Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



  • mehr... (1651 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 10 mal gelesen

Bürgerwerkstatt zur Neugestaltung des Frankenplatzes

Veranstaltungen

Die Zunahme von Hitze, Trockenheit, Starkniederschlägen und Stürmen erfordert zukünftig zahlreiche Maßnahmen zum Schutz von Mensch, Natur und Infrastruktur. Öffentliche Räume und Plätze, die gerade bei Hitze kühlere Rückzugsräume sein sollten, sind meist versiegelt, bebaut oder bieten keinen Schatten.

  • mehr... (1203 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 10 mal gelesen

Uni im Rathaus zur neuen Arbeitswelt

Veranstaltungen

Am 12. März geht es darum, wie Künstliche Intelligenz unsere Jobs verändert. Wie verändert Künstliche Intelligenz die Arbeitswelt? Haben wir künftig Roboter als Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen oder ersetzen diese sogar nach und nach unsere Arbeitsplätze?

  • mehr... (1803 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 12 mal gelesen

Beim Bildungstag am 13. März geht es um die Ursachen und Folgen

Veranstaltungen

 von (Kinder-)Armut. Das Bildungsbüro der StädteRegion Aachen lädt am 13. März ab 17 Uhr zum Bildungstag in das Depot Talstraße (Talstraße 2, 52068 Aachen) ein. Unter dem Titel „Chancen stärken!" geht es um armutssensible Bildung. „Obwohl wir in einem reichen Land leben, gibt es viele Kinder und Jugendliche, die von Armut betroffen sind", so Markus Terodde, Bildungsdezernent der StädteRegion Aachen.

  • mehr... (1243 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 17 mal gelesen

Jazz in der Nadelfabrik

Veranstaltungen

Die Reihe „Jazz in der Nadelfabrik" geht am Sonntag, 25. Februar, in die nächste Runde. Um 18 Uhr kann das Publikum die Musik des belgischen Kontrabassisten, Sal La Rocca, mit seinem neuen Quintett in der Nadelfabrik genießen. Zu der Quintett-Formation sind kürzlich zwei neue Musiker dazugestoßen: Maayan Smith aus Israel am Tenorsax und Umberto Odone aus Italien am Schlagzeug. Am Klavier sitzt Igor Gehenot.

  • mehr... (848 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 17 mal gelesen

Neue Konzertreihe der Aachener Musikschule

Veranstaltungen

Im Kammermusiksaal der Musikschule beim Gesprächskonzert „Hinter den Spiegeln von Sanssouci" am Freitag, 23. Februar, spielt und erläutert Querflötenlehrerin Susanne Schrage ausgewählte Sätze aus den fast 200 Flötensonaten des Berliner Flötisten Johann Joachim Quantz. Um 19 Uhr gibt sie den Auftakt zur neuen Konzertreihe der Aachener Musikschule „Lehrkräfte der Musikschule stellen sich vor".

  • mehr... (1381 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 15 mal gelesen

Das soziale Europa – Herausforderung für den belgischen EU-Vorsitz

Veranstaltungen

Seit dem 1. Januar 2024 übernimmt Belgien die halbjährlich wechselnde Ratspräsidentschaft der Europäischen Union (EU). Das Königreich will die Union nicht nur durch die Europawahl im Juni führen und eine strategische Planung für Reformen erarbeiten, um die EU fit für eine geplante Erweiterung zu machen: Belgien will auch das soziale Europa voranbringen.

  • mehr... (741 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 16 mal gelesen

Friedensmahl der Religionen

Veranstaltungen

Der Arbeitskreis „Dialog der Religionen" in Aachen lädt am kommenden Sonntag, 18. Februar, von 15 bis 17 Uhr zum 12. Mal alle Mitglieder der Religionsgemeinden und interessierten Menschen zum „Friedensmahl der Religionen" ins alte Kurhaus, Komphausbadstraße 19, ein. Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen spricht ein Grußwort. Das Thema des diesjährigen Friedensmahls lautet: „Immer brennt ein Licht – Was können Religionen in schwierigen Zeiten zur Hoffnung beitragen?".

  • mehr... (2168 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 19 mal gelesen

Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements in der Integrationsarbeit

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Alltäglich leisten viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unverzichtbare Arbeit für die Integration von Flüchtlingen und anderen Neuzugewanderten. In den vergangenen Jahren wurde diese ehrenamtliche Integrationsarbeit in der StädteRegion Aachen mit über 120.000 Euro pro Jahr vom Land NRW gefördert. Auch in diesem Jahr  wird es wieder Mittel aus dem Förderprogramm „KOMM-AN NRW" geben.

  • mehr... (993 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 12 mal gelesen

Leseabend mit Günter Krieger in der Stadtbücherei Alsdorf

Veranstaltungen

Zu einem Leseabend mit Günter Krieger lädt die Stadtbücherei Alsdorf für Donnerstag, 29. Februar ein. Günter Krieger wurde 1965 in Langerwehe geboren und machte nach seinem Schulabschluss eine Ausbildung zum Krankenpfleger. Seit Ende der 1990er Jahre ist er außerdem als freier Autor tätig und zeigt dabei besonders seine Zuneigung zu historischen Romanen.

  • mehr... (635 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 15 mal gelesen

Der Campus als Ressource - Neue öffentliche Diskussionsreihe „Open Perspectives“

Veranstaltungen

Die neue Veranstaltungsreihe „Open Perspectives - Wissen aus der RWTH für die RWTH und darüber hinaus“ der RWTH Aachen widmet sich bei ihrer ersten Ausgabe dem Thema „Campus als Ressource.“ Am Mittwoch, 21. Februar, wird dazu im Generali-Saal (6. Etage) des Super C, Templergraben 57, um 17 Uhr diskutiert. Drei Vorträge geben dazu Impulse: Sarah Hermens und Hanna Potulski vom Lehrstuhl für Städtebau und Entwerfen und Institut für Städtebau und europäische Urbanistik der RWTH sprechen über den Aspekt „Net Zero Campus & Mixed Used Campus“.


4386 Artikel (439 Seiten, 10 Artikel pro Seite)