Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Internationaler Museumstag im IZM

Veranstaltungen

Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet in diesem Jahr bereits zum 37. Mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6 500 Museen in Deutschland aufmerksam zu machen. In diesem Jahr steht der Internationale Museumstag am Sonntag, 18. Mai, unter dem Motto „Sammeln verbindet – Museum collections make connections“ und richtet den Blick auf das Herzstück der Museen: ihre Sammlungen. Aus diesem Grunde bietet das Internationale Zeitungsmuseum (IZM) in der Pontstraße an diesem Tag um 14 Uhr bei kostenlosem Eintritt eine Führung unter dem Motto „Der Sammler Oskar von Forckenbeck“ an.

Internationaler Museumstag 2014

Veranstaltungen

„Kunst aus NRW“ lockt mit zwei Führungen von Maria Engels. 

Die Sammlung „Kunst aus Nordrhein-Westfalen“ in der Reichsabtei Kornelimünster beteiligt sich am Internationalen Museumstag am Sonntag, 18. Mai, mit zwei Führungen von Kuratorin Maria Engels. Sie führt um 12 und 15 Uhr durch ihre Abschiedsausstellung „Sie und Ihre Ausstellungen“. Hierin sind 147 Kunstwerke von 147 Künstlerinnen und Künstlern zu sehen, die in den vergangenen 20 Jahren in der Reichsabtei in 122 Ausstellungen gezeigt wurden. Maria Engels verabschiedet sich in diesem Jahr in den Ruhestand. Deshalb ist es für sie die letzte Ausstellung, die sie als Leiterin der Sammlung kuratiert hat.

Internationaler Museumstag im Couven-Museum

Veranstaltungen

Am kommenden Sonntag, 18. Mai, ist Internationaler Museumstag 2014. Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet in diesem Jahr bereits zum 37. Mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6 500 Museen in Deutschland aufmerksam zu machen. In diesem Jahr steht der Internationale Museumstag unter dem Motto „Sammeln verbindet – Museum collections make connections“ und richtet den Blick auf das Herzstück der Museen: ihre Sammlungen. Im Couven-Museum werden daher an diesem Tag bei freiem Eintritt zwei Führungen angeboten, die sich thematisch mit der Sammlung des Hauses am Hühnermarkt beschäftigen:

 

Internationaler Museumstag im Suermondt-Ludwig-Museum

Veranstaltungen

Nächsten Sonntag findet wieder der Internationale Museumstag statt, dieses Jahr zum Thema „Sammeln verbindet“. Im Suermondt-Ludwig-Museum gibt es daher zwei Führungen durch die Sammlung.

Samstag: Aachener Fahrradtag am Elisenbrunnen

Veranstaltungen

Der Frühling hat begonnen, die Fahrradsaison steht in den Startlöchern. Ein idealer Zeitpunkt für den alljährlichen Aachener Fahrradtag. Im Rahmen der städtischen Kampagne „FahrRad in Aachen“ findet dieser am kommenden

Samstag, 10. Mai von 11 bis 16 Uhr rund um den Elisenbrunnen

statt.

Der Aachener Fahrradtag versteht sich als buntes Fest rund um das Radfahren, bei dem alle Besucher – Erwachsene wie Kinder – einen abwechslungsreichen Tag erleben. Schon die Kleinsten sollen mit dem Transportmittel Fahrrad in Berührung gebracht werden.

An zahlreichen Ständen und Aktionsflächen am Elisenbrunnen präsentieren die Stadt Aachen, StädteRegion, Polizei, Verkehrswacht, WABe e.V., verschiedene Fahrradhändler, der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC), Velocity Aachen, Geländefahrrad Aachen e.V., enwor, der Auto Club Europa (ACE), RVE Regionalverkehr Euregio Maas-Rhein GmbH sowie der Verkehrsclub Deutschland (VCD) Wissenswertes, Interessantes und Innovatives rund um das Thema Fahrrad.

Europa, wie weiter?

Veranstaltungen

Die Initiative „Europäische Horizonte“ beschäftigt sich in einer Vortragsreihe, die noch bis 15. Mai in Aachen stattfinden wird, über die Zukunft Europas.

Hier folgen die einzelnen Termine mit der Bitte um Aufnahme in den Terminkalender:

Donnerstag, 8. Mai

Europa in der Euro-Falle? Verlegte Rückwege, ungewisse Auswege, Vortrag mit Prof. Dr. Claus Offe, Hertie School of Governance Berlin, 19 Uhr, Hörsaal 1132|603 – HKW 5, hinter Super C, Eintritt frei.

