Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



goldener spätherbst...

Veranstaltungen

Guten Tag zusammen,

die Wandersaison 2012 geht so langsam dem Ende zu, nur noch eine einzige „offene“ Wanderung in diesem Jahr…:

Samstag, 17. November, Sonnenaufgangswanderung am KuKuK mit anschließendem Frühstück
Früh aufstehen! Das letzte Mal in diesem Jahr. Wir wandern in der Morgendämmerung los und erleben den Sonnenaufgang im Grenzwald. Die Natur erwacht rund um Köpfchen, wir beobachten, spüren, hören, genießen. Und zum Abschluss gibt es frische Croissants und Kaffee oder Tee im Zollhaus…
Nur mit Anmeldung Zobel unter 0171-8508321 oder 0032-87-656449 oder per Mail
Treffpunkt: 7.0 Uhr, KuKuK, Deutsches Zollhaus am Grenzübergang Köpfchen, Eupener Straße, ca. 2,5 Stunden, Erw. 12€, Kinder 6€ (mit Imbiss)

Infoveranstaltung „Kleinkinder und Schulkinder mit Diabetes“

Veranstaltungen StädteRegion Aachen. Das Gesundheitsamt der StädteRegion bietet anlässlich des Welt-Diabetes-Tages am 16. November in Aachen eine Infoveranstaltung unter dem Titel „Kleinkinder und Schulkinder mit Diabetes mellitus“ an. Das kostenlose Angebot richtet sich in erster Linie an Erzieherinnen und Lehrerinnen.



Bild: (abcmedia - Fotolia.com)
Zum Thema „Kinder und Diabetes“ gibt es am 17. November eine kostenlose Infoveranstaltung in den Aachen Arkaden.

53 Reisende, ein Ziel: Bürgerfahrt nach Polen ein voller Erfolg

Veranstaltungen StädteRegion Aachen/Karpacz. 53 Reisende, zwei Partnerkreise, ein Ziel: Die Bürgerfahrt der StädteRegion Aachen in die polnische Stadt Karpacz (deutsch: Krummhübel) war ein voller Erfolg. Zum ersten Mal haben Bürgerinnen und Bürger unter Federführung der StädteRegion, darunter Politiker der Städteregionstags-Fraktionen, eine Woche lang den niederschlesischen Partnerkreis Jelenia Góra (Hirschberg) besichtigt. Dabei wurden seine pittoresken Orte und zahlreichen Sehenswürdigkeiten entdeckt und lieben gelernt.


Ein kultureller Identifikationsfaktor: Das 57. Musikfest in Rollesbroich

Veranstaltungen Ein kultureller Identifikationsfaktor: Das 57. Musikfest der StädteRegion Aachen in Rollesbroich

StädteRegion Aachen. Musik bereichert entscheidend das kulturelle Leben, vor allem auch in kleineren Ortschaften: Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass das 57. Musikfest der StädteRegion Aachen in Rollesbroich wieder zahlreiche Menschen angezogen hat und ein Gewinn für alle Besucher, für Jung und Alt war.




Foto: (Dietmar Nießen)
Instrumente, Karneval und gute Laune: Das Musikfest in Rollesbroich hat wieder zahlreiche Besucher angezogen.

Sprechstunde des Beauftragten für das Ehrenamt am 30. Oktober in Aachen

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Der Beauftragte für das Ehrenamt in der StädteRegion Aachen, Theo Steinröx, lädt alle Interessierten zu seiner nächsten Sprechstunde ein. Sie wird am Dienstag, dem 30.10.2012, von 15:30 bis 18:30 Uhr im Haus der StädteRegion Aachen, Zollernstraße 10, 52070 Aachen, Raum B 129, angeboten.

 

Bild: (StädteRegion Aachen)
Theo Steinröx bietet am 30. Oktober wieder eine Sprechstunde rund um das Ehrenamt im Haus der StädteRegion Aachen an.

Großer Erfolg: Der Familientag in der Schimmhalle Brand

Veranstaltungen

Viele Besucher und viel Spaß: So das Fazit der Organisatoren des Familientags in der Schwimmhalle Brand in der vergangen Woche.

Teams wie die „Super-Girls“ oder die „Wasserratten“ schwammen begeistert durch den Parcours, den die Schwimmmeister und die Aquatrainerin aufgebaut hatten. Auch beim Korbball-Wurfspiel, bei dem es Wasserspielzeuge des Sponsors zu gewinnen gab, waren die Familien aktiv dabei. Buchstäblich zum brodeln brachte die Aquatrainerin das Wasser bei den Probestunden „Aquarobic“ und „Aquafit“.

