Alles rund um Aachen StädteRegion Aachen. Der Ehrenamtsbeauftragte der StädteRegion Aachen, Theo Steinröx, lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, dem 17. September, zu seiner nächsten Sprechstunde ein. Sie findet von 15.00 bis 19.00 Uhr in Raum B 128 im Haus der StädteRegion, Zollernstraße 10, 52070 Aachen, statt.

Als Ehrenamtsbeauftragter leistet Theo Steinröx vor allem Hilfestellung bei Vereinsgründung, Satzungsfragen, Antragstellungen oder Problemen mit Behörden. „Ich sehe mich als Dienstleister und Interessenvertreter der Vereine, führe aber keine Rechtsberatung durch“, so Steinröx, der schon in vielen Fällen weiterhelfen konnte.
 
Städteregionsrat Helmut Etschenberg hatte den ehemaligen Monschauer Bürgermeister Theo Steinröx gebeten, sich als Ehrenamtsbeauftragter der StädteRegion um die Sorgen und Nöte der Vereine zu kümmern: „Mit Theo Steinröx haben wir einen erfahrenen und kompetenten Mann, der über ausgezeichnete Kontakte und beste Kommunikationsnetzwerke verfügt.“

Die Sprechstunden von Theo Steinröx finden regelmäßig statt und sind eine Serviceleistung der StädteRegion für alle ehrenamtlich Tätigen. Um die Gespräche vorbereiten zu können, ist eine Anmeldung per E-Mail unter ehrenamt@staedteregion-aachen.de
oder telefonisch unter 0172-2521059 hilfreich.


Foto (StädteRegion):
Mit den Bürgersprechstunden möchte der Ehrenamtsbeauftragte der StädteRegion den direkten Kontakt zu den Menschen pflegen. Jeder kann sich dabei mit seinen Problemen und Fragen direkt an Theo Steinröx wenden.