Die Eifel von hinter der Hecke gesehen
Der Korbwagen
Veranstaltungsort: Gaststätte "Zum Treppchen" Urbanstr. 2 52080 Aachen

Nichts bestimmt das Leben in der Eifel so sehr wie der heftige, ekelhafte, fiese Wind. "Ne baschtisch wracke Wönk". Der Wind ist so grausam – da musst du dir schon einen "Wrack" mehr anziehen. Oder auch zwei. Und wenn du das nicht tust, zerbirst es dich. Und "zerbersten" heißt im Eifeler Platt "baschte": "Ne baschtisch wracke Wönk" also. Und als natürlichen Windschutz haben die Eingeborenen dann im Laufe der Jahrtausende bekanntlich hohe Buchenhecken angebaut, beschnitten und liebevoll gepflegt, bis sie schließlich das wurden, was sie heute sind: Das achte Weltwunder.

Vorverkauf: Das Buch in Eilendorf von-Coels-Str. 52 52080 Aachen 0241 5590880
Preis: VVK € 12,00 Abendkasse € 14,00