Einhelliges Urteil: „Der Familientag hat viel Spaß gemacht.“

 

  Foto: Stadt Aachen

"Ritterprinzessin“ am 26.10. in Baesweiler ausverkauft

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Das Stück „Die Ritterprinzessin“ am Freitag, dem 26. Oktober, in Baesweiler ist ausverkauft. Es findet im Rahmen der Kindertheaterreihe des Amtes für Kinder, Jugend und Familienberatung der StädteRegion Aachen in Zusammenarbeit mit der Stadt Baesweiler statt. Neben den rund 110 Abonnenten der Reihe sind im Vorverkauf schon jetzt mehr als 60 Karten reserviert worden. Mit diesen 170 Zuschauern ist die zulässige Kapazität des Kulturzentrums Burg Baesweiler für die Veranstaltung ausgeschöpft.

VISION Gold – Degenfechterin Britta Heidemann zu Gast in der VISION-Lounge

Veranstaltungen

Am Freitag, den 19. Oktober ist die deutsche Degenfechterin Britta Heidemann, Goldmedaillen-Gewinnerin von Peking und Silbermedaillen-Gewinnerin von London, zu Gast in der VISION-Lounge bei center.tv. Vom großen Traum bis zum olympischen Edelmetall. Ab 20.10 Uhr blicken die Moderatoren Rica Reinisch und Dr. Hermann Bühlbecker hinter die Kulissen einer beispiellosen Sportler-Karriere und sprechen mit der Profi-Fechterin über die sicherlich „längste Sekunde“ ihres Lebens. Britta Heidemann hatte bei den Olympischen Spielen 2012 in London in der letzten Sekunde ihres Halbfinal-Gefechts einen Treffer gesetzt, der für strittige Diskussionen sorgte und ein langes Zittern um den schließlich anerkannten Siegtreffer nach sich zog. Zudem berichtet die Athletin über ihre Leidenschaft für China und ihre Vision, junge Menschen und Nachwuchssportler im Sport zu unterstützen und sie für ihren weiteren Lebensweg zu motivieren: „Die Freude an der Leistung hat etwas sehr Positives, deshalb setze ich mich dafür ein.“

Degenfechterin Britta Heidemann zu Gast in der VISION-Lounge

Beckmann & Band spielen in Herzogenrath

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Am Freitag (17.08.2012) treten „Beckmann & Band“ im Rahmen des Kulturfestivals der StädteRegion Aachen im Herzogenrather Gymnasium auf. An der Abendkasse sind noch einige wenige Restkarten zum Preis von 3,- € erhältlich.

Fastenmonat Ramadan geht zu Ende

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Der Arbeitskreis der Kommunalen Migrantenvertretungen hat jetzt zum Iftar (Fastenbrechen) in das Haus der StädteRegion Aachen eingeladen. Das Fastenbrechen ist traditioneller Bestandteil des Fastenmonats Ramadan, der am 18. August zu Ende geht. Das Ende des Fastenmonats wird mit dem Ramadanfest gefeiert, das am 19. August beginnt und drei Tage (bis 21. August) dauert. Am Festtag werden traditionell die älteren Verwandten von den jüngeren besucht.


3439 Artikel (344 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

22. Aachener Kunstroute 2019

In diesem Jahr wird auf der Aachener Kunstroute noch mehr Kunst verbreitet und dargestellt. Das haben sich in den vergangenen Jahren viele Besucher so ...

30 neue Fachkräfte für die Grundschulen in der StädteRegion

StädteRegion Aachen. 4.739 Kinder starten nach den Sommerferien an den Grundschulen in der StädteRegion Aachen ins ...

NRW-weiter „Warntag": Am 5. September ertönen in Aachen die Sirenen

Nach der Premiere im vergangenen Jahr wird es auch 2019 in Nordrhein-Westfalen wieder einen landesweiten „Warntag" ...

„Heraus mit der Sprache!": Denn jede neue Geschichte beginnt mit dem ersten Wort

„Teilhabe und Chancengerechtigkeit für schulpflichtige, neu zugezogene Kinder und Jugendliche sind unser Anliegen. ...

E-Tretroller-Verleihsystem der Firma Voi startet im Herbst in Aachen

Das E-Scooter-Verleihsystem der skandinavischen Firma Voi startet voraussichtlich im Herbst auch in Aachen – mit ...

Hurra, ich werde ein Schulkind!

Kaum zu glauben, dass Taha, Halima, Noor und all die anderen Kinder, die das Ferienangebot des Kommunalen Integrationszentrums ...

„Schön, dass Du da bist". Der Aachener Stadtbetrieb feiert

Noch geht auf dem Betriebsgelände des Aachener Stadtbetriebs am Madrider Ring alles seinen gewohnten Gang. ...

Erneut finanzielle Unterstützung grenzüberschreitender Kooperation

Aachen / Leuven. Die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft AGIT überreichte heute erneut einen ...

Informationsabend für Ehrenamtler am 26. September in Eschweiler!

StädteRegion Aachen. Über 40 Prozent der Menschen in Deutschland engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich. Ob ...

Verlegung von Fernwärme und Gasleitungen

Alsdorf. Im Zuge der weiteren Bauarbeiten im Umfeld des Baugebietes „Am Weiher" muss die Theodor-Seipp-Straße ...