichkeiten anlässlich der Unterzeichnung des „Vertrags von Aachen" bleiben die Schauräume ...

Abfallsammlung wird verschoben

In der Aachener Altstadt wird die Abfallsammlung am 22. Januar aufgrund des Staatsbesuches und der Unterzeichnung des ...