Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



  • mehr... (1613 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 23 mal gelesen

Kostenloses Online-Seminar: Digitale Teambildung in Zeiten von Corona

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Charlemagne Interaktiv" findet jetzt der Workshop „Digitale Teambildung in Zeiten von Corona" statt. Dieses mittlerweile schon  14. Trinationale Unternehmertreffen wird am Donnerstag, dem 6. Mai, um 17.00 Uhr angeboten. Es wird aufgrund der aktuell notwendigen Corona-Maßnahmen als Online-Seminar durchgeführt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

  • mehr... (2469 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 21 mal gelesen

Infoveranstaltung zum Handlungskonzept Wohnen

Veranstaltungen

Aachen ist ein bedeutender Hochschul- und Forschungsstandort, der von zunehmendem Wachstum geprägt ist. Dies ist einerseits in Bezug auf das verfügbare Wohnungsangebot eine Chance, gleichzeitig aber auch eine besondere Herausforderung für den Wohnungsmarkt. Vor diesem Hintergrund haben der Planungsausschuss sowie der Wohnungs- und Liegenschaftsausschuss im Sommer 2019 den Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration beauftragt, das städtische Handlungskonzept Wohnen im Rahmen einer Hochschulkooperation und der Beteiligung einer Vielzahl von Wohnungsmarktakteur*innen fortzuschreiben.

  • mehr... (3294 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 32 mal gelesen

Online-Vortrag von Professor Dr. Max Kerner zum bundesweiten Festjahr #2021JLID

Veranstaltungen

Eingebunden in das bundesweite Festjahr #2021JLID, das der Verein „321-2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V." mit seiner Geschäftsstelle in Köln organisiert und koordiniert, findet am Dienstag, 11. Mai, um 20 Uhr ein Online-Vortrag von Professor Dr. Max Kerner zum Thema „Aachen und Jerusalem um 800 – Zur Reise von Isaak und dem weißen Elefanten" statt. Veranstalter sind der Aachener Kulturbetrieb und die Jüdische Gemeinde Aachen.

  • mehr... (2329 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 26 mal gelesen

OecherLab - Veranstaltungen Mai 2021

Veranstaltungen

Dienstag, 4. Mai, 18 - 20 Uhr - Städtebauliches Kolloquium – Innovation und Raum
Wie entsteht Innovation? Und: Inwiefern können Innovationen zur Neuerfindung der Innenstädte und den Ortskernen beitragen? Die Veranstaltungsreihe „Städtebauliches Kolloquim" des Lehrstuhls und Instituts für Städtebau der RWTH Aachen, die in Kooperation mit dem OecherLab stattfindet, widmet sich der Bedeutung von Innovation für den urbanen Raum und den Wechselwirkungen, die zwischen beiden bestehen. https://oecherlab.de/veranstaltungen/staedtebauliches-kolloquium-innovation-und-raum/

  • mehr... (1332 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 214 mal gelesen

Vortrag „Islam – Grundlage einer Religion" findet am 21. April online statt

Veranstaltungen

Fast fünf Millionen Menschen muslimischen Glaubens leben in der Bundesrepublik Deutschland. Das geht aus einer 2015 veröffentlichen Studie des BAMF, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, hervor. Auch wenn der Islam Teil des gesellschaftlichen Bildes ist, bestehen bis heute Vorurteile, Ängste und Vorbehalte. Häufiger Grund: fehlendes Wissen über die Weltreligion.

  • mehr... (416 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 146 mal gelesen

Kreativ-Workshop zum Aachen der Zukunft

Veranstaltungen

Das IdeaCamp ist ein Workshop der OecherLab-Workshopreihe „#mitmaachen". Die Teilnehmenden sollen hier selbst kreativ werden und Ideen für Aachens Smart City generieren. Gemeinsam werden sie erarbeiten, was ihnen in Bezug auf die Smart City Aachen am wichtigsten ist und wo noch besondere Handlungsfelder identifiziert werden müssen.

  • mehr... (564 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 61 mal gelesen

„Sport im Park" – Alsdorfer Vereine können noch mitmachen

Veranstaltungen

Alsdorf. Die Organisation der zweiten Auflage der Reihe „Sport im Park" läuft auf Hochtouren. Nachdem im vergangenen Jahr das sportliche Angebot des Regiosportbundes Aachen und des Stadtsportverbandes Alsdorf (SSV) auf große Resonanz gestoßen war, wollen die Verbände und ihre angeschlossenen Vereine auch im Sommer diesen Jahres wieder ein facettenreiches, kostenloses Sportangebot im Freien anbieten.

  • mehr... (1999 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 22 mal gelesen

Im Impfzentrum der StädteRegion Aachen wird auch wieder „AstraZeneca" verimpft

Veranstaltungen

Schon am morgigen Freitag (19.03.2021) sollen die Impfungen wieder beginnen. Darüber seien sich Bund, Länder und das zuständige Paul-Ehrlich-Institut einig gewesen, kündigte Gesundheitsminister Jens Spahn am Abend auf einer Pressekonferenz an. Die Impfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca können somit auch schon morgen im Impfzentrum der StädteRegion Aachen wieder stattfinden.

  • mehr... (2359 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 70 mal gelesen

Chambre Privée Teil 2 im Suermondt-Ludwig-Museum Aachen

Veranstaltungen

Die Ausstellungsreihe „Chambre Privée" stellt im Kaminraum des SLM in loser Folge Privaträume nach – als Pop up-Wohnzimmer mit Originalgemälden und mit Fotowänden, die das Ambiente und die Atmosphäre eines Sammler*innen-Zuhauses einfangen. Nachdem 2018 die flämischen Meisterwerke aus dem Wohnzimmer eines Kunstsammlers gezeigt wurden, werden ab März dieses Jahres die holländischen Gemälde aus derselben Sammlung präsentiert – mit neuen Einblicken ins Wohnzimmer.

  • mehr... (1239 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 66 mal gelesen

NRW Kulturrucksack macht´s möglich: Songwritingprojekt für junge Musiker

Veranstaltungen

Alsdorf. Aufgrund der großen Nachfrage wird es bei der Stadt Alsdorf in der zweiten Osterferienwoche nochmals ein „Songwritingprojekt" für Jugendliche geben. Das Projekt wird vom Städtischen Jugendtreff Mariadorf „Altes Rathaus", unter strenger Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen, angeboten. Es findet je nach Coronalage entweder in Präsenzform in der Jugendeinrichtung Aachenerstraße 1 in Alsdorf–Mariadorf statt oder - sollte die Coronalage ein Präsenzangebot nicht zulassen - online.


3842 Artikel (385 Seiten, 10 Artikel pro Seite)