Montag, 12. Mai

Gesellschaftsbildung in der Eurokrise, Vortrag mit Prof. Dr. Georg Vobruba, Universität Leipzig, 19 Uhr, Ford-Saal im Super C, Eintritt frei.

Dienstag, 13. Mai

Soziale Gerechtigkeit in Europa? Vortrag mit Prof. Dr. Frank Nullmeier, Universität Bremen, 19 Uhr, Ford-Saal im Super C, Eintritt frei.

Altes Kurhaus - Veranstaltungen Juni 2014

Veranstaltungen

Sonntag, 8. Juni,  17 Uhr – Klangbrücke im Alten Kurhaus

Weltklassik am Klavier – Mozart Sonaten zu vier Händen! 

Alina und Dmitri Wesselowski

Heimat ist, wo man sich zu Hause fühlt. Alina und Dmitri Wesselowski fühlen sich in ihrer Wahlheimat Aachen so wohl, dass sie ihrem 2007 gegründeten Duo den Namen „Aachener Klavierduo“ gaben. Beide sind nicht nur hervorragende Solisten sondern haben sich im Laufe der letzten Jahre auch einen internationalen Ruf in der Klavierduo-Szene erspielt. Ihr diesjähriges Programm führt in die Klassik und den Impressionismus.

VVK / AK 20,00/15,00 EUR zzgl. VVK-Gebühr bis 18 J. Eintritt frei Servicestellen des Zeitungsverlags Aachen, AN/AZ Ticketshop Media Store des Aachener Zeitungsverlags, Großkölnstr. 56, Aachen, Klenkes-Ticket im Kapuziner Karree Kapuzinergraben 19, Aachen 0241 51577-43 Fax -46 ticket@klenkes.de,Eurogress Aachen Monheimsallee 48, Aachen 0241 9131-0  

AK 20,00 / 15,00 EUR  Infos: Tel.: 04927 187949 oder www.weltklassik.de

Samstag, 14. Juni, 19 Uhr - Ballsaal im Alten Kurhaus

Austausch der Kulturen 

Tanzdarbietungen, Musik, kulinarisches in einer festlichen Atmosphäre

Engagierte Frauen wie Karima El-Barkani, Judith Silbernagel Jessica Ederer, Bouchra Mouhsine, und viele andere sorgen wieder für ein absolut abwechslungsreiches Kulturprogramm. In einer sehr festlichen Atmosphäre erwarten den Besucher Tanzpräsentationen verschiedener Länder.

VVK 30,00 / 15,00 EUR bis 16 Jahre  zzgl. VVK-Gebühr bei m AN/AZ Ticketshop Media Store des Aachener Zeitungsverlags, Großkölnstr. 56, Aachen u. Klenkes-Ticket im Kapuziner Karree Kapuzinergraben 19, Aachen 0241 51577-43 Fax -46 ticket@klenkes.de,  Tel : 0163/2628688 

Infos: karimaelbarkani@yahoo.de

Musikschule der Stadt Aachen - Veranstaltungen Juni 2014

Veranstaltungen

Freitag, 13. Juni, 19 Uhr

Hommage à Andrés Segovia

Gitarrenklasse Peter Reiser

Foyer der Nadelfabrik, Reichsweg 30

Freitag, 13. Juni, 18 Uhr

Drum'n'Guitar

Schüler von Uli Mades und Klaus Neckermann

Musikschule, Franzstraße 58 – 68, Raum 307

Mittwoch, 25. Juni, 18 Uhr

Summer on the Cello

Konzert der Violoncello-Klasse Rainer Bartz

Musikschule Franzstraße 58-68, Foyer

Barockfabrik - Veranstaltungen Juni 2014

Veranstaltungen

7. bis 10. Juni je 8.30 bis 14 Uhr 16 Uhr

Bist du fit für Brasilien?

Fußball, Spaß und Kultur für Mädchen zwischen 8 und 14 Jahren auf dem Platz der Sportfreunde Hörn e.V. Ahornstraße 48

10. Juni, 16 Uhr

Endspiel Deutschland – Brasilien

bei Kaffee und Kuchen mit Eltern und anderen Fans

Am 12. Juni beginnt in Brasilien die Fußballweltmeisterschaft, aber das ist für die Daheimgebliebenden doch kein Grund, mit Chips und Limonade vor dem Fernseher zu sitzen, oder? Für die Jungs sowieso nicht. Die kicken und bolzen sowieso auf den Straßen und Wiesen, so wie der brasilianische Fußballstar Neymar es auch gemacht hat, als er noch ein Junge war. Als die brasilianische Weltfußballerin Marta ein Mädchen war, hat auch sie zu hören bekommen, dass Fußball nichts für Mädchen ist. Was für ein Unsinn! Kick it like Marta und komm zum Fußballcamp für Mädchen. Wir haben zwei Trainingseinheiten pro Tag, dazwischen erfährst du vieles über die Weltmeisterschaft und das Land Brasilien, triffst andere Mädchen, die auch Fußball spielen und wirst vom Team der Barockfabrik und des Kinder- und Jugendliteraturhauses Aachen e.V. und den Trainern der Do it - Socceruniversity gut betreut. Anmeldung unter 0241-432 49 60 oder unter barockfabrik@mail.aachen.de. Kosten pro Mädchen 50 € inklusive Mittagessen, Getränke und Trikot.

Tilmann Dehnhard kommt nach Aachen

Veranstaltungen

Die Musikschule der Stadt Aachen veranstaltet am Samstag, 10. Mai, von 10 bis 17 Uhr im Saal "Nettchen Bücken", Viktoriaallee 25, einen Workshop mit dem renommierten Berliner Querflötisten Tilmann Dehnhard. Hauptthemen dieses Kurses für fortgeschrittene Flötisten sind Flute-Beatboxing und Improvisation mit neuen Spieltechniken. Tilmann Dehnhard ist einer der führenden innovativsten Querflötisten weltweit. Er bespielte Konzerte und CDs mit Größen des Jazz wie Sam Rivers, Steve Lacy, Evan Parker oder Till Brönner und komponierte für Theater und Film. Neben seinem Unterrichtet an der Universität der Künste in Berlin gibt weltweit Workshops für Jazz und Freie Improvisation.


3670 Artikel (367 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Ehrenvolle Auszeichnung: Prof. Jakobs wird Ehrensenator

„Dieser Mann hat diese Ehre mehr als verdient“, sprach der Senatsvorsitzende Georg Wählisch zu den versammelten ...

Norbert Scheuer liest in der Stadtbücherei Eschweiler, 31.01.2020, 19.30 Uhr

Auf Einladung des Fördervereins der Stadtbücherei kommt Norbert Scheuer in die Stadtbücherei Eschweiler und liest ...

Schließung der Stadtbücherei Eschweiler vom 16.-24.01.2020 - "EUREGIO LIEST"

Im Zeitraum vom 16.-24.01.2020 bleibt die Stadtbücherei Eschweiler geschlossen. Dennoch kommt am 22.01.2020 um 19.30 Uhr ...

Soccer Night der Mobilen Jugendarbeit am 24.01.2020, ab 19.30 Uhr

Die Mobile Jugendarbeit des Jugendamtes der Stadt Eschweiler veranstaltet am Freitag, 24. Januar 2020, die nächste Soccer ...

Workshop "Das ist MIR wichtig in Eschweiler", 16.01.2020, 16 Uhr

Das Jugendamt hat den gesetzlichen Auftrag, für die politische Legislaturperiode den sogenannten „Kommunalen Kinder- ...

Schulungen zum Erwerb der "Jugendleiterkarte Juleica"

Das Jugendamt der Stadt Eschweiler bietet in Kooperation mit dem Ferienwerk Weisweiler e.V. im Jahr 2020 wieder einige ...

Brasilianischer Doktorand der zweiten Generation an Jülicher Institut der FH

Vor rund zehn Jahren forschte der brasilianische Doktorand Jose Siqueira für ein Jahr am Institut für Nano- und ...

Beratungstag zum Studium an der RWTH

„Weißt du schon, was du studieren willst?“ - Unter diesem Motto lädt die RWTH Aachen am Montag, 20. ...

Richtlinien und Anträge zum Fassadenprogramm für Würselens Innenstadt

Mit dem mehrjährig angelegten Stadterneuerungsprozess ergreift die Stadt Würselen die Chance, die Würselener ...

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie finanziert Aachener Teilprojekt

Ein Konsortium aus neun Partnern hatte sich im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Reallabore der Energiewende“ beworben ...