Die Kunstpause macht Sommerpause!
Das Kurator*innenteam des SLM geht in die wohlverdiente Sommerpause und überlegt sich in der Urlaubszeit viele spannende Themen für die neuen Kunstpausen. Ab dem 6. September geht es jeden Dienstag um 13 Uhr wieder los mit den beliebten Speed-Führungen zur Mittagszeit.

Folgen Sie uns!
@suermondtludwig auf Facebook und Instagram und auf dem YouTube Kanal „aachen macht kultur"

Öffentliche Themenführungen / Dauerausstellung
Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro
Treffpunkt Museumskasse

Samstag, 06.08.2022 15.00 Uhr:
„Bilder im Umfeld von Hieronymus Bosch"
Mit Georg Tilger

Sonntag, 07.08.2022 12.00 Uhr:
„Die bürgerliche Wunderkammer und Highlights der Sammlung"
Mit Karl-Heinz Jeiter

Samstag, 13.08.2022 15.00 Uhr:
„Von Alltag, Mode, Wind und Me(e)hr: Die Kabinetträume im 1. OG"
Mit Juliane Becker

Sonntag, 14.08.2022 12.00 Uhr:
„Götter und Helden - Mythologie in der Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts"
Mit Sylvia Böhmer

Samstag, 20.08.2022 15.00 Uhr:
„Aachener Kunst und Künstler durch die Zeit"
Mit Veronika Grundei

Sonntag, 21.08.2022 12.00 Uhr:
„Kleidung und Mode im Wandel der Zeit"
Mit Kathrin Philipp-Jeiter

Samstag, 27.08.2022 15.00 Uhr:
„Rembrandt und seine Epoche"
Mit Dr. Gudrun Liegl-Raditschnigg

Samstag, 28.08.2022 12.00 Uhr:
„Kleider machen Leute: Einfluss der Mode auf die Malerei und Skulptur des
16. bis 18. Jahrhunderts"
Mit Juliane Becker

Öffentliche Senioren*innenführung / Dauerausstellung
Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro
Treffpunkt Museumskasse

Donnerstag, 18.08.2022 11.00 Uhr:
„Nah dran und mitten drin. Methoden der Raumdarstellung in der Malerei"
Mit Dr. Gudrun Liegl-Raditschnigg

Sommerferienprogramm
S3 / An die Farbe – fertig, los!
Di 2. – Do 4. August 2022 / 10 – 13 Uhr / 3tägiger Workshop
8 – 12 Jahre / Suermondt-Ludwig-Museum
In diesem Workshop stellen wir eigene Farben her und malen damit. Wir untersuchen, ob man aus Naturmaterialien wie z. B. Kaffee, Spinat, roter Bete usw. Aquarellfarben machen kann. Wir erkunden, wie die alten Meister ihre Farben hergestellt haben und probieren aus, wie man mit Pigmenten, Leinöl und Ei Tempera und Ölfarben mischen kann. Im Museum haben wir Einblick in eine Malerwerkstatt und die ausgestellten Bilder zeigen uns, wie die Maler ihre Farben benutzt haben.
Mit Kathrin Philipp-Jeiter
Kosten: 32€
Info und Anmeldung: Museumsdienst Aachen
Mail: museumsdienst@mail.aachen.de
Tel: 0241 – 432 4998

SERVICE:
Suermondt-Ludwig-Museum
Wilhelmstr.18, 52070 Aachen
Tel.: +49 241 47980-40
Fax: +49 241 37075
info@suermondt-ludwig-museum.de
www.suermondt-ludwig-museum.de

Das Suermondt-Ludwig-Museum ist der „Salon" der Aachener. In einem prachtvollen Stadtpalais aus dem 19. Jahrhundert sind kostbare Sammlungen untergebracht. Herausragend ist die mittelalterliche Skulpturensammlung, eine der bedeutendsten in Deutschland. Auch holländische Meister der Barockzeit sind hier exzellent vertreten. Dazu gibt es eine kleine, feine Sammlung von Gemälden des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, ein Kupferstichkabinett und eine riesige Kollektion kunsthandwerklicher Stücke.