Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Sonstiges

Zufallsbilder

Mitglieder

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



"Offener Kreativ-Treff #eschweilermachtwas"

Veranstaltungen

Am Donnerstag, 11.05.2017, findet von 17.00 – 19.00 Uhr in der Stadtbücherei Eschweiler wieder der "Offene Kreativ-Treff #eschweilermachtwas – von Bürgern für Bürger", statt. Sind Sie stolzer Besitzer eines Tablets - ob Android oder IOS-, arbeiten auch damit, aber immer wieder häufen sich Fragen über Fragen, wie z. B.: "Wo bekomme ich neue Apps her?"; "Wie behalte ich den Überblick über meine Apps und ordne sie sinnvoll?"

„Malkovich, Malkovich, Malkovich“ im Kuk Monschau

Veranstaltungen

StädteRegion Aachen. Am kommenden Sonntag (30. April) wird Städteregionsrat Helmut Etschenberg im Kunst- und Kulturzentrum (KuK) der StädteRegion Aachen (Austraße 9, 52156 Monschau) um 12 Uhr die neueste Fotoausstellung eröffnen. Unter dem Titel „Malkovich, Malkovich, Malkovich – Hommage to photographic masters“ ist es gelungen, die herausragende Ausstellung mit Bildern von Sandro Miller zum ersten und einzigen Mal nach Deutschland zu holen. Sie ist anschließend noch bis zum 02. Juli zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Theologisch-spiritueller Rundgang mit Weihbischof Johannes Bündgens

Veranstaltungen

Durch die Ausstellung „Albrecht Bouts und das Antlitz der Passion“. Kaum ein anderer Künstler hat das Leiden Christi so eindrücklich dargestellt wie der Löwener Maler Albrecht Bouts (1451/55 – 1549). Das belegt die große Werkschau, die zurzeit im Aachener Suermondt-Ludwig-Museum präsentiert wird. Nach dem großen Erfolg der theologisch-spirituellen Führung mit Weihbischof Johannes Bündgens Anfang März wird der Weihbischof erneut eine Führung durch die Ausstellung „Blut und Tränen – Albrecht Bouts und das Antlitz der Passion“ anbieten

Jin Shin Jyutsu - Abendkurs für Erwachsene

Veranstaltungen

Jin Shin Jyutsu bedeutet : sich selbst „er“kennen lernen sich selbst „helfen“ lernen. Jin Shin Jyutsu (JSJ) ist eine mehrere tausende Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper und bringt Harmonie für Körper, Seele und Geist. JSJ bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers, fördert dadurch Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt unsere eigene Selbstheilkraft. Äußere Umstände wie z.B. Stress, Bewegungsmangel und falsche Ernährung können dazu führen, dass der Energiefluss in unserem Körper behindert und gestaut wird, der Energiehaushalt aus dem Gleichgewicht gerät und körperliche und/oder seelische Beschwerden auftreten.

Vortrag von RWTH-Absolventin Marcella Hansch am 2. Mai 2017

Veranstaltungen

Die Architektin und RWTH-Absolventin Marcella Hansch hält am Dienstag, 2. Mai 2017, einen Vortrag zum Thema „Pacific Garbage Screening – Reinigung der Ozeane“. Dieser beginnt um 18.30 Uhr, im Ford-Saal, SuperC, Templergraben 57. Die Veranstaltung wird organisiert von dem Alumni-Team der RWTH, RWTHextern und Junges Forum des BWK e.V.

Frühlingskonzert des Harmonie Vereins Cäcilia

Veranstaltungen

Im Rahmen des städtischen Kulturprogrammes wird allen Musikfreunden ein besonderer Leckerbissen präsentiert: das Frühlingskonzert des Harmonie Vereins Cäcilia unter der musikalischen Leitung von Olav Calbow.

Umwelt-Fortbildung „In den Wald, aber sicher!“ am 8. Mai

Veranstaltungen

Der Fachbereich Umwelt der Stadt Aachen lädt ein zu seiner Umweltfortbildung „In den Wald, aber sicher“ am Montag, 8. Mai, von 14 bis 18 Uhr. Die Veranstaltung findet statt in den Räumen des Umweltamts, Reumontstraße 1-3. Referenten sind Wolfgang Kirch und Ilona Chrobak vom Fachbereich Umwelt. Teilnehmer bezahlen 10 Euro pro Person. Der Betrag wird vor Ort in bar eingesammelt.

„Wir schaffen das“ Politische Karikaturen im Internationalen Zeitungsmuseum

Veranstaltungen

Willkommenskultur oder Festung Europa – kaum ein anderes Thema dominiert das tagespolitische Geschehen zurzeit stärker als die Flüchtlingskrise. Die im Ruhrgebiet gebürtigen Karikaturisten Waldemar Mandzel, Thomas Plaßmann und Heiko Sakurai, die zu den besten in Deutschland gehören, kommentieren zeichnerisch die widersprüchliche europäische Flüchtlingspolitik in der aktuellen Berichterstattung der Printmedien.

Club-Sounds am 28.04. im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen

Veranstaltungen

Grundrauschen + Support: Mr. Lofi.. Auf Einladung von Chudoscnik Sunergia am 28. April um 20:30 Uhr erstmals im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen zu Gast: Grundrauschen. Das Projekt der Macher von Señor Torpedo vereint aufs Wesentliche reduzierte Club-Sounds und eine Lichtshow zwischen Grelle und distanzierter Dunkelheit. Support: OneManElectroJammer Mr. Lofi (Klaus Niessen). After-Party mit Julien Roger. Einlass ab 20:30 Uhr. Elektronisch, technoid, tanzbar. Drums, Bass, Sounds. Hier und da flackert ein Vocal-Schnipsel oder eine Hookline auf, die nur kurz für minimale Abwechslung sorgen.

Vervierser Ausnahme-Gitarrist am 7. Mai um 19:00 Uhr im Alten Schlachthof

Veranstaltungen

sundae@seven: Jacques Stotzem. Auf Einladung von Chudoscnik Sunergia ist der Vervierser Ausnahme-Gitarrist Jacques Stotzem am Sonntag, den 7. Mai um 19:00 Uhr, im Rahmen der beliebten Akustik-Konzert-Reihe sundae@seven im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen zu Gast. Jacques Stotzem ist einer der vielseitigsten Fingerstyle-Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene. 1959 in Verviers geboren, hat der belgische Gitarrist inzwischen 14 CDs eingespielt und gehört für viele Fans der akustischen Gitarrenmusik zu den absoluten Favoriten.


1829 Artikel (183 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

Neuartige Implantate minimieren Schmerz und Risiko

RWTH-Start-Up erfolgreich im weltgrößten Businessplan-Wettbewerb. Beim RICE Businessplan-Wettbewerb (RBPC), dem ...

"Offener Kreativ-Treff #eschweilermachtwas"

Am Donnerstag, 11.05.2017, findet von 17.00 – 19.00 Uhr in der Stadtbücherei Eschweiler wieder der "Offene ...

Geheime Orte in der Stadtbibliothek

Geheime Orte gibt es viele, auch in der Bibliothek. Darüber, wie man sie findet und was man dort verstecken kann, ...

Aachen lobt wieder einen Integrationspreis aus

Die Stadt Aachen lobt in diesem Jahr bereits zum fünften Mal gemeinsam mit dem städtischen Integrationsrat einen ...

Triathlon: Schwimmhalle Brand geschlossen

Am Sonntag, 7. Mai, veranstaltet der Brander Schwimmverein seinen Triathlon. Deshalb bleibt die Schwimmhalle Brand an diesem Tag ...

Pflegepersonen gesucht

Der Pflegekinderdienst in der Stadt Aachen – Sozialdienst Katholischer Frauen und Fachbereich Kinder, Jugend und Schule ...

Springerbecken Ulla-Klinger-Halle: Aquaprogramm fällt aus wegen Lehrgang

Von Montag, 8. Mai, bis Samstag, 13. Mai, findet im Springerbecken der Ulla-Klinger-Halle ein Lehrgang der Nationalmannschaft ...

Die Kommunalpolitik in der Woche vom 1. bis zum 7. Mai

Da waren es nur noch vier: Da die Sitzung des Landschaftsbeirats – geplant für Dienstag, 2. Mai – ...

Der Ding aus Ningbo steht jetzt an der Monheimsallee

Der Ding, den Ningbos stellvertretender Bürgermeister Jianhou Wang der Stadt Aachen anlässlich der Feierlichkeiten zum ...

Neumarkt: Die Umgestaltung geht los am 2. Mai

Die Umgestaltung des Neumarktes im Frankenberger Viertel beginnt am Dienstag, 2. Mai. Der Platz bleibt in seiner Grundstruktur ...