Lebendiges Aachen

Home » News

Artikel zum Thema: Würselen



  • mehr... (2094 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 24 mal gelesen

Linden-Neusen wird bienenfreundlicher

Würselen

Nach dem Kreisverkehr entstand in Linden-Neusen nun der zweite insektenfreundliche Staudengarten. Bereits vor mehr als einem Jahr wurde der Kreisverkehr in Linden-Neusen in Zusammenarbeit mit der Stadt Würselen, örtlichen Landwirten und der Projektgruppe „Unser Dorf – Linden-Neusen" als Staudenbeet mit Schottermulch neu gestaltet.

  • mehr... (1613 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 12 mal gelesen

Verkehrslenkende Maßnahmen anlässlich Großkirmes und Jungenspiele

Würselen

Am Kirmeswochenende, 24. Juni bis 28. Juni, kommt es anlässlich der Großkirmes und der Jungenspielveranstaltungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen und Straßensperrungen. Insbesondere am Sonntag, 26. Juni, werden aufgrund des traditionellen Fahnenschwenkens auf dem Kirchenvorplatz St. Sebastian/Markt ab 10:15 Uhr sowie des großen Festumzuges ab 18 Uhr einige verkehrsrechtliche Maßnahmen notwendig:

  • mehr... (2412 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 12 mal gelesen

Haltverbote und Straßensperrungen während der Kirmestage

Würselen

Zum Kirmeswochenende in Linden-Neusen wurden mehrere Umzüge genehmigt, die am Samstag, Sonntag und Montag durch den Ort ziehen. Haltverbote wurden bereits eingerichtet. Außerdem wird es zu kurzzeitigen Sperrungen kommen. Am Samstag, 18. Juni, geht der Festzug zwischen 18:00 Uhr und 20:30 Uhr ab Festzelt Dorfplatz: Lindener Straße, Neusener Straße, Endstraße, Broicher Straße, Fronhofstraße, Schubertstraße, Fronhofstraße, Lindener Straße, Römerweg, Lindener Straße, Auflösung am Festzelt.

  • mehr... (399 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 44 mal gelesen

Teile des Würselener Jugend- und Schulamtes ziehen um

Würselen

In den nächsten zwei Wochen zieht ein Teil des Würselener Schul- und Jugendamtes vom Rathaus zum Lindenplatz 24. Nachdem das Würselener Jobcenter in den Neubau nach Alsdorf umgezogen ist, wurden Räume frei, die nun von Kolleg:innen des Schul- und Jugendamtes genutzt werden sollen. Die neuen Räume werden dringend gebraucht, denn in den letzten Monaten konnte die Stadt viele neue Stellen besetzen.

  • mehr... (113 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 17 mal gelesen

Broichweidener Wochenmarkt vorerst eingestellt

Würselen

Die Stadt Würselen teilt mit, dass der Wochenmarkt am Judokusplatz in Broichweiden vorerst nicht mehr stattfinden kann. Grund dafür sind fehlende Händler auf dem Markt ab Juli 2022. Die Beschilderungen zum Halteverbot während der Marktzeit werden zunächst nur verdeckt und nicht gänzlich entfernt. Die Stadtverwaltung hofft, dass der Markt baldmöglichst wieder stattfinden kann. Ist dies bis zum Jahresende nicht der Fall, wird die Haltverbotsbeschilderung entfernt.

  • mehr... (2034 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 64 mal gelesen

Sport im Park zum zweiten Mal in Würselen

Würselen

Vom 4. bis 24. Juli findet dieses Jahr zum zweiten Mal Sport im Park im Würselener Stadtgarten statt. Ein buntes Sportprogramm von Rückenfitness bis zum Fahnenschwenken für Jung und Alt wartet auf Interessierte. Drei Wochen vor der Veranstaltung trafen sich alle Beteiligten: Bürgermeister Roger Nießen, Beigeordneter René Strotkötter, Leiter des Sportamtes Hans Brings, Hugo Polz und Tim Bülles vom Regiosportbund Aachen, Hajo Bülles, Joachim Jagow, David Herzog vom Stadtsportverband Würselen e.V., Jimmy Lejeune von der Barmer und Andreas Kreitz von der Sparkasse.

  • mehr... (277 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 35 mal gelesen

Bunte Bank für den Friedhof

Würselen

Der Friedhof St. Sebastian hat eine neue Bank im Bereich der Kindergräber bekommen. Das Besondere daran ist: Die Bank ist bunt gestaltet. Kindergräber unterschieden sich meist sehr von anderen Gräbern, denn verwaiste Eltern möchten die Gräber oft kindgerecht gestalten. „Wir haben eine Anfrage von einer Mutter erhalten, die sich im Bereich der Kindergräber eine Bank zum Verweilen wünschte", sagt Denise Woldeit von der Friedhofsverwaltung der Stadt Würselen.

  • mehr... (361 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 32 mal gelesen

Hundesteuer ist am 1. Juli fällig

Würselen

Einen wichtigen Hinweis für alle Hundebesitzer im Stadtgebiet gibt das Kassen- und Steueramt der Stadt Würselen bekannt: Der Zahltermin für die jährliche Hundesteuer ist der 1. Juli, die Höhe der jeweiligen Steuerzahlung ergibt sich aus dem letzten schriftlichen Bescheid. Das Fachamt macht weiterhin darauf aufmerksam, dass ggf. weitere Gebühren anfallen können, wenn dieser Termin verstrichen ist.

  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 35 mal gelesen

Am 24. Juni bleibt das Rathaus in Würselen geschlossen

Würselen

Aufgrund des Betriebsausfluges der Stadtverwaltung bleiben die Dienststellen am Freitag, den 24. Juni geschlossen. Bürger:innen werden gebeten, ihre Anliegen vor oder nach diesem Datum vorzutragen.

  • mehr... (1022 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • 29 mal gelesen

Sportbecken nach Sanierung wiedereröffnet

Würselen

Nach gut einem Jahr Sanierungszeit, währenddessen insbesondere der Fliesenboden saniert wurde, geht das Sportbecken wieder in den Betrieb. Die Arbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen und gestern lagen die Ergebnisse der Wasserproben vor, die sicherheitshalber vor der Inbetriebnahme geprüft werden. „Die Werte sind alle im Normbereich", freut sich Geschäftsführer Claus Nürnberg, „das Sportbecken steht ab sofort für die Aquana Schwimmkurse und die Vereine wieder zur Verfügung und ab Dienstag für den öffentlichen Badebetrieb."


795 Artikel (80 Seiten, 10 Artikel pro Seite)