Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Altes Kurhaus Veranstaltungen März 2019

Veranstaltungen

Samstag, 30. März, 20 Uhr, Ballsaal im Alten Kurhaus

Jüdische Kulturtage Rhein-Ruhr

Israel und seine Comics – Ein Comic-Konzert mit Itay Dvori

Das Programm öffnet ein Fenster zu aktueller Zeichenkunst und Musik aus Israel, die in Dialog mit deutschen Werken zum Thema Israel treten. Die Vertonungen, die zum Teil komponiert und zum Teil improvisiert sind, werden live mit einer Projektion der Bilder der Graphic Novels aufgeführt. Der Abend möchte einerseits einen Einblick in die Vielfalt der inzwischen äußerst lebendigen Comic-Szene in Israel bieten, mit Vertonungen zu Werken von unter anderem von Asaf Hanuka, Michel Kichka und Rutu Modan. Diese Bücher, manchmal humoristisch und manchmal ernst, sind alle erfolgreich in vielen Sprachen erschienen und porträtieren das heutige Leben in Israel.

 

Ausstellungen und Veranstaltungen im LVR-LandesMuseum Bonn im März 2019

Veranstaltungen

Aktuelle Ausstellungen - Ritter und Burgen - Zeitreise ins Mittelalter. Eine Mitmachausstellung
27.9.2018-25.8.2019

Könige und Ritter, Prinzen und Prinzessinnen, edle Kämpfer und Schurken, Burgen mit prächtigen Rittersälen und uneinnehmbaren Mauern und Türmen – in Filmen und Fernsehserien, in Büchern und Märchen ist das Mittelalter allgegenwärtig. Auch in unseren Städten und Landschaften gibt es viele Spuren dieser fernen Zeit: Burgen, Klöster, Kirchen und Städte. Aber wie lebten die Menschen wirklich vor 1000 Jahren? Was wissen die Wissenschaftler darüber? Und was verraten uns die originalen Objekte aus dem Mittelalter dazu?

Grashaus – Station „Europa" der Route Charlemagne im März 2019

Veranstaltungen

Öffentliche Führungen

„Das Grashaus – Im Wandel der Zeiten"

Samstag, 02.03. / 09.03. / 16.03. / 23.03. / 30.03.2019 jeweils um 15.00 Uhr

Treffpunkt: Museumskasse des Centre Charlemagne, Katschhof 1, 52062 Aachen

Kein Eintritt / Führung 2,00 Euro

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung telefonisch unter Tel.: +49 241 432-4998 oder an museumsdienst@mail.aachen.de

Musikschule der Stadt Aachen Veranstaltungen März 2019

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen finden - wenn nicht anders bezeichnet - im Kammermusiksaal der Städtischen Musikschule, Blücherplatz 43, statt.

Nacht der Bibliothek 2019

Veranstaltungen

Rund 200 Bibliotheken in Nordrhein-Westfalen öffnen alle zwei Jahre ihre Häuser bis tief in die Nacht und bieten spannende, poetische, sinnliche und amüsante Programme, informieren über neue Angebote und Medien. „Mach es!" lautet das Motto der „Nacht der Bibliotheken" in diesem Jahr und lädt so alle Interessierten am Freitag, 15. März, zum Ausprobieren, Selbermachen und Neues entdecken ein.

Am 8.3.2019 findet der internationale Frauentag statt

Veranstaltungen

„Der Internationale Frauentag, Weltfrauentag, Frauenkampftag, Internationaler Frauenkampftag oder Frauentag ist ein Welttag, der am 8. März begangen wird. Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen sowie die Emanzipation von Arbeiterinnen und fand erstmals am 19. März 1911 statt. Seit 1921 wird er jährlich am 8. März gefeiert. Die Vereinten Nationen erkoren ihn später als Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden aus…“ Zitat Wikipedia

„Richterich kocht..."

Veranstaltungen

Neu zugezogene und bereits ansässige Richtericher Bewohnerinnen und Bewohner an einem Tisch zusammenzubringen, um sich gegenseitig kennenzulernen, auszutauschen und persönliche Geschichten zu teilen: Das ist die Idee von „Richterich kocht...". Bei dem kulturübergreifenden Kochprojekt in Richterich wird gemeinsam vier Mal im Jahr gekocht; jedes Mal steht dabei eine andere Region mit ihren landestypischen Spezialitäten im Fokus.

