Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel Übersicht


„Twittergewitter" zum Tag des europäischen Notrufs

Alles rund um Aachen

Wer am Montag, dem Europäischen Tag des Notrufs (11. Februar), einen Blick auf die deutschlandweite Social-Media-Landkarte geworfen hat, kam an einer „Wettermeldung" nicht vorbei: Das „Twittergewitter" zahlreicher Berufsfeuerwehren beherrschte landauf und landab neue wie klassische Medien. Auch die Feuerwehr Aachen zwitscherte neben bundesweit 40 weiteren Berufsfeuerwehren fleißig mit. Die Bilanz nach zwölf Stunden Alltag bei der Aachener Feuerwehr: 71 Rettungsdiensteinsätze im Stadtgebiet (131 in der Städteregion), sieben  Feuerwehreinsätze im Stadtgebiet (acht in der Städteregion) und unzählige motivierte und hoch engagierte Männer und Frauen im Einsatz.

Foto-Wanderausstellung „Leben nach dem Überleben" in Eschweiler eröffnet

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Im Februar zeigt das Kommunale Integrationszentrum StädteRegion Aachen in Kooperation mit der Herz-Jesu-Kirche Eschweiler die Foto-Ausstellung „Leben nach dem Überleben". Der Eintritt ist frei und es gibt ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die Ausstellung wurde von dem Verein „AMCHA" entwickelt, der sich für die psychologische Betreuung von Holocaust-Überlebenden und deren Familie einsetzt.

Ausstellung Andreas Teichmann in der Nadelfabrik

Veranstaltungen

Der Essener Fotograf Andreas Teichmann zeigt vom 17. Februar bis zum 8. März in der Nadelfabrik am Reichsweg 30 seine Ausstellung „Durch Deutschland. Eine Wanderung in 50 Tagen von Aachen nach Zittau". Reisefotografie ist hip. Ganze Heerscharen posten ihre Impressionen von unterwegs. Eine neue Sorte Touristen wählt ihre Destination vor allem danach, ob eine Gegend im Netz cool aussieht. Andreas Teichmann ist entsprechend ebenfalls auf Reisen gegangen, aber anders – sieben Wochen zu Fuß von Aachen nach Zittau, im Gepäck eine sperrige Großformat-Kamera. Dabei entstanden sehr eindrucksvolle Fotografien über den Zustand der Republik, manchmal komponiert wie klassische Landschaftsmalerei.

Gardetanz und Showeinlagen: Zwei Workshops im Depot Talstraße

Veranstaltungen

Tanzen gehört zum Rheinischen Karneval wie der Rosenmontagszug und Konfetti. Ob einzelnes Tanzmariechen, Gardetanzformation oder Showtanzgruppe, für viele Kinder und Jugendliche ist das Tanzen der Einstieg in den Vereinskarneval. Wenn ihr Lust habt, selber einmal Garde- oder Showtanz auszuprobieren, sind unsere beiden Schnupper-Tanzworkshops genau das Richtige für euch!

Natascha Ochsenknecht liest in der Stadtbibliothek

Veranstaltungen

Natascha Ochsenknecht, Designerin, Autorin, Fotografin und Model, besucht am Freitag, 15. Februar, um 15 Uhr die Stadtbibliothek Aachen und liest dabei aus ihrem Kinderbuch „Perlinchen - mein größter Schatz". Mit ihren selbst ausgedachten Geschichten um das Marienkäfermädchen Perlinchen, das Superkräfte entwickeln kann, hat sie schon ihre drei eigenen Kinder und deren Freunde begeistert, ehe sie die Abenteuer endlich publiziert hat.

Künstlergespräch mit Peter Bömmels im Ludwig Forum Aachen

Veranstaltungen

Im Rahmen von „Die Erfindung der Neuen Wilden". Im Jahr 1980 gründeten sich in Köln sowohl die Ateliergemeinschaft Mülheimer Freiheit als auch das kürzlich eingestellte Popkulturmagazin Spex. Der Künstler Peter Bömmels war in beiden Fällen Mitglied erster Stunde. Benjamin Dodenhoff und Ramona Heinlein werfen mit ihm einen Blick zurück auf die Kölner Kunst- und Musikszene der frühen 1980er-Jahre.

