Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel Übersicht


  • mehr... (1548 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 2090 mal gelesen

Katharina Voss gewinnt Hauptpreis bei ZAB-Gewinnspiel

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Katharina Voss aus Aachen hat den Hauptgewinn des diesjährigen Preisrätsels von StädteRegion und Stadt Aachen auf der Berufsmesse ZAB gewonnen. Aachens Personaldezernent Dr. Lothar Barth und der Allgemeiner Vertreter des Städteregionsrates Axel Hartmann überreichten ihr jetzt den Gutschein eines Elektronikmarktes im Wert von 150,- Euro.

  • mehr... (1163 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 967 mal gelesen

Experten tagten zur „Baukultur in Eicherscheid“

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Das Thema „Baukultur in Eicherscheid“ stand im Mittelpunkt eines Workshops, den die StädteRegion Aachen in Kooperation mit der RWTH Aachen und der Gemeinde Simmerath durchgeführt hat.
Vertreter aus Politik und Verwaltung der RWTH Aachen und Planer diskutierten über verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten des Bereichs „Untere Buschgasse“ in Eicherscheid. Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch Jürgen Förster von der Gemeinde Simmerath, stellte Anne Eaton vom Institut für Städtebau und Landesplanung der RWTH Aachen (ISL) das Projekt „Planen, Bauen und Gestalten - Baukultur und Dorfgestaltung“ vor. In diesem Projekt wird unter anderem untersucht, was regionaltypisches Bauen in der Eifel ausmacht.

  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 629 mal gelesen

POL-AC: Aufgebrochene Geldkassette aufgefunden - Besitzer gesucht

Polizeibericht

   Stolberg (ots) - Die Stolberger Kriminalpolizei sucht nach dem Besitzer einer aufgefundenen Geldkassette, die bislang noch keiner Straftat zugeordnet werden konnte. Die aufgebrochene Kassette wurde am 5.Juli in Mausbach, Im Hahn, in einem Gebüsch gefunden. Darin befand sich Rotgeld, teilweise noch in Rollen. Auf der Kassette sind verschiedene Fußballbilder aufgeklebt. Hinweisgeber, die Angaben zur Herkunft der Geldkassette machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02402/ 9577- 33201 oder persönlich bei der Kriminalpolizei in Stolberg zu melden.

  • mehr... (2067 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 860 mal gelesen

Gefahrgutunfall in Monschau simuliert: Rettungskräfte proben Dekontamination

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. In Monschau haben rund 85 Einsatzkräfte aus der StädteRegion Aachen jetzt einen Gefahrgutunfall simuliert. Bei der Übung lief die Zusammenarbeit der beteiligten ehrenamtlichen Einheiten von Feuerwehr und Deutschen Roten Kreuz (DRK) in der StädteRegion Aachen sehr gut. Die regelmäßigen Übungen sind wichtig, um beispielsweise die gemeinsamen Arbeit bei der Dekontamination von Verletzten und Einsatzkräften für den Ernstfall zu proben.

Zehn Angehörige der Jugendfeuerwehr Monschau-Konzen waren geschminkt, um möglich Verletzungen zu simulieren. Angenommen wurde, dass die Jugendlichen mit einer Chemikalie in Berührung gekommen waren und deswegen medizinisch versorgt werden mussten. Zudem musste auch der fachmännische Rat eines Chemikers eingeholt werden. Bei der Übung in Monschau gelang es den 85 Einsatzkräften von Feuerwehr und DRK schnell, drei parallele Plätze zur Dekontamination in Betrieb zu nehmen. Trotz der extremen sommerlichen Hitze wurden alle Ziele der Übung erreicht. Sämtliche Einsatzkräfte haben fachlich fundiert mit dazu beigetragen, einen weiteren Schritt zur nahtlosen Zusammenarbeit der beteiligten Einheiten zu machen.

  • mehr... (355 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 1913 mal gelesen

Maria Görtz 25 Jahre im öffentlichen Dienst.