„Westside Stories" werden mit großer Hip-Hop-Konzertnacht fortgesetzt

Veranstaltungen

Nach der Premiere im letzten Jahr werden im Jugendzentrum Westside bald die nächsten musikalischen Geschichten erzählt: Die „Westside Stories" gehen am Samstag, den 30.03.2019 in die zweite Runde. Diesmal mit dem Thema „Rap und Hip-Hop". Gestartet waren die Westside Stories im Oktober 2018 mit einem Themenabend zu akustischer Musik. „Das erste Konzert im Westside war erfolgreich. Mit klasse Musik und guter Technik war alles top organisiert. Wir hätten uns nur ein paar mehr Zuschauer für unsere Musiker gewünscht", berichtet André Schroeder, der die Westside Stories mit dem Verein „RISE Stolberg e.V." gemeinsam mit der kommunalen Jugendarbeit der Kupferstadt Stolberg organisiert hat. So wurde es zu einem „musikalischen Abend unter Freunden".

Bücherei Alsdorf: Nacht der Bibliotheken am 15. März 2019

Veranstaltungen

Alsdorf. Bibliotheksnutzer sind aktive, unternehmungslustige Menschen. Bibliotheken unterstützen sie dabei, ihr Engagement auszuüben, ihrem Hobby zu frönen, ihre Leidenschaften zu pflegen. Bibliotheken regen zum Selbermachen, Ausprobieren und Lernen an, sie animieren zu vielfältigen Aktivitäten, und sie bieten ihren Nutzern zahllose Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Das Motto der „Nacht der Bibliotheken" 2019 „mach es!" will Bürgerinnen und Bürger animieren, ihr Leben aktiv nach ihren Wünschen zu gestalten. Die Chance dazu bietet ihnen ihre Bibliothek.

Trödelmarkt für Kindersachen im Alten Rathaus in Mariadorf – 31. März

Veranstaltungen

Alsdorf. Noch Barbiepuppen übrig? Oder Legosteine und anderes Spielzeug, das nicht mehr gebraucht wird? Am Sonntag, 31. März,  findet in der Zeit von 10 bis 14 Uhr zum ersten Mal ein Trödelmarkt für Kindersachen in den Räumen des städtischen Jugendtreffs Mariadorf „Altes Rathaus" statt. Verkauft werden können ausschließlich Spielzeug und Kleidung für Kinder.


3228 Artikel (323 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Weiterhin hohe Nachfrage bei Immobilien in der StädteRegion Aachen

StädteRegion Aachen. Nach dem Rekordumsatz im Jahr 2017, bestand 2018 weiterhin eine ungebrochene Nachfrage nach ...

Neuerwerbungen aus dem Nachlass von Janet Brooks Gerloff

Mit Unterstützung der Heinz-Heinrichs-Gedächtnisstiftung konnte das Suermondt-Ludwig-Museum 12 großformatige ...

Originelles Comic-Konzert zum Auftakt

Unter dem Motto „zuhause" finden vom 28. März bis zum 14. April die Jüdischen Kulturtage Rhein-Ruhr statt, ...

Öffentliche Führung durch das Stadtarchiv

Das Stadtarchiv Aachen bietet wieder eine Führung durch seine Räumlichkeiten in der Nadelfabrik am Reichsweg 30 an: ...

Aachener Feuerwehr informiert auf der Euregio-Wirtschaftsschau

Die Feuerwehr Aachen präsentiert sich auf der Euregio-Wirtschaftsschau vom 22. bis 31. März in Halle 3 am Stand 37. ...

Kommunales Integrationszentrum lädt ein: Dokumentarfilm

StädteRegion Aachen. Im Dokumentarfilm „Bleibeperspektive - eine machtvolle Praxis" berichten drei ...

Kita-Plätze in Baesweiler, Monschau, Roetgen und Simmerath

StädteRegion Aachen. „Für jedes Kind gibt es einen Kita-Platz!" Das konnte Markus Terodde, Dezernent ...

Es war einmal ... Vom Geschichten finden und erfinden

In diesem Workshop werden wir gemeinsam auf Entdeckungsreise durch unsere Phantasie gehen. Geschichten stecken an den ...

Luisenbad Alsdorf: Experten-Stellungnahmen liegen vor

Alsdorf. In welchem Zustand befindet sich das Alsdorfer Luisenbad? Auf diese Frage kann Alsdorfs Bürgermeister Alfred ...

Die ganze Stadt freut sich auf die 6. Internationale Chorbiennale im Juni

Aachen freut sich auf den wundervollen Klang der Chöre, der alle zwei Jahre die Stadt über knapp zwei Wochen im Juni ...