Verlegung des Wochenmarktes an Karneval

Eschweiler

Wegen der Nutzung des Eschweiler Marktplatzes an den Karnevalstagen von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch muss der dort ansonsten stattfindende Wochenmarkt am Mittwoch, 27.02., Samstag, 02.03., und Mittwoch, 06.03.2019, verlegt werden.

Eurode-Bürgermeistersprechstunde

Herzogenrath

Am Montag, dem 25. März 2019, stehen die Eurode Bürgermeister Christoph von den Driesch aus Herzogenrath und Jos Som aus Kerkrade wieder gemeinsam für die Anliegen der "Eurodianer" zur Verfügung. In der Zeit von 16 bis 17 Uhr im Eurode Business Center (EBC), Eurode-Park 1, Herzogenrath/Kerkrade, können interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen, Wünsche und Anregungen rund um Eurode, im persönlichen Gespräch mit den Bürgermeistern klären.

Rodas Jecken stürmen am Fettdonnerstag das Rathaus

Herzogenrath

Nach der großen Resonanz in den letzten Sessionen wird auch in diesem Jahr das Rathaus von den Narren aus Roda gestürmt. Bürgermeister Christoph von den Driesch und die Verwaltungsmannschaft sind fest entschlossen ihre Bastion vehement zu verteidigen. Denn so ganz wehrlos wollen sie den Jecken das Rathaus nicht überlassen und das Zepter für die Karnevals-Session übergeben.

Finanz- und Beteiligungsausschuss tagt am 21. Februar

Würselen

Am Donnerstag, 21. Februar, findet um 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses auf dem Morlaixplatz 1 eine Sitzung des Finanz- und Beteiligungsausschuss der Stadt Würselen statt.


15355 Artikel (1536 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Öffnungszeiten der Bibliotheken an den Karnevalstagen

In der Karnevalszeit ist die Stadtbibliothek in der Couvenstraße planmäßig geöffnet - nur am ...

Die Kommunalpolitik in der Woche vom 18. bis zum 24. Februar 2019

Auch in der kommenden Woche finden drei Sitzungen statt und machen den kommunalpolitischen Kalender übersichtlich. Eine ...

Geänderte Öffnungszeiten der Städteregionsverwaltung während der Karnevalstage

StädteRegion Aachen. Die StädteRegion Aachen weist auf geänderte Öffnungszeiten der Verwaltung an den ...

„Leben nach dem Überleben" in Eschweiler.

StädteRegion Aachen. Im Rahmen der Ausstellung „Leben nach dem Überleben" in der Herz-Jesu-Kirche finden ...

Kommunalpolitik: Der Städteregionsausschuss tagt am 21. Februar 2019

StädteRegion Aachen. Am Donnerstag, dem 21. Februar, kommt der Städteregionsausschuss um 16:00 Uhr im Mediensaal der ...

Lesung mit Isabelle Autissier fällt aus

Die  Lesung mit der französischen Autorin Isabelle Autissier im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Die Euregio ...

„Nacht der Bibliotheken“ 2019 in der Gemeindebücherei Simmerath

Zum Ausprobieren, Selbermachen, Neues entdecken lädt die „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag, 15. März ...

Ist der Jagdschein noch gültig? Neues Jagdjahr beginnt am 01. April

StädteRegion Aachen. Für die Jäger in der StädteRegion startet am 01. April ein neues Jagdjahr. Wenn der ...

„Eilendorf kocht"... geht in die nächste Runde

Neu zugezogene und bereits ansässige Eilendorferinnen und Eilendorfer an einem Tisch zusammenzubringen, um sich gegenseitig ...

Bürgerforum diskutiert in einer Sondersitzung zum Ausbau der Straße Hasbach

Am kommenden Dienstag, 19. Februar, findet um 18 Uhr im Foyer der Gemeinschaftsgrundschule Walheim, Kirchberg 14, eine ...