Baesweiler

StädteRegion Aachen. Die Leiterin der städteregionalen Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Baesweiler, Maria Görtz, ist seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt.
Im Jahr 1974 begann sie ihre Ausbildung zur Erzieherin in Geilenkirchen. Bereits während der Ausbildung absolvierte sie Praktika in der Einrichtung, die sie heute leitet.
Im August 1987 nahm sie die Tätigkeit bei der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ auf und wechselte damit in den öffentlichen Dienst. Die Einrichtung befand zum sich damaligen Zeitpunkt noch in Trägerschaft der Stadt Baesweiler. Im September 2009 übernahm Maria Görtz die Leitung der Kindertagesstätte.
„Die Arbeit mit den Kindern macht mir auch nach all den Jahren als Erzieherin immer noch große Freude“, zieht sie Bilanz.

  • mehr... (1604 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 5259 mal gelesen

19 Neueinstellungen für die Grundschulen in der StädteRegion

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Zu Beginn des neuen Schuljahres hat das Schulamt der StädteRegion 19 junge Frauen im Bereich der Grundschulen eingestellt. Im Rahmen einer Feierstunde im Aachener Haus der StädteRegion haben die neuen Lehrerinnen jetzt ihre Arbeitsverträge unterschrieben. Die Schulräte Christoph Esser, Gerd Funk und Ulla Roder, Schulamtsleiterin Irmgard Kirch und die Lehrerpersonalratsvorsitzende Marga Bourceau gaben ihnen dabei die besten Wünsche mit auf den Weg. Der Schwerpunkt bei den Einstellungen liegt in diesem Jahr im Bereich des gemeinsamen Unterrichts (GU). Elf der Pädagoginnen werden künftig an Grundschulen speziell in diesem Bereich eingesetzt, um dem Ziel der weitestmöglichen Inklusion näher zu kommen.

  • mehr... (2199 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 791 mal gelesen

„Klasse 2000“ sorgt für einen gesunden Start

Alles rund um Aachen

StädteRegion Aachen. Kinder der Grundschule EGS Stadtmitte Eschweiler haben jetzt erfolgreich das Projekt „Klasse 2000“ abgeschlossen. Das Präventionsprojekt wird in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen durchgeführt und hilft Kindern, gesund groß zu werden.
Kinder sind voller Wissensdrang und haben Spaß an einem aktiven und gesunden Leben. Diese positive Haltung will „Klasse 2000“ frühzeitig unterstützen und fördern, damit Kinder gesund aufwachsen und ihr Leben ohne Sucht und Gewalt meistern können. Themenschwerpunkte sind Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung, sowie der Umgang mit Gefühlen und Stress sowie das Erlernen von Strategien zur Problem- und Konfliktlösung.

  • mehr... (1547 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 840 mal gelesen

Beckmann & Band spielen in Herzogenrath

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Am Freitag (17.08.2012) treten „Beckmann & Band“ im Rahmen des Kulturfestivals der StädteRegion Aachen im Herzogenrather Gymnasium auf. An der Abendkasse sind noch einige wenige Restkarten zum Preis von 3,- € erhältlich.

  • mehr... (3285 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 680 mal gelesen

Hitzewochenende für die StädteRegion Aachen vorhergesagt.

Alles rund um Aachen

 Verhaltenstipps des Gesundheitsamtes.

StädteRegion Aachen. Der Deutsche Wetterdienst erwartet zum Wochenende schwülwarme Luft mit lokaler Unwettergefahr. Konkret sind in der StädteRegion Aachen Temperaturen von bis zu 35 Grad für den Sonntag vorhergesagt. Diese extremen Werte führen auch zu einer besonderen Belastung für die Menschen. Das Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen hat deshalb einige Verhaltenstipps zusammengestellt, um möglicht gut mit dem Wetter zurecht zu kommen:

  • mehr... (1593 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 763 mal gelesen

Fastenmonat Ramadan geht zu Ende

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Der Arbeitskreis der Kommunalen Migrantenvertretungen hat jetzt zum Iftar (Fastenbrechen) in das Haus der StädteRegion Aachen eingeladen. Das Fastenbrechen ist traditioneller Bestandteil des Fastenmonats Ramadan, der am 18. August zu Ende geht. Das Ende des Fastenmonats wird mit dem Ramadanfest gefeiert, das am 19. August beginnt und drei Tage (bis 21. August) dauert. Am Festtag werden traditionell die älteren Verwandten von den jüngeren besucht.


19252 Artikel (1926 Seiten, 10 Artikel pro Seite)