Der Rabenbrunnen steht vor dem Eingang links des Restaurants „Linzenshäußchen“. Bei dem Raben handelt es sich um eine Plastik von Matthias J. Corr. Dieser Brunnen wurde schon diverse Male restauriert, letztmalig 1956 mit Unterstützung der Sparkasse Aachen. Ursprünglich war der Rabenbrunnen eine Pferdetränke. Lennet Kann suchte zu früheren Zeiten diesen Brunnen häufig aus.

Text und Fotos: Bettina Berg