Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Fortbildungsprogramm für ehrenamtlich Engagierte

Veranstaltungen

Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aachen einige Fortbildungen an. Die Teilnahme ist für ehrenamtlich Tätige kostenlos, weil das Ehrenamtsbüro die entstehenden Kosten trägt, auch wenn die Teilnehmer noch nicht im Besitz eines Aachener Ehrenamtspasses sind.

Der Krieg ist aus! Die Entstehung der Aachener Nachrichten und der Wiederaufbau

Veranstaltungen

Teil 3 der musealen Bearbeitung des Kriegsendes in Aachen: Bereits am 24. Januar 1945 kamen die „Aachener Nachrichten" heraus. Untertitel: „Erste neudeutsche Zeitung". Anlass genug für das Team des IZM, sich in der Ausstellung „Der Krieg ist aus! Die Aachener Nachrichten und der Wiederaufbau" mit der schwierigen Frage zu beschäftigen, wie aus der Nazi-Diktatur die demokratisch geordnete Bundesrepublik Deutschland werden konnte und welche Rolle die Medien dabei spielten.

Kleidertauschbörse „Stoffwechsel" im Spielhaus Kennedypark

Veranstaltungen

Mittlerweile ist sie sich definitiv als Tradition im Ostviertel bewährt: die Kleidertauschbörse „Stoffwechsel", zu der das Stadtteilbüro Aachen-Ost/ Rothe Erde in Zusammenarbeit jetzt schon zum vierten Mal mit dem Spielhaus Kennedypark und Greenpeace Aachen am Samstag, 23. November, von 14 bis 17 Uhr einlädt.

„Uns passiert nichts, ich weiß das ...": Lesung im Couven Museum Aachen

Veranstaltungen

Unter dem Titel „,Uns passiert nichts, ich weiß das ...' Literarische Impressionen aus der Zeit zwischen 1945 und 1955" liest die Kölner Radio- und Hörbuchsprecherin Martina Rester-Gellhaus aus Wolfgang Borcherts „Draußen vor der Tür", aus Paul Schallücks Briefwechsel mit Celan und aus Mechtild Borrmanns Roman „Grenzgänger", der zwischen Aachen und Eifel spielt.

Danielle Dean - Trigger Torque

Veranstaltungen

Danielle Dean beschäftigt sich in ihrer künstlerischen Arbeit mit der Konstruktion ethnischer, sozialer und geschlechtsspezifischer Rollen, indem sie Narrative untersucht, die sie zum Beispiel in politischen Reden und Nachrichten, Geschäftsbüchern, in Werbeanzeigen und der Populärkultur findet.

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in den Aachener Stadtbezirken

Veranstaltungen

In den Aachener Stadtbezirken Brand, Eilendorf, Laurensberg und Richterich finden aus Anlass des Volkstrauertages am Sonntag, 17. November Gedenkstunden für die Toten beider Weltkriege und die Opfer von Krieg und Gewalt statt. Die traditionelle Gedenkfeier beginnt in Brand am Sonntag um 11 Uhr in unmittelbaren Anschluss an den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Donatus am Ehrenmal.

Konzert der Jazzotic Bigband

Veranstaltungen

Die Jazzotic Bigband der Städtischen Musikschule veranstaltet am Donnerstag, 14. November, um 20 Uhr in den Burtscheider Kurparkterrassen, Dammstraße 40, ein Konzert mit Musik von Sammy Nestico und Andreas Janssen. Sammy Nestico  ist ein amerikanischer Jazz-Musiker, Arrangeur, Komponist und Autor. Auch im hohen Alter von 95 Jahren ist sein Schaffensdrang ungebrochen. Zur Aufführung gelangen neuere Werke aus dem Jahr 2015. Andreas Janssen studiert in Maastricht Komposition und Arrangement. Die Band spielt vier Werke aus seinem diesjährigen Masterexamen. Gäste: Johannes Claassen (Vibrafon)  und  Sebastian Stert (Gesang).

Bigband der Musikschule tritt in Heerlen auf

Veranstaltungen

"Jazzotic", die Bigband der städtischen Musikschule, tritt am Sonntag, 17. November, um 14 Uhr beim "Slim Bigband Dag" im Cultuurhuis in Heerlen auf. Als Gastsolisten konnte dabei der renommierte Flügelhornspieler Ack van Rooyen verpflichtet werden, der an diesem Tag um 10.15 Uhr ebenfalls im Cultuurhuis einen Workshop veranstaltet.

Lesung - Das Kriegsende 1944/45 in der Stadt Eschweiler und in der Literatur

Veranstaltungen

Genau vor 75 Jahren, am 22. November 1944, besetzten amerikanische Truppen die Stadt Eschweiler. Für die Bevölkerung war dies ein Tag der Befreiung. Die Nazi-Diktatur war besiegt. Das Ende der Schrecken des Zweiten Weltkrieges war absehbar, auch wenn der Krieg in Europa erst am 8. Mai 1945 offiziell endete.

Die Roboter sind los - Maker-Tag 2.0 am 22.11.2019

Veranstaltungen

Die Stadtbücherei veranstaltet erneut einen Kreativtag rund um die Themen Robotik und Maker. Unter dem Motto „Maker-Tag 2.0“ bietet das Bibliotheksteam am Freitag, 22.11.2019 zwischen 15 und 18.00 Uhr den zweiten Kreativtag rund um die Themen Robotik und Making in der Stadtbücherei Eschweiler an.


3587 Artikel (359 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Bücherbasar des Fördervereins der Stadtbibliothek

Der Förderverein der Stadtbibliothek veranstaltet am Samstag, 23. November, wieder einen großen Bücherbasar im ...

Fortbildungsprogramm für ehrenamtlich Engagierte

Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aachen ...

Der Krieg ist aus! Die Entstehung der Aachener Nachrichten und der Wiederaufbau

Teil 3 der musealen Bearbeitung des Kriegsendes in Aachen: Bereits am 24. Januar 1945 kamen die „Aachener ...

Hohenstaufenallee: Feuerwehr probt am 16. November den Ernstfall

Die Feuerwehr und die Einheiten des Katastrophenschutzes der Stadt Aachen proben am Samstag, 16. November, den Ernstfall. Im ...

Lothringerstraße: Ein Baum wird jetzt schon entfernt

In der Lothringerstraße zwischen Wilhelm- und Harscampstraße lässt der der Netzbetreiber Regionetz seit dieser ...

Innerhalb des Alleenrings: Stadt hat die ersten Tempo-30-Schilder montiert

Die Stadtverwaltung hat damit begonnen, die vom Stadtrat gewünschten Tempo-30-Schilder auf den Hauptverkehrsstraßen ...

Friedhof Hüls: Neue Brücke zur Nutzung freigegeben

Die neue Brücke am Friedhof Hüls, die diesen über die Eisenbahnlinie mit dem Jüdischen Friedhof Hüls ...

Bürgerforum berät am 19. November über den Radentscheid Aachen

Zum ersten Mal wird die Stadt Aachen ein Instrument der direkten Demokratie, ein Bürgerbegehren, umsetzen. Nachdem die ...

Neuer Newsletter zu Wirtschaft und Wissenschaft in Aachen

Der jetzt aktuell erschienene Newsletter „Wirtschaft & Wissenschaft in Aachen" informiert über Neuigkeiten ...

Kleidertauschbörse „Stoffwechsel" im Spielhaus Kennedypark

Mittlerweile ist sie sich definitiv als Tradition im Ostviertel bewährt: die Kleidertauschbörse ...