Lebendiges Aachen

Fotos und Texte aus der Städteregion Aachen


Inhalt

Zufallsbilder

Mitglieder

Kontakt

Wegen der Kontaktaufnahme verweise ich auf das Impressum.

Artikel zum Thema: Würselen



Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung tagt am 15. November

Würselen

Am Donnerstag, dem 15. November,  findet um 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses auf dem Morlaixplatz eine Sitzung des Umwelt- und Stadtentwicklungsausschusses der Stadt Würselen statt.

Stadt Würselen reichte die vom Gericht geforderte Ergänzung...

Würselen

... zum Lärmschutzgutachten ein. Nachbarn der Baustelle zur neuen Gesamtschule hatten am 14. Juni einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz vor dem Verwaltungsgericht Aachen gestellt und in der Begründung auf die Themen Lärm, Entwässerung, Verkehr und Brandschutz abgestellt. Nachdem das Verwaltungsgericht in der vergangenen Woche auf diesen Antrag hin die Baugenehmigung zum Bau der Gesamtschule außer Vollzug gesetzt hat und eine andere Betrachtung des „Schülerlärms“ von Schülern bis 14 Jahren im Lärmschutzgutachten nachgefordert hatte, berichtete Bürgermeister Arno Nelles in der gestrigen Ratssitzung, dass diese dem Verwaltungsgericht am Montag vorgelegt worden sei.

Verwaltungsgericht weist „Lärmschutzklage“ gegen Neubau der Gesamtschule zurück

Würselen

Am Mittwochmittag nahm man im Rathaus der Stadt Würselen auf dem Morlaixplatz mit Freude die Mitteilung des Aachener Verwaltungsgerichtes entgegen, dass der Antrag eines Nachbarn, die aufschiebende Wirkung der Klage gegen die Baugenehmigung der Stadt Würselen zur Errichtung der Gesamtschule anzuordnen, abgelehnt wurde. Die „Lärmschutzklage“ gegen den Neubau der Gesamtschule (wir berichteten) wurde damit zurückgewiesen.

Stadtrat tagt am 6. November

Würselen

Am Dienstag, 6. November findet um 18 Uhr im Sitzungssaal 1 des Rathauses auf dem Morlaixplatz 1 eine Sitzung des Rates der Stadt Würselen statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Beratungspunkte:

Das Amtsblatt Nr. 14 erscheint am Freitag, 2. November.

Würselen

Kostenlose Einzelexemplare sind an folgenden Stellen erhältlich: Infostand im Rathaus, Morlaixplatz 1; Sparkasse, Aachener Straße 10; Sparkasse, Lindener Straße 184; VR-Bank, Dorfstraße 2; VR-Bank, Hauptstraße 25; Kath. Kirchengemeinde St. Willibrord, Euchener Straße 47.

Aktuelle Informationen des Wahlamtes

Würselen

Am kommenden Sonntag, 4. November, findet die Wahl der/des Städteregionsrätin/-rates statt. Alle Wahlberechtigten sollten inzwischen per Post über ihr Wahlrecht informiert worden sein; wer keine Benachrichtigung erhalten hat, sollte sich bis spätestens Freitag, 2. November, 18 Uhr, dringend mit dem Wahlamt in Verbindung setzen, um sein Wahlrecht zu klären. Wahlberechtigt sind alle Deutschen oder Staatsangehörigen eines Mitgliedsstaates der Europäischen Gemeinschaft, die vor oder an dem 4.11.2002 geboren sind und mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl im Wahlgebiet ihre Wohnung haben.

Richtfest am Neubau der Würselener Gesamtschule

Würselen

Am Neubau der Würselener Gesamtschule kann Richtfest gehalten werden. Bürgermeister Arno Nelles lädt dazu am Montag, 29. Oktober, 15 Uhr, auf die Baustelle an der Krottstraße ein.

Öffnungszeiten der Friedhofsverwaltung in der „dunklen Jahreszeit“

Würselen

Die Friedhofsverwaltung der Stadt Würselen weist auf die geänderten Publikumszeiten in der „dunklen Jahreszeit“ hin. Vom 1. November bis zum 28. Februar gilt die Publikumszeit im Dienstgebäude auf dem Zentralfriedhof donnerstags nur bis 16 Uhr; die anderen Publikumszeiten bleiben hiervon unberührt. Besucher werden um Verständnis und Beachtung gebeten

Hildegard Kollmann seit 40 Jahren im Dienst der Stadt Würselen

Würselen

Auf ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst blickte nun Hildegard Kollmann zurück, zu der ihr Erster und Technischer Beigeordneter Till von Hoegen gratulierte, Lob und Anerkennung aussprach. Die 59-jährige verheiratete Verwaltungsangestellte machte nach ihrer üblichen Schullaufbahn zunächst eine Ausbildung als Bürogehilfin, der sich eine zweijährige Beschäftigung in einer Aachener Firma anschloss.

Foto: Pressestelle Stadt Würselen

Anton Drießen 40 Jahre im öffentlichen Dienst

Würselen

Auf sein 40-jähriges Dienstjubiläum blickte jetzt Anton Drießen vom Fachdienst Kommunalen Dienstleistungsbetriebe Würselen, FD KDW, innerhalb der Stadtverwaltung zurück, zu dem ihm Bürgermeister Arno Nelles Lob und Anerkennung aussprach. Der 62-jährige verheiratete Vater zweier erwachsener Kinder absolvierte nach der üblichen Schulausbildung zunächst eine Ausbildung zum Technischen Zeichner.

Foto: Pressestelle Stadt Würselen


420 Artikel (42 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Login

Nachrichten aus und rund um Aachen

StädteRegion erhöht die Mittel für Sportförderung

StädteRegion Aachen. Die StädteRegion Aachen hat jetzt die Mittel für die Sportförderung erhöht. In den so genannten „Pakt ...

Schulsportmeisterschaft im Gerätturnen

StädteRegion Aachen. Am Stufenbarren, auf dem Schwebebalken und beim Bodenturnen messen sich am Mittwoch, dem 23. Januar, ...

Dr. Tim Grüttemeier offiziell als neuer Städteregionsrat vereidigt

StädteRegion Aachen. Der neue Städteregionsrat, Dr. Tim Grüttemeier, ist heute (18. Januar) während der Sitzung des Städteregionstages ...

Informatives Ferienfaltblatt der Stadt Alsdorf informiert über Ferienangebote

Alsdorf. Egal ob Ferienspiele, Sommerlager oder gemeinsame Fahrten nach Schweden oder an den Chiemsee:  Das Angebot in Alsdorf für Kinder und ...

Die Kommunalpolitik in der Woche vom 21. bis zum 27. Januar 2019

In der kommenden Woche steigt die Zahl der kommunalpolitischen Sitzungen langsam wieder an: Insgesamt treffen sich sieben ...

Seit Jahresbeginn: Bezirksservice für Eilendorf

Aus dem Eilendorfer Cityservice wird ab sofort der Bezirksservice. Bereits seit 2015 arbeitet Birgit Reiß im Cityservice Eilendorf und ist neben der ...

„Vertrag von Aachen" – Vorbereitungen für Festakt laufen

Genau 56 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags werden Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs ...

Bürgerforum: Öffentliche Sitzung in der kommenden Woche

Wie bereits berichtet, findet am Dienstag kommender Woche, 22. Januar, die nächste Sitzung des Bürgerforums statt. ...

Museen in der Innenstadt am kommenden Dienstag

Wegen der Feierlichkeiten anlässlich der Unterzeichnung des „Vertrags von Aachen" bleiben die Schauräume ...

Abfallsammlung wird verschoben

In der Aachener Altstadt wird die Abfallsammlung am 22. Januar aufgrund des Staatsbesuches und der Unterzeichnung des ...