Ein Hauch Willie Nelson. Ein Hauch Kaminfeuer.
Genau das Richtige für verregnete Tage.

Am Freitag holen wir uns den Musiker, Maler und Hausbootbewohner Steve Folk auf die weißen Bretter. Authentisch und bodenständig, ohne viel Schnickschnack Lieder über das Leben, drüber, drunter und daneben.
Anbei hat er noch schöne Aquarelle geschultert.
So wird der Abend ein feines two in one:
Musik zum Abhängen und Bilder zum Aufhängen.

Besucher in gelben Gummistiefeln bekommen einen Sekt aufs Haus.

Hier eine Hörprobe:

https://youtu.be/ySuJU0LlqDQ