Die Aachen Arkaden liegen direkt gegenüber vom Bahnhof Rothe Erde am Adalbertsteinweg. Sie sind das erste Shopping und Dienstleistungscenter seiner Art in Aachen. Die Gesamtfläche beträgt 26.000m², wovon ca. 21,600m² als Nutzfläche für den Handel zur Verfügung stehen. Diese Fläche ist auf über 65 Geschäften aus den Bereichen Mode, Gastronomie, Lebensmitteln, Dienstleistung und Gastronomie verteilt. Ebenfalls findet man in den Aachen Arkaden den BBK Aachen Aachen/Euregio e.V. und das Kulturwerk Aachen e.V.

Bauherr des Centers ist TCN, einer der größten Entwickler von Centern und Spezialimmobilien. Das integrierte Parkhaus verfügt über 850 Stellplätze.

Text: Elke Döbbeler + Bettina Berg