Polizeibericht Aachen (ots) - Die beiden mutmaßlichen Einbrecherinnen, nach denen
die Polizei gestern noch fahndete, konnten heute festgenommen werden.
Beamte des Bezirksdienstes erkannten die jungen Mädchen heute gegen
9.50 Uhr auf dem Adalbertsteinweg wieder und nahmen sie mit zur
Wache. Es handelt sich nach bisherigen Ermittlungen bei einem Mädchen
um eine aus Südosteuropa stammende 15- Jährige mit Wohnsitz in
Italien. Die Identität der zweiten Tatverdächtigen, die noch jünger
erscheint, wird noch ermittelt.




Originaltext:         Polizei